Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: TrickMcKracken
 Sonstiges




Joysticks

Xbox 360 Controller


Hersteller: Microsoft
Seriennummer: ?
Erschienen: 2005
Kaufen:

Gehe zu:

Lieblingsjoystick der Mitglieder: (47)
Dein Lieblingsjoystick?



Bild: JPG | Abmessung: 600x444 | Grösse: 32 Kbyte | Hits: 20286
Foto von SyntaxError
User-Kommentare: (109)Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »
26.08.2011, 14:50 Stalkingwolf (722 
Beste wo gibt.
Ich habe so viele Controller in den Finger gehabt über die Jahre. Der 360 ist einfach der beste Controller der je gebaut wurde.
Viele jammern darüber das er zu schwer ist und zu groß. Ok, wenn meine 10 Jährige Tochter den Controller in der Hand hat, dann wirkt er in der Tat etwas deplatziert. Aber als erwachsener Zocker gibt es einfach nichts besseres. Ich habe auch die PS3 zu hause und Kumpels die PS2. Das teil ist einfach ein schlechter Scherz dagegen.

atm habe ich einen 360 Controller am PC. Funktioniert mit dem USB Dongle und Software 1a in den jeweiligen Spielen.

Man kann über MS sagen was man will, aber Zusatzhardware wie Mäuse, Tastaturen und Joysticks sind sie ne Bank.
Sidewinder->Xbox1->Xbox 360. Alles Top Geräte.
21.02.2011, 02:29 arcadeFX (66 
FETT!!! Haben wollen

super Ergänzung für meine beiden Arcade-Sticks (einer mit Sanwa - Bauteilen gemoddet)

Das Saturnpad ist tatsächlich das beste Pad was mir bisher untergekommen ist.

Robust, präzise, ergonomisch, ästhetisch,höchst funktional und es ist von SEGA

Wusste nicht das es das mit USB gibt, danke für den Tip und Link!

Würde mamit gerne So Sachen wie Jump n Runs, Plattformer, Shmups am PC spielen.

Denn das Digi-Kreuz vom X-Box Controller bringts nicht

Auch sind 6 Knöpfe auf der Oberseite nicht zu verachten.Wäre dadurch auch Ideal für MegaDrive Spiele zb (3 & 6 Buttom Games)

Das Original Saturn-Pad bekommt von mir 10 von 10 Punkten (Maßstab 1995)

Der X-Box 360 Controller nur 8 von 10 wegen dem schwammigen/unpräzisen Steuerkreuz!
20.02.2011, 18:38 Retro-Nerd (11978 
Ist ein 1:1 Nachbau des Saturn Pads, von Sega SLS schon vor Jahren neu aufgelegt.

LINK
20.02.2011, 18:34 arcadeFX (66 
Retro-Nerd schrieb am 20.02.2011, 01:06:
Oder eben das Sega Saturn Model 2 USB Pad, immer noch die Referenz für 2D Titel.


wo bekomme ich soeins?
20.02.2011, 13:35 Sternhagel (955 
Den habe ich an meinem PC und bin recht zufrieden damit (auch wenn ich nur ein paar mal im Jahr am PC spiele).
20.02.2011, 12:22 Washimimizuku (123 
Gerade auf Amazon gesehen wie teuer die sind.

Naja, mit diesem Pad ist es aber auf jeden Fall besser als mit der tastatur. Vielleicht sollte ich über eine Neubelegung oder mehr Training nachdenken.
20.02.2011, 01:06 Retro-Nerd (11978 
Für Street Fighter IV hättest du dir lieber dieses Pad kaufen sollen. Oder eben das Sega Saturn Model 2 USB Pad, immer noch die Referenz für 2D Titel.
Kommentar wurde am 20.02.2011, 01:06 von Retro-Nerd editiert.
20.02.2011, 00:47 Washimimizuku (123 
Habe mir das Pad für Street Fighter 4 am PC geholt und komme überhaupt nicht klar. Die Grundeinstellungen sehen die harten Schläge an den Schultertasten vor, die sind aber nicht wirklich fix zu erreichen. Zudem verdrückt man sich da ständig. Sowohl die Analog- als auch Digisteuerung haben mich zudem auch nicht überzeugt bisher.
04.02.2011, 18:02 cassidy [Mod] (3724 
Du zuerst!
04.02.2011, 17:30 dead (947 
Nö mach doch selber.
04.02.2011, 17:12 cassidy [Mod] (3724 
Da solltest Du dann aber mal dringend etwas gegen unternehmen!
04.02.2011, 15:00 dead (947 
cassidy schrieb am 04.02.2011, 11:11:
Selbst die von drittanbietern mit Kabel und einem USB-Anschluss funktionieren (meiner Erfahrung nach) ohne Probleme an der Box!


Jo ich meinte aber am PC
Z.b funktioniert das Street Fighter IV Fightpad nicht ohne weiteres am PC.
Kommentar wurde am 04.02.2011, 15:02 von dead editiert.
04.02.2011, 12:40 cassidy [Mod] (3724 
Selbst am Rechner hab ich mit dem Teil keine Probleme. Zack! Empfänger rein, angemacht das Teil und jut!Oder, halt mit Kabel via USB.
04.02.2011, 12:39 Nr.1 (3522 
dead schrieb am 04.02.2011, 04:09:
Es gibt keine spezielle Windows Version. Die Controller, die in den roten Blistern verkauft wurde unterscheiden sich nur im Empfänger für den PC von den normalen 360 Controllern. Die mit Kabel sind sogar völlig indentisch.

Die Kabellose Version kann man auch ganz normal für die 360 benutzen, anmelden vorrausgesetzt.


Genau genommen sind es durchaus spezielle Versionen, denn wenn der Empfänger an einem PC nicht funktioniert, hilft es auch nichts, wenn der Controller selber identisch ist.

Wie auch immer, mein Controller funktioniert ja mit Windows und dahingehend gibt es keine Probleme.

Ich hatte nur die Probleme hinsichtlich der automatischen Anmeldung des Controllers beim Empfänger nach Systemstart bemängelt und die in meinen Augen mangelhafte Umsetzung der unteren Schultertasten.
04.02.2011, 12:38 Nr.1 (3522 
dead schrieb am 04.02.2011, 04:09:
Es gibt keine spezielle Windows Version. Die Controller, die in den roten Blistern verkauft wurde unterscheiden sich nur im Empfänger für den PC von den normalen 360 Controllern. Die mit Kabel sind sogar völlig indentisch.

Die Kabellose Version kann man auch ganz normal für die 360 benutzen, anmelden vorrausgesetzt.


Genau genommen sind es durchaus spezielle Versionen, denn wenn der Empfänger an einem PC nicht funktioniert, hilft es auch nichts, wenn der Controller selber identisch ist.

Wie auch immer, mein Controller funktioniert ja mit Windows und dahingehend gibt es keine Probleme.

Ich hatte nur die Probleme hinsichtlich der automatischen Anmeldung des Controllers beim Empfänger nach Systemstart bemängelt und die in meinen Augen mangelhafte Umsetzung der unteren Schultertasten.
Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!