Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: nunatak
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Populäre Elektronik 1/80


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (1) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
asc Gut
Ausgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 2 Gesamtwertung: 7.50 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 427x570 | Grösse: 94 Kbyte | Hits: 1931
Scan von asc

User-Kommentare: (5)Seiten: [1] 
22.09.2022, 22:42 schrottvogel (319 
Was ist ein "Puzzle-Verstärker"??
27.02.2018, 08:02 Nr.1 (3761 
Hm.....Sonnensaft!

Mit dem Geschmack vollreifer Kilowatt. (Aus Solarenergiekonzentrat)
16.02.2016, 19:24 Rockford (1999 
Ein normaler Rechner aus 1980 schaffte das für so viele Spiegel nicht gleichzeitig zu berechnen.

Offensichtlich, die Spiegel scheinen eher auf den Turm ausgerichtet zu sein als auf die Sonne.
16.02.2016, 07:51 MikeFieger (348 
Wird damals nicht schlechter gewesen sein als heute.
Sieht mir nämlich sehr nach einem Solarthermischen Kraftwerk aus. Das sind also keine Solarzellen sonder nur Spiegel die das Sonnenlicht in der Turmspitze im Hintergrund bündeln. Dort wird dann mit der Hitze Wasser verdampft und damit ein Generator angetrieben.

Die wahre Leistung liegt meiner Meinung nach in der Steuerung der einzelnen Spiegel, denn die müssen präzise die Sonne einfangen. Ein normaler Rechner aus 1980 schaffte das für so viele Spiegel nicht gleichzeitig zu berechnen.
04.02.2014, 14:39 Berghutzen (3618 
Wieviel kWp hat so ne Anlage wohl... ?
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!