Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Tamion
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Retro Gamer Nr. 73


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (8) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 7 Gesamtwertung: 7.57 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 441x570 | Grösse: 109 Kbyte | Hits: 996
Scan von Horseman

User-Kommentare: (6)Seiten: [1] 
21.06.2020, 13:20 robotron (1946 
Ein rundum gelungenes Cover.
21.06.2020, 01:29 Grumbler (820 
dachte du stehst eher auf die asm covers wo raumgleiter auf dinosaurier runterballern mit laserstrahlen, von denen aber ein paar von der knapp bekleideten amazone mittels einem wikinger-schild umgelenkt werden auf den formel-eins-wagen oben links, der die hälfte des textes über die neuigkeiten über die consumer electronics show in las vegas farblich unlesbar macht
20.06.2020, 18:47 Lisa Duck (1013 
Ein wirklich schönes Cover. Die englische Retro Gamer traut sich oftmals beim Cover auf ein im Fokus stehends Spiel sich vom Layout zu reduzieren. Es muss nicht immer ein Gesamtüberblick über den Inhalt des Heftes sein, sondern es steht oft das Titelthema grafisch im Fokus. Das kann man nur loben.
18.08.2012, 17:50 Commodus (5185 
Commodus schrieb am 25.05.2012, 19:53:
The Full Story of Sabreman hätte ich auch gern gelesen!

...insbesondere ob Mire Mare nicht doch noch in irgendeiner Schublade liegt!


Jetzt kann ich es endlich in der ersten deutschen Retro Gamer Ausgabe!

Und kann erfahren, das Mire Mare auch nur als Cover-Motiv in einer Schublade liegt. Es gibt definitiv kein Mire Mare.
25.05.2012, 19:53 Commodus (5185 
The Full Story of Sabreman hätte ich auch gern gelesen!

...insbesondere ob Mire Mare nicht doch noch in irgendeiner Schublade liegt!
25.05.2012, 19:40 docster (3311 
Sehr schönes Cover!

Da zücke ich eine glatte 9!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!