Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Eller
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Computer Kontakt 5/84 (Erstausgabe)


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (0) Sammlungsübersicht
Ausgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 1 Gesamtwertung: 2.00 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 406x570 | Grösse: 71 Kbyte | Hits: 3115
Scan von SyntaxError

User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
09.11.2012, 15:20 Berghutzen (3606 
Von den Heften würde ich gerne mal eines durchblättern.
19.12.2009, 10:07 gamersince1984 (342 
Bestimmt. Mit Klebeumbrüchen und Filmmontagen habe ich auch noch bis Mitte/Ende der 90er gearbeitet.
05.10.2009, 13:02 forenuser (3197 
Ich hege ernsthafte Zweifel, dass die Verlagshäuser damals überhaupt schon mit DTP "rumgemacht" haben. Die werden noch alle fein mit Schere und Kleber echtes Handwerk ausgeübt haben.

Zum Heft: Auf dem Cover sind 9 (!) verschiedene (!) System von 8 verschiedenen Systemen aufgeführt! War das damals geil, oder was?
Heute gibt es in der Masse WinDOS, Apple und dann 7 verschiedene *nux Distributionen.

Ich will die 1980'er wiederhaben!
28.01.2008, 09:23 asc (2299 
Andy schrieb am 25.01.2008, 18:11:
"Unsere Leser stellen vor: Die neuesten Computerbücher": so hat's die Redaktion gern, bitte nur DTP-fertige Artikel einsenden.


Eigentlich doch nur ein DTP-Vorgriff auf das heutige Web 2.0...
28.01.2008, 02:21 Gast
"Unsere Leser stellen vor:"

Wad denn hier los? Schon in der ersten Ausgabe stellen Leser etwas vor? :-)
25.01.2008, 18:11 Andy (568 
Ja, der Oric scheint außerhalb von GB nicht so der Kult geworden zu sein.

Der Zumbitsu 2000 ist meines Wissens nie erschienen. Die erhältliche Version des Zumbitsu hatte einen HD-NTSC-Modulator, 64k write-only-memory und ein 3,49 Zoll Diskettenlaufwerk und war somit schwer inkompatibel.

"Unsere Leser stellen vor: Die neuesten Computerbücher": so hat's die Redaktion gern, bitte nur DTP-fertige Artikel einsenden. Wenigstens kostete dat Ding nur 1,20 Euro.
25.01.2008, 17:12 Pinselschwinger (59 
Ich dachte immer, ich kenne mich mit klassischen Rechnern sehr gut aus, aber von einem Oric Atmos habe ich noch nie was gehört. Sollte DAS der Vorgänger des berühmten Zumbitsu 2000 sein...?
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!