Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Zygerus
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Amiga Plus SH 17


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (8) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 1 Gesamtwertung: 6.00 (Statistik)
Cover: Bewertungen: 3 Gesamtwertung: 4.33 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 401x570 | Grösse: 85 Kbyte | Hits: 802
Scan von Uwe A.

User-Kommentare: (1)Seiten: [1] 
03.11.2010, 00:45 SarahKreuz (9565 
Über Virtual Karting ist ja im grunde schon alles gesacht worden in der...ähhhh........"Kultboy-Testabteilung" (an dieser Stelle orchestralen Tusch vorstellen ! ) http://www.kultboy.com/testbericht-uebersicht/665/

An die Vollversion damals bin ich auch hier durch die AF gelangt.

Olofight war ein richtig seelenloses Beat `em Up, mit komischen Animationen, komischen Charakteren und einer teils hakeligen Steuerung konnte mich da schon die Demoversion überhaupt nicht überzeugen. Aber auch hier gab`s immer ein paar, die vor Freude im Dreieck gesprungen sind (und vom legitimen Body Blows-Nachfolger am reden waren). Nö, war`s nicht. Und hat sich letztendlich auch (zu recht) nicht gut verkauft.

Dann lieber `ne runde Max Rally. Das war schon "Micro Machines" meets "All Terrain Racing" in reinkultur. Sau-beschis.... Grafik (und mega-nervtötende Sounduntermalung) allerdings - aus irgendeinem Grund wollte man garantieren, dass das Game auch auf einem 1MB-A500 absolut flüssig lief und geringe Ladezeiten von Diskette hatte. Wenn ich mich richtig erinnere, stand da sogar was von 4 oder 5 Jahren Entwicklungszeit - und die Jungs waren verdammt stolz darauf. Ist ja auch viel passiert in der Zeit und tonnenweise Grafik wurde rein gefügt.
Kommentar wurde am 03.11.2010, 00:48 von SarahKreuz editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!