Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Kai Uwe von Hagen
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften

c't
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 6 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.67

Erstausgabe: 10/83
Letzte Ausgabe: -
Verlag: Heise Verlag
Sprache: Deutsch
Webseite: c't
Gehe zu:
Mitglieder die Ausgaben verkaufen:

Lieblingsmagazin der Mitglieder: (7)
Dein Lieblingsmagazin?

Es sind 179 Hefte online!

Jahrgang 1984
1/84
2/84
3/84
4/84
5/84
6/84
8/84
9/84
10/84
11/84
12/84
Jahrgang 1985
1/85
2/85
3/85
4/85
5/85
6/85
7/85
8/85
9/85
10/85
11/85
12/85
Jahrgang 1986
1/86
2/86
3/86
4/86
5/86
9/86
10/86
11/86
12/86
Jahrgang 1987
1/87
2/87
3/87
4/87
5/87
6/87
7/87
8/87
9/87
Jahrgang 1988
3/88
Jahrgang 1989
1/89
2/89
3/89
4/89
5/89
6/89
7/89
8/89
9/89
10/89
11/89
12/89
Jahrgang 1990
3/90
Jahrgang 1991
1/91
2/91
3/91
4/91
5/91
6/91
7/91
8/91
9/91
10/91
11/91
12/91
Jahrgang 1995
8/95
9/95
10/95
12/95
Jahrgang 1996
1/96
2/96
3/96
4/96
5/96
6/96
7/96
9/96
Jahrgang 1997
6/97
8/97
9/97
10/97
11/97
14/97
16/97
Jahrgang 1998
1/98
2/98
3/98
9/98
15/98
16/98
22/98
23/98
24/98
25/98
26/98
Jahrgang 1999
1/99
8/99
Jahrgang 2002
14/2002
Jahrgang 2003
3/2003
4/2003
5/2003
6/2003
7/2003
8/2003
9/2003
10/2003
11/2003
12/2003
13/2003
14/2003
15/2003
16/2003
17/2003
18/2003
19/2003
20/2003
21/2003
22/2003
23/2003
24/2003
25/2003
26/2003
Jahrgang 2004
1/2004
2/2004
3/2004
4/2004
5/2004
6/2004
7/2004
8/2004
9/2004
10/2004
11/2004
12/2004
13/2004
14/2004
15/2004
16/2004
17/2004
18/2004
19/2004
20/2004
21/2004
22/2004
23/2004
24/2004
25/2004
26/2004
Jahrgang 2005
1/2005
2/2005
3/2005
4/2005
5/2005
6/2005
7/2005
8/2005
9/2005
10/2005
11/2005
12/2005
13/2005
14/2005
15/2005
16/2005
17/2005
18/2005
19/2005
20/2005
21/2005
22/2005
23/2005
24/2005
25/2005
26/2005
Sonderhefte
Retro
2019
2020


User-Kommentare: (22)Seiten: [1] 2   »
22.10.2020, 18:59 Lisa Duck (950 
@Christian:
*mich freu*
22.10.2020, 15:51 Christian Keichel (86 
Lisa Duck schrieb am 21.10.2020, 18:13:
Dank an Euch Christian (wenn ich das "Du" verwenden darf?) und Jochen für den Hinweis zum neuen Sonderheft. Habe ich hier bisher leider noch nirgends im Regal leuchten sehen um mal rein zu blättern... doof...


Du darfst
21.10.2020, 18:28 forenuser (3181 
Hatte die Ausgabe im Briefkasten, aber außer der PC-Entstehungsgeschichte noch nicht weiter gewürdigt.
21.10.2020, 18:13 Lisa Duck (950 
Dank an Euch Christian (wenn ich das "Du" verwenden darf?) und Jochen für den Hinweis zum neuen Sonderheft. Habe ich hier bisher leider noch nirgends im Regal leuchten sehen um mal rein zu blättern... doof...
21.10.2020, 14:07 Christian Keichel (86 
Ich hab das Sonderheft mal angelesen. Es hat einen sehr starken PC Schwerpunkt, ca. 60% des Heftes drehen sich um Windows, den IBM PC, Soundkarten, Grafikkarten, MS Office Assistenten und ähnliches. Das ist mal was anderes, wenn auch für mich persönlich nicht unbedingt soooo interessant.

Ansonsten scheint es sich wieder um für die Ausgabe geschriebenes Material zu handeln (im Fall des Interviews mit einem der MP3 Entwickler ist es ein Text, der über das Redaktionsnetzwerk Deutschland kommt), das Heft ist scheinbar kein "Best Of" der normalen c't.
17.10.2020, 23:35 Jochen (2093 
Am 20. Oktober wird c't RETRO 2020 am Kiosk liegen, bestellen kann man das neue Retro-Sonderheft aber schon jetzt im Heise-Shop.
21.10.2019, 21:03 forenuser (3181 
Naja, die Systemkriege, egal ob nun auf den 8- oder 16-Bit-Plattformen werden teilweise ja noch heute ausgetragen, von daher ist die Überschrift nicht generell falsch.

Wobei mich das aber zu meinen 8-Bit Zeiten schon kalt gelassen hat. Und später als 32 Bitter ja sowieso
21.10.2019, 19:57 docster (3311 
Auf die zweite Retro - Ausgabe freue ich mich schon jetzt, wobei das ersterschienene Heft doch einen sehr hohen Standard bildet.

Aber der stets postulierte "16bit Krieg" löst immer nur Verwunderung aus...

...sicher galt einem der eigene Computer alles Identifikationsmoment, aber letztlich barg insbesondere die hohe Bandbreite der Homecomputer eine unglaubliche Faszination.

Unter meinen Favoriten rangiert der Amiga uneinholbar auf dem vorderen Rang, skeptischer wurde der Blick auf den ST deshalb in keinster Weise.

Im engeren und weiteren Umfeld erzielte Commodore gleichwohl bereits seit der 8bit Ära eine entscheidende Durchdringung, so kannte ich nur einen Schulkameraden, auf dessen Schreibtisch ein Atari seinen Platz fand.

Und trotz aller Liebe für den Amiga begeisterte das Kennenlernen dieses Computers ebenfalls.

An meinem Frontabschnitt verlief der 16bit Krieg demnach sehr ruhig.
21.10.2019, 18:39 Lisa Duck (950 
Danke Jochen für die Infos und umfangreichen Links zum Heft. So kann man sich perfekt ein Bild machen. Wie immer ein guter Service!
21.10.2019, 13:15 Jochen (2093 
Am 24. Oktober erscheint c't Retro 2019. Die Titelthemen sind Atari ST, Amiga und die DDR-Computerszene - und auf der Heise-Website gibt es wieder mehrere Artikel als Leseprobe:

Inhaltsverzeichnis
Editorial: Als Computer noch Computer sein durften von Jan-Keno Janssen
Der Silizium-Vorhang - Computer in der DDR von René Meyer
Kommentar: Die Freude am Überschaubaren wiederentdecken von Maik Schmidt
Als Tipp-Ex überflüssig wurde - Eine kleine Geschichte der Textverarbeitung von Detlef Borchers
Goldfinger - AMD Athlon 500 übertakten von Christian Hirsch
Web-Tipps
Impressum

Auch zum zweiten c't-Retroheft gibt es einen Video-/Audio-Podcast, in dem einige Heftthemen besprochen werden.

c't uplink 29.7: Amiga 500 vs. Atari ST, Apple II & Vectrex

Die c't Retro 2019 kann man im Heise Shop bestellen. (Für Sammler der Hinweis: Im Zeitschriftenhandel und im Abonnement hat das Retro-Sonderheft unterschiedliche Cover.)
Kommentar wurde am 21.10.2019, 13:17 von Jochen editiert.
28.10.2018, 20:27 kultboy [Admin] (11021 
Kommt die nächsten Tage!
28.10.2018, 18:30 Berghutzen (3606 
Ja, das neue Sonderheft wäre gut genug, hier mit aufgenommen zu werden.
24.10.2018, 19:13 Lisa Duck (950 
Habe die c´t Retro heute überraschend in der Auslage an der Tankstelle meines Vertrauens gesehen und spontan mal mitgenommen (natürlich inklusive das Heft zu bezahlen!). Das Werk ist nicht das Nonplusultra (finde zum Beispiel die Bild- und Papierqualität eher bescheiden) - aber einiges wirkt nach dem ersten Durchblättern durchaus interessant und lesenswert: Hausbesuch bei RetroGames e.V., Computerliebe - mein erster Computer, "Volksgummi" - fünfseitiger Rückblick über Spectrum & Co., "Bandsalat" - wie der ZX Spectrum Daten als Töne speichert, Report über Gog.com ("Im Konservatorium") etc. Mit 6,90 Euro gibt es auch einen angemessenen Preis. Ich würde durchaus empfehlen mal reinzublättern ;-)
Kommentar wurde am 24.10.2018, 19:16 von Lisa Duck editiert.
23.10.2018, 22:38 Splatter (645 
forenuser schrieb am 23.10.2018, 22:15:
Ich habe bis dato nur kurz überflogen (der GOG-Artikel ist recht interesant), aber nichts über den Archimedes...



Diese Frevler. Steinigt sie!

Ok, computermäßig liegt das Augenmerk hier wohl eher auf C64, ZX Spectrum und der DOSe. Aber zusammen mit dem ganzen Drumherum scheints ein nettes RoundUp geworden zu sein. Und auch wenn ich die 16Bitter vermisse ist das für ein Heft ganz ordentlich. Werds mir mal am Kiosk anschauen.

Der Podcast ist auch recht nett. Der Bildplattenspieler hat was...
Kommentar wurde am 23.10.2018, 22:38 von Splatter editiert.
23.10.2018, 22:15 forenuser (3181 
Ich hatte die Retro c't heute im Briefkasten. Abo-Inhaber scheinen die so zu bekommen...


Ich habe bis dato nur kurz überflogen (der GOG-Artikel ist recht interesant), aber nichts über den Archimedes...
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!