Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: TrickMcKracken
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


TI-Revue 1/84 (Erstausgabe)


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (4) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
Ausgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00

Bild: JPG | Abmessung: 395x570 | Grösse: 67 Kbyte | Hits: 1187
Scan von Horseman

User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
26.02.2011, 10:49 asc (2299 
Vielleicht war das die Linkshänder Version ;-)

Nein Spaß beiseite. Wie ave schon richtig gesagt hatte: Der Layouter hat "geschlafen". Aber das passierte zu dieser Zeit recht häufig.

Auch die großen wie Happy Computer waren vor solchen "Patzern" nicht gefeit. Und in den Gitarrenzeitschriften und Musikmagazinen fand man viele Gitarristen mal als Linkshänder, mal als Rechtshänder. Bei Jimmy Hendrix war das immer sehr deutlich zu sehen... (Er war ja Linkshänder)...
25.02.2011, 21:46 ave (27 
Nee, die Tastatur ist hochprofessionell angepasst worden. Damals wurde ja das Layout noch per Hand zusammengeschnippelt, ich vermute mal da hat einer nicht aufgepasst und die Grafik (durchsichtige Folie) falschherum auf die Platte gelegt
05.02.2011, 09:05 forenuser (3197 
ist die ti-pc (kenne ich gar nicht) spiegelverkehrt oder war die echt so?
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!