Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Benedikt
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


The Super Nintendo 10/93


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (0) Sammlungsübersicht
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 1 Gesamtwertung: 6.00 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 449x570 | Grösse: 110 Kbyte | Hits: 562
Scan von Sauerkrautpoet

User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
03.04.2018, 10:39 Gunnar (3752 
Finde ich nicht. Mit lateinischen (oder kyrillischen, griechischen, koreanischen, arabischen etc.) Schriftzeichen wäre das Cover schließlich genauso voll. Einziger Vorteil ist hier, dass anders als bspw. bei französischen, englischen oder niederländischen Heften der Laie nicht mal erahnen kann, welche Platitüden da verbal gedengelt werden.
03.04.2018, 00:33 Nr.1 (3522 
Das Eigenwillige an vielen asiatischen Schriftzeichen ist jedoch, dass sie für unsere Augen eher wie Grafik aussehen.

Dadurch, dass sich hier nichts überlappt und die Textfarbe zurückhaltend ist, finde ich das Gesamtbild richtig hübsch. Wenn ich das lesen könnte, würde ich darüber vielleicht anders denken!
03.04.2018, 00:20 Retro-Nerd (11978 
Textwüsten und Mario. Genau wie bei uns.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!