Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Runefaust
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Computer Bild Spiele 12/2005


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (6) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
Ayowen Gut mit DVD
draQla Gut inkl. DVD
jan.hondafn2 Wie neu nur DVD
joker07a -
Lordof9 Gut
YesterPlay -
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00

Bild: JPG | Abmessung: 415x570 | Grösse: 116 Kbyte | Hits: 4496
Scan von Organics

User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
07.06.2021, 12:27 mark208 (740 
Der ist in Prime enthalten, vielleicht schau ich ihn mal wieder, fand den auch ganz unterhaltsam
07.06.2021, 08:32 Bearcat (2240 
invincible warrior schrieb am 07.06.2021, 04:50:
Eigentlich ist der letzte Countdown ein nettes Filmchen für den Nachmittag. Der hat keine bösen Szenen, kann also gefahrlos auch an Kinder, wie mich damals vor fast 30 Jahren, versendet werden. Immerhin hat mich dieser Film in Alternative Welten Geschichten eingeführt.

Ach so, nee! Ich meinte nicht irgendwelche schröcklichen Szenen als vielmehr die Atmosphäre, die Stimmung. So kurz vorm pennen noch einen harmloses Filmchen gucken. Auch der Streifen ist ein schönes Beispiel dafür!
07.06.2021, 04:50 invincible warrior (1168 
Eigentlich ist der letzte Countdown ein nettes Filmchen für den Nachmittag. Der hat keine bösen Szenen, kann also gefahrlos auch an Kinder, wie mich damals vor fast 30 Jahren, versendet werden. Immerhin hat mich dieser Film in Alternative Welten Geschichten eingeführt.
06.06.2021, 22:07 Bearcat (2240 
Nettes Filmchen fürs Spätprogramm mit Kirk Douglas ein Jahr vor dem Rentenalter.
Ach je, noch was gesehen: eine Zero trägt einen Torpedo, es wird immer bekloppter! Vielleicht finde ich noch was! Für sowas ist die CBS schließlich immer gut!
06.06.2021, 20:53 Gunnar (4028 
Bearcat schrieb am 06.06.2021, 20:01:
Moment, das sehe ich jetzt erst: Sudden Strike 2 spielt im Zweiten Weltkrieg! Und dann klatscht die CBS als Werbemodel einen modernen Lenkwaffenkreuzer aufs Cover, der auch noch von drei tatsächlich ollen Zeros abgefackelt wird. Mannomann. Das Schiffchen würde mit seinen CIWS die Dinger auf Kilometer hinaus in Sekunden zerbröseln, wie die Zeros sowieso eigentlich Jäger mit einer maximalen Bombenbewaffnung von 320 Kilo waren.

Ha, das ist ja mal "Der letzte Countdown" umgedreht.
06.06.2021, 20:01 Bearcat (2240 
Moment, das sehe ich jetzt erst: Sudden Strike 2 spielt im Zweiten Weltkrieg! Und dann klatscht die CBS als Werbemodel einen modernen Lenkwaffenkreuzer aufs Cover, der auch noch von drei tatsächlich ollen Zeros abgefackelt wird. Mannomann. Das Schiffchen würde mit seinen CIWS die Dinger auf Kilometer hinaus in Sekunden zerbröseln, wie die Zeros sowieso eigentlich Jäger mit einer maximalen Bombenbewaffnung von 320 Kilo waren.
10.02.2021, 11:48 Bearcat (2240 
Gunnar schrieb am 30.07.2016, 12:56:
...und im Vergleich zum etwas später veröffentlichten ersten "Blitzkrieg"-Teil war die Grafik auch schon sehr angestaubt.

Du hast die grottenrattendumme Wegfindung der Einheiten vergessen. Die hatte sich im Vergleich zu Teil 1 um kein Straßenschild verbessert und mir den Spaß so gehörig vermasselt, das ich selbst auf die Demo stinksauer war.

Sudden Strike 4 ist allerdings klasse! Kommt ja auch vom Studio Kite Games, das fast 1:1 aus den Typen besteht, die früher mal InnoGlow und noch früher Stormregion hießen und die Codename: Panzers-Spiele entwickelt haben. Aber Sudden Strike 1 und 2 haben sich nun wirklich komplett überholt, auch des erwähnten Blitzkriegs wegen.
Kommentar wurde am 10.02.2021, 11:50 von Bearcat editiert.
30.07.2016, 12:56 Gunnar (4028 
"Sudden Strike 2" war zumindest etwas realistischer als das Original - endlich konnten Königstiger nicht mehr von 3,7-cm-PAK oder Handgranaten (!) geknackt werden. Leichter war es allerdings kein bisschen, und im Vergleich zum etwas später veröffentlichten ersten "Blitzkrieg"-Teil war die Grafik auch schon sehr angestaubt.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!