Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Gus
 Sonstiges




Firmen


Kingsoft
Gehe zu:
Leider noch keine Beschreibung vorhanden. Möchtest Du das jedoch ändern, dann melde dich doch!
Bilder:

Noch keine Bilder vorhanden!

Spiele: (69)
Abyss
Balance
Bit Exorcist
Bug Bomber
Challenger
City Defence
Cruncher Factory
Demolition Construction Set
Draconus
Emerald Mine
Emerald Mine 3 Professional
Emerald Mine II
Emetic Skimmer
Eon
Evolution Cryser
Fire Galaxy
Football
Fortress Underground
Galaxy '89
Gotcha!
Gravity Force
Hidden Below, The
House of Usher
Hägar: Der Schreckliche
Iridon
Julius Cäsar
Jump! Machine
Karate Master
Larrie & The Ardies
Legionnaire
Locomotion
Lords
Maniax
Mike: The Magic Dragon
Mind Force
Missiles over Xerion
Paramax
Pfad im Dschungel
Pinball Wizard
Plus Paket 16
Plus Paket 64
Pot Panic
Prüfung, Die
Quiwi
Robbeary
Rätsel der 7. Kolonie, Das
Sage von Nietoom, Die
Scorpio
Sextett 2
Sixiang
Sky Cabbie
Space Battle
Space Pilot
Space Pilot '89
Space Pilot II
Sumera
Takado
Tiebreaker
Tile
Turn It
Two to One
Typhoon
Victory (Kingsoft)
Willy the Kid
Winter-Olympiade
Wizard's Castle
Wizmo
Zybex
Zyron


User-Kommentare: (14)Seiten: [1] 
13.05.2015, 21:28 Eloton (318 
Der C-16, mein erster Rechner- und ich hatte NIE einen C-64, ich Exot :-D
13.05.2015, 17:28 Berghutzen (3608 
Danke auch so!

Ich würde mich gerne mal wieder an einen Plus/4 setzen, das war mein erster Rechner.
13.05.2015, 17:15 club-info (8 
Moin,
Berghutzen schrieb am 13.05.2015, 11:19:
Ich sehe, unser neues Mitglied ist 264-affin.


aber total!

Mein Mitgliedsname hier bei kultboy kommt nicht von ungefähr: www.club-info.org

Ciao & einen frohen "Vatertag"!

Hans.
13.05.2015, 15:31 Filtertüte (650 
In der Ausgabe 3/2014 der Retro Gamer ist ein 6-seitiger Bericht über Kingsoft drin. Nur zur Info.
13.05.2015, 11:19 Berghutzen (3608 
Ich sehe, unser neues Mitglied ist 264-affin.
13.05.2015, 08:03 club-info (8 
Moin,

bronstein schrieb am 28.09.2014, 08:23:
.....Noch kein Kommentar zu Kingsoft, diesem Kraut-und-Rüben-Softwarehaus aus Deutschland?.....


Der Wikipedia-Eintrag zu Kingsoft (http://de.wikipedia.org/wiki/Kingsoft) sagt nur wenig aus zu der Bedeutung, die Kingsoft seinerzeit insbesondere in der C16/116/Plus4-Szene hatte.

Spiele wie beispielsweise "Ghost Town", "Sommer-Olympiade" und "Winter-Olympiade", die von dem genialen Kingsoft-Programmierer Udo Gertz gecodet wurden (meistens unter Mitarbeit seiner Schwester Brigitte Gertz, die den Audioanteil programmiert hat), gelten bis heute in der Commodore-264-Szene als absolute Highlights.

Hier steht noch etwas mehr über Kingsoft: http://www.videospielgeschichten.de/kingsoft.html und hier findet sich auch ein längerer Artikel über Kingsoft: http://www.kultboy.com/magazin/10878/
Kommentar wurde am 13.05.2015, 08:14 von club-info editiert.
13.05.2015, 00:26 DasZwergmonster (3237 
Upps....verlesen.... war irgendwie grade im Boulderdash-Fieber
12.05.2015, 22:46 forenuser (3232 
"Emerald Mine" ist doch ein "Boulder Dash" Clone.

Aber es ist tatsächlich "Demolition"
Ich hatte wirklich einigen Spaß mit dem Titel. Und IIRC war auch ein Leveleditor dabei.
12.05.2015, 22:25 Eloton (318 
Demolition!
12.05.2015, 22:20 DasZwergmonster (3237 
öhm... eventuell das bereits genannte Emerald Mine?
12.05.2015, 21:10 forenuser (3232 
Jupp... Es gab das einen C16 Breakoutclone, welcher auch auf dem VC64 erschienen ist. Technisch eher mau, aber ich habe den Titel gerne gespielt. Und den Namen vergessen...
12.05.2015, 18:44 Eloton (318 
Wenn ich so darüber nachdenke, es gibt eigentlich verdammt viele Titel von Kingsoft, die ich oft und gerne gespielt habe. Und auf dem C-16 waren sie die (verdammt) einsame Spitze.
12.05.2015, 14:50 forenuser (3232 
Kingsoft hat nicht nur Nischencomputer sondern auch unbekannten Programmieren eine Chance gegeben.

Das Rechne ich denen bis heute hoch an.
28.09.2014, 08:23 bronstein (1654 
Noch kein Kommentar zu Kingsoft, diesem Kraut-und-Rüben-Softwarehaus aus Deutschland?

Aber vielleicht täuscht der Kraut-und-Rüben-Eindruck, den man beim ersten Blick auf die Softografie erhält. Die Geschäftsstrategie war wohl, Nischen zu besetzen, und es ist diesem Softwarehaus zugutezuhalten, dass es viele Systeme mit Software versorgt hat, als diese schon abgemeldet waren (C16, später auch C64), oder noch nicht sehr verbreitet waren (Amiga, ST).

Manche Spiele haben richtigen Kultcharakter im eigentlich Wortsinn (d.h. zahlenmäßig nicht viele, dafür aber sehr eingefleischte Fans), darunter Space Pilot oder Emerald Mine.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!