Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: ottelo
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


ASM 2/89


Berichte: (4)
Artikel:
Sega Mega Drive
Comic:
Donald Bug Nr.20
Leserbrief:
Immer mehr
Linksradikal

Testberichte/Vorschauen: (86)
Amiga: (30)
Atari ST: (12)
C64/128: (24)
CPC: (4)
Nintendo Entertainment System: (1)
PC: (8)
Sega Master System: (3)
Sega Mega Drive: (1)
Sinclair ZX Spectrum: (3)

Anmerkung:
Poster: Purple Saturn Day

Redakteure: (17)
Chefredakteur:
Manfred Kleimann
Redakteure:
Bernd Zimmermann
Frank Brall
Martina Strack
Matthias Siegk
Michael Suck
Ottfried Schmidt
Torsten Blum
Torsten Oppermann
Ulrich Mühl
Volker Lohrengel
Freie Redakteure:
Moritz Thiemann-Zahn
Peter Braun
Robert Fripp
Rudi Soltar
Uwe Winkelkötter
Sonstige Mitarbeiter:
Jörg Heckmann



Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (44) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 6 Gesamtwertung: 8.83 (Statistik)
Cover: Bewertungen: 21 Gesamtwertung: 7.75 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x543 | Grösse: 49 Kbyte | Hits: 11968
Scan von kultboy

User-Kommentare: (9)Seiten: [1] 
23.02.2021, 19:39 Lisa Duck (1366 
Wieder eine Ausgabe, auf die ich per Zufallseinblendung auf der Hauptseite gestoßen wurde und bei der ich registriere, dass ich diese noch nicht bewertet oder meinen (meist biederen) Mostrich dazu hier der interessierten (oder gelangweilen!) Öffentlichkeit zur Teilung feilgeboten habe. Das wird jetzt hier und heute nachgeholt.

Das Covermotiv ist mir viel zu militärisch. Ich mag weder Krieg, noch Kriegsszenarios, noch militärische Gerätschaften. Allerdings ist es für meine Augen in schönen Farben gezeichnet. Die Farben wirken beruhigend - das Motiv der Darstellung nicht.

Ich kann leider nicht mit Eloton mithalten, denn ganze fünf Wochen habe ich dieses Druckwerk sicherlich nicht gelesen, allerdings - auch wenn ich keine exaten Erinnerungen mehr an genau diese Ausgabe habe - sicherlich auch äußerst intensiv. Leider neigte sich damals die Hochzeit des Spectrums dem Ende entgegen und es gab diesbezüglich nicht mehr viel Futter in den Weiten der Seiten, so dass man sich sehr oft beim Lesen der interessanten Gesichten "mit den Anderen" freuen musste. Es war auch gar nicht so entscheidend für mich über mein System nicht so viel zu lesen - weil mir das Layout dieser Tage sehr gut gefallen hat. Es hat einfach Spaß gemacht über Computerspiele in dieser dargebrachten Form zu lesen.

Die große Layoutänderung im Innenbereich kam ja erst viele Ausgaben später - und diese war meiner Meinung nach nicht gelungen, was dann meines Erachtens zu den schlechteren Zeiten des Heftes mit beigetragen haben könnte. Klar waren mal Layoutupdates notwendig - aber diese mit den hässlichen, zu großen und eintönigen Piktogrammen und dem Aufheben der Rubrikenstruktur war einfach nicht optimal.

Aber ich schweife gerade ab. Denn hier gilt es ja eigentlich sich auf diese Ausgabe zu konzentrieren und seine Meinung diesbezüglich zu bündeln. Aber es wurde auch schon oben stehend gesagt: ohne große systemtechnische Highlights auf meine Person bezogen, habe ich mich trotzdem durch das sehr gute Layout lesetechnisch bestens unterhalten gefühlt. Und die vielen Testberichte aus dieser Ausgabe hier auf dieser Welle zeugen davon, dass der Inhalt einiges zu bieten hatte - über den sich hier zu kommentieren lohnt.
Kommentar wurde am 23.02.2021, 19:49 von Lisa Duck editiert.
20.07.2015, 17:28 Eloton (318 
Ach ja ... Fünf Wochen Urlaub und als einziger Lesestoff genau DIESE ASM-Ausgabe ... am Ende habe ich sie beinahe auswendig gekannt ...
13.02.2015, 22:45 SarahKreuz (9621 
'weia.....der SEUCK. Der Anfang von vielem Übel.
20.09.2011, 20:35 Filtertüte (650 
Meine erste selbstgekaufte ASM...*schwelg*
26.08.2010, 17:04 SarahKreuz (9621 
Batman und Superman hatten 1989 vom Helden-Dasein die Schnauze voll. Trafen sich zu einem gemeinsamen Plausch in der Bathöhle - und entschloßen sich dann mal selbst (ein-)anzugreifen.
Kommentar wurde am 26.08.2010, 17:04 von SarahKreuz editiert.
26.08.2010, 09:19 Berghutzen (3615 
Februar 89 - mein 12. Geburtstag ...und ich spiel am C= Plus/4.
07.08.2009, 16:47 lslarry00 (113 
Ach ja.
Da werden Erinnerungen wach.
Ein Mitschüler hatte die mitgebracht, mein "erstes Mal" mit der ASM fand während der großen Pause statt.
31.08.2007, 16:36 Projectyle (577 
Aber trotzdem ein geiles Cover!
20.03.2005, 22:21 Greg Bradley (2570 
Der Februar 89... eine brutale Zeit!! Gleich drei indizierte Spiele ind er Datenbank (Wanted, Robocop, Techno Cop) und ein überdimnesionaler Panzer auf dem ASM-Cover...
was war damals nur los?
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!