Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Schuemi
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


P.M. Computerheft 8/85


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (6) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
Amiga2000B -
asc Gut
clauspsg -
Horseman Gut
MikeFieger Gut
ranzen Gut Erstbesitz. Einmal gelesen. Besitze die komplette Reihe. Alle 51 Hefte.
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00

Bild: JPG | Abmessung: 404x570 | Grösse: 85 Kbyte | Hits: 916
Scan von asc

User-Kommentare: (4)Seiten: [1] 
17.06.2015, 14:43 Nr.1 (3522 
Danke für die Infos. Insgesamt machen die 3-Zoll-Disketten eben einen wertigeren Eindruck als die anderen, aber da scheinen ja geteilte Meinungen zu existieren. Irgendwie schade, dass es dieses System nie in breite Nutzung schaffte.
17.06.2015, 14:25 Anna L. (2028 
Drehen musste man die Disketten, weil sie zwei Seiten hatten.
Auch nicht schlechter als Disketten zu wechseln.
Und sie lagen recht massiv in der Hand, ein bösartiges Knicken war wohl nur Kraftsportlern möglich.
17.06.2015, 14:11 Berghutzen (3606 
Ich hatte nie selbst einen CPC, aber mein Cousin. Die Disketten sind in meiner Erinnerung nicht mehr oder weniger wertig gewesen als die mir damals bekannetn 3,5"-Dinger.

Und ob die Diskette rechteckig oder quadratisch ist, machte der Aufbewahrung keinen Abbruch. Blöd war nur, dass man sie drehen musste (bei Nutzung).
Kommentar wurde am 17.06.2015, 14:11 von Berghutzen editiert.
17.06.2015, 14:03 Nr.1 (3522 
Zum CPC664: Ich hatte bisher noch nie eine 3-Zoll-Diskette in der Hand. Wie sind sie denn so in der Haptik und Nutzung? Auf Fotos wirken die Dinger etwas wertiger als die bekannten 3,5-Zoll-Disks. Vielleicht kann ja jemand schreiben, der die 3-Zoll-Variante kennt.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!