Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: RetroPhil
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Retro Gamer Nr. 65


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (2) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
Amiga_CD32 Wie neu
wingi -
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 2 Gesamtwertung: 4.00 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 434x570 | Grösse: 87 Kbyte | Hits: 527
Scan von tokra

User-Kommentare: (5)Seiten: [1] 
19.06.2019, 13:53 Nr.1 (3522 
Blaubär schrieb am 19.06.2019, 13:20:
Irgendwas sagt mir, dass Du....bisschen was anderes brauchst

Spaß, aber mit Kakao kann ich nicht dienen, brauch ich selber für meine Frau.


Glaub mir, für einen Grafiker ist so etwas wie für andere die Fingernägel auf einer Schultafel. Ich bin da durchaus empfindlich und werde auch mal sauer, wenn ich beispielsweise eine verhunzte Fahrzeugbeschriftung sehe. Das dürfte eine Art Berufskrankheit sein.

Und Deine Frau ist mir schnurz! Her mit dem Kakao! *grummel*
19.06.2019, 13:20 Blaubär (824 
Irgendwas sagt mir, dass Du....bisschen was anderes brauchst

Spaß, aber mit Kakao kann ich nicht dienen, brauch ich selber für meine Frau.
19.06.2019, 12:46 Nr.1 (3522 
Blaubär schrieb am 19.06.2019, 12:33:
Ach Nr.1, trink ne Tasse Grüntee, halte ein Schläfchen und guck Dir das Cover nochmals an. Dann wirst Du feststellen: passt schon, nice gemacht.
So sehe ich das nämlich

PS: Man beachte den niedlichen Sauger am retro


Ich bin ruhig und ausgeglichen. Die Welt ist schön und bunt. Ich bin ruhig und ausgeglichen. Die Welt ist schön und bunt. Ich bin ruhig und ausgeglichen. Die Welt ist schön und bunt. Ich bin ruhig und ausgeglichen. Die Welt ist schön und bunt. Ich bin ruhig und ausgeglichen. Die Welt ist schön und bunt. Ich bin ruhig und ausgeglichen. Die Welt ist schön und bunt. Ich bin ruhig und ausgeglichen. Die Welt ist schön und bunt. Ich bin ruhig und ausgeglichen. Die Welt ist schön und bunt. Ich bin ruhig und ausgeglichen. Die Welt ist schön und bunt. Ich bin ruhig und ausgeglichen. Die Welt ist schön und bunt. Ich bin ruhig und ausgeglichen. Die Welt ist schön und bunt. Ich bin ruhig und ausgeglichen. Die Welt ist schön und bunt. Ich bin ruhig und ausgeglichen. Die Welt ist schön und bunt. Ich bin ruhig und ausgeglichen. Die Welt ist schön und bunt.

Ich mag keinen Grüntee. Kann ich stattdessen Kakao haben bitte?

19.06.2019, 12:33 Blaubär (824 
Ach Nr.1, trink ne Tasse Grüntee, halte ein Schläfchen und guck Dir das Cover nochmals an. Dann wirst Du feststellen: passt schon, nice gemacht.
So sehe ich das nämlich

PS: Man beachte den niedlichen Sauger am retro
Kommentar wurde am 19.06.2019, 12:37 von Blaubär editiert.
18.06.2019, 23:47 Nr.1 (3522 
Meine Güte. *facepalm bitte hier vorstellen*

Welch ein geiles Motiv man da doch hatte und wie perfekt man es vergeigt hat!

Das Metroid-Motiv schön mittig in den Freibereich....sehr schön. Ausbrüche rechts und unten passen super und lockern alles auf.

Wohin aber nun mit dem SuperMetroid-Logo? Panik bricht aus. Die Layoutfuzzis rennen wie in Trance im Kreis und murmeln "Scheisse, Scheisse, Scheisse ....". Man kommt auf die glorreiche Idee, es dem Helden auf den Buckel zu drücken, was jede Dynamik aus der schönen Kampfszene nimmt. Das nun die gesamte Schlichtheit, die das Cover bisher hatte, vernichtet ist, merkte das Layoutteam vor lauter Panik sowieso nicht mehr.

Nun schnell noch die beiden Zeichen unten rein klatschen und einen völlig sinnlosen Screenshot oben neben den Zeitungsnamen, denn "da ist es sonst so leer".....

Uff! FERTIG!

Es ist offensichtlich, dass die Gestalter dieses Blattes panische Angst vor Freiraum haben und sich nur dann wohlfühlen, wenn viel auf dem Deckblatt los ist. Das können sie zumeist deutlich besser, wie man an anderen Covern sieht.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!