Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: NFS3HPJunkie
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Homecomputer 11/84


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (7) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
asc Gut
Dekay Befriedigend
fra Gut
Hurrican -
Michael K. Wie neu
Polluks Gut
tokra -
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 2 Gesamtwertung: 3.50 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 406x570 | Grösse: 51 Kbyte | Hits: 2702
Scan von asc

User-Kommentare: (12)Seiten: [1] 
24.02.2014, 17:58 Doc Sockenschuss (1316 
Das ist ein Acorn Electron.
24.02.2014, 14:30 Berghutzen (3617 
Was ist das für ein Rechner? Ich kanns nicht lesen.
19.10.2012, 22:00 Edgar Allens Po (1497 
Erinnerungsvermögen? Wieso hast du ein Erinnerungsvermögen?
19.10.2012, 20:55 Retro-Nerd (12299 
Gibt es hier ein Echo?
19.10.2012, 20:54 Edgar Allens Po (1497 
Ist da ein Tron Bike über den armen Rechner gefahren?
19.01.2012, 15:25 Sternhagel (955 
Ach ja, die Systemvielfalt von damals war schon nicht schlecht.
Davon kann man heute nur noch träumen. Aber mehr als ein System läßt der Markt nicht zu. Ich sage nur HD-DVD und BlueRay.
19.01.2012, 10:14 schattenmeinerselbst (128 
Zur Zeit der Homecomputer kannte ich tatsächlich nur noch Leute, die entweder C64 oder Atari XL hatten, da hast du recht. Später wurde es noch schlimmer: Ausser Amiga weit und breit nix zu sehen. Eine Generation früher war das aber anders: Atari VCS, Colecovision, Intelivision, usw, deutlich mehr Vielfalt...
19.01.2012, 10:07 Doc Sockenschuss (1316 
Wobei die meisten von uns wahrscheinlich den Großteil dieser Systemvielfalt nie wirklich richtig "am eigenen Leib" erlebt haben, oder? Ich kannte jedenfalls nie jemanden, der einen der obskuren Vertreter wie Oric, Dragon oder Enterprise hatte. Zumindest standen die Dinger bis etwa Mitte der 80er damals bei uns in diversen Läden (Kaufhof ,Karstadt, Hertie, Quelle etc.) in den teils sehr großen Computerabteilungen herum - im eingeschalteten Zustand natürlich, so dass man dort ein wenig rumtippen und -probieren konnte. Ich glaube, auf einem Dragon oder so habe ich sogar mal ein lustiges Game gezockt. War wohl 1984/1985 rum

In dem Zusammenhang kann ich diese Seite empfehlen. Einfach mal links in der Navigation nach Jahr browsen, da findet man die meisten alten Gurken wieder. übrigens einfach nur krass, wieviel es da so gibt
19.01.2012, 09:58 Atari7800 (2408 
forenuser schrieb am 24.04.2009, 12:47:
Sinclair, Oric, Apple, Dragon, Acorn etc in einem Heft...

Was war das "damals" für eine geile Zeit... diese Systemvielfalt hat das Ganze doch sehr viel interesanter gemacht als heute, wo es ausser Windows, Mac und *nix/*nux in der Breite ja kaum noch etwas gibt bzw. darüber berichtet wird...



Diese Systemvielfalt vermisse ich auch........
12.11.2009, 17:53 Retro-Nerd (12299 
Ist da ein Tron Bike über den armen Rechner gefahren?
24.06.2009, 23:08 Wurstdakopp (1294 
Computer...3D-Raster...ich kanns nicht mehr sehen!
24.04.2009, 12:47 forenuser (3312 
Sinclair, Oric, Apple, Dragon, Acorn etc in einem Heft...

Was war das "damals" für eine geile Zeit... diese Systemvielfalt hat das Ganze doch sehr viel interesanter gemacht als heute, wo es ausser Windows, Mac und *nix/*nux in der Breite ja kaum noch etwas gibt bzw. darüber berichtet wird...
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!