Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Petoschka
 Sonstiges




Kult-Systeme


Gehe zu:

Neo Geo


Hersteller:
SNK

Speichermedium:
Module, bei späteren Modellen CD

Veröffentlichung:
Japan: xx.xx.1990
U.S.A.: ?
Europa: ?

Verkaufte Geräte:
ca. 1 Million

Technisches:
CPU:
68000 (12MHz), Z80A (4MHz)
RAM-Speicher:
0.5 MBit (64 Kbyte)
Video-RAM:
0.5 MBit (64 Kbyte)
Auflösung:
320x224 Pixel
Farbpalette:
65.536 Farben
(davon gleichzeitig darstellbar): 4096 Farben
Sound:
Stereo, 15 Kanäle
Sound Chip: Yamaha YM2610

Allgemeines:
Das SNK Neo Geo gilt allgemein als der Traum aller Videospieler Anfang der 90er Jahre. Die Konsole ist sowohl eine Spielautomaten- Plattform als auch gleichzeitig eine Konsole für Privatanwender und war mit Anfangspreisen von 58.000 Yen bzw. ca. 600 Dollar die bis dato teuerste Heim-Konsole.

Aber nicht nur der Preis der Konsole, vor allem die Preise der Spiele (teils bis zu 400 DM in Deutschland) machten das Neo Geo zu einer Konsole für Personen die über genügend Einkommen verfügten. Dafür bekam man allerdings auch einiges geboten: Das Neo Geo brachte die Spielhalle nach Hause, die Spiele verfügten über für damalige Verhältnisse unglaubliche Grafik wie man sie nur aus der Spielhalle kannte und schlug damalige Heimkonsolen von Sega und Nintendo um Längen. Spielerisch beschränkte sich die Vielfalt meist auf Spiele aus den Genres (2-D)-Action, Beat´em Up, Sport- und Shooterspielen, am bekanntesten dürften die Spielereihen um Metal Slug und King of Fighters gelten.

1994 entscheidet sich SNK auch Konsolen mit CD-Laufwerk zu fertigen, die aufgrund des kostenmäßigen Vorteils preisgünstigere Spiele ermöglichen. Dennoch wird dem Neo Geo auch weiterhin eher ein Sonderstatus zu teil. Die Konsole bleibt eher einem vergleichsweise kleinem Kundenkreis vorbehalten, die Zahl der Fremdhersteller die Spiele für die Konsole entwickeln bleibt recht übersichtlich.

Trotz der eher geringen Absatzzahlen der Konsole kann sich das Neo Geo dank treuer Fangemeinde lange in seiner Ausnahmestellung behaupten und ist auch heute noch der Traum vieler Computer- und Konsolenspieler.

Text von Stephan












Copyright: Computerspielemuseum Berlin
Fotos: Nr.1


Lieblingssystem der Mitglieder: (22)
Dein Lieblingssystem?

Top Spiele laut User-Wertung:
Samurai Shodown II (9.83)
Last Blade, The (9.67)
Metal Slug 3 (9.62)
Metal Slug 2 (9.01)
King of Fighters '94, The (9.00)
Windjammers (9.00)
Bust-A-Move (8.73)
Top Hunter: Roddy & Cathy (8.67)
Last Resort (8.55)
Fatal Fury Special (8.50)
Baseball Stars 2 (8.50)
Samurai Shodown (8.33)
King of the Monsters (8.33)
Art of Fighting 3: The Path of The Warrior (8.20)
Art of Fighting 2 (8.00)
Pulstar (8.00)
Fatal Fury 2 (7.86)
Viewpoint (7.82)
NAM-1975 (7.80)
Blazing Star (7.80)


User-Kommentare: (204)Seiten: «  2 3 4 5 [6] 7 8 9 10   »
11.05.2018, 14:19 Retro-Nerd (12251 
Wurde übrigens offiziell bestätigt. Was für ein Quatsch. Anstatt einer Mini Version der AES Konsole so ein Plunder.
04.05.2018, 23:52 Splatter (659 
Sieht aus wie irgend so ein Billigspielzeug aus 'nem Quellekatalog der 80er. Hoffentlich ist das Innenleben nicht auch so deprimierend wie das manch anderer "Minis" dieser Tage. Das hätte das gute NeoGeo wirklich nicht verdient.
Kommentar wurde am 04.05.2018, 23:53 von Splatter editiert.
04.05.2018, 20:13 Blaubär (824 
Ja, wirklich gruselig
04.05.2018, 18:32 Retro-Nerd (12251 
Puh. Wenn das stimmt ist das ein häßlicher Klotz. Wer will denn sowas?

Neo Geo Mini
07.03.2018, 19:46 robotron (2091 
Fast Striker erscheint als Neuauflage: http://www.ngdevdirect.com/product_info.php?products_id=94
25.02.2018, 11:09 Fürstbischof von Gurk (970 
Schön schlankes und zeitlos-edles Design.
Tolle Bilder!
25.02.2018, 05:55 Mithran (186 
Das System war auch für mich damals unerreichbare Königsklasse und grafisch einfach opulent.

Das System würde ich gern mal in echt sehen und spielen.
24.02.2018, 21:51 Mithran (186 
Das System war auch für mich damals unerreichbare Königsklasse und grafisch einfach opulent.

Das System würde ich gern mal in echt sehen und spielen.
24.02.2018, 21:31 kultboy [Admin] (11151 
auch hier neue Fotos
23.02.2018, 21:14 m.o.terra kaesi (22 
Nach der PC-Engine mein zweitliebstes System. Obwohl eigentlich in vielen Belangen im Hintertreffen zu zeitgleichen Systemen wie Super Nintendo und Mega Drive, gab es ein paar Elemente, die das Neo Geo besonders begehrenswert machten. Zum einen war da die schlichte "Unerreichbarkeit" durch den hohen Preis und die seltenen Spiele. Zum anderen die für sicher 5 Jahre konkurrenzlos guten Grafik und Soundeigenschaften.

Als Prügelspielfan der ersten Stunde war auch für mich das Neo Geo klar Königsklasse. Mit den Jahren gab es aber viele weitere Hits zu entdecken, die sich bis heute noch hervorragend spielen lassen und dies besonders im 2-Spielermodus (denn hierfür ist das Neo Geo als Spielhallenmaschine ja auch gedacht). Spiele wie Baseball Stars 2, Windjammers, Metal Slug oder Last Resort sind noch heute immer wieder ein Spielchen wert. Gerade auch weil sie so schnell und einfach zugänglich sind.
31.01.2018, 15:07 Blaubär (824 
Also damals war das Teil doch für (fast) alle eine unerreichbare Gottheit. Etwas, was man gerne gehabt hätte, aber wusste, dass es n i e m a l s sein eigen sein wird. NEO GEO = Perfektion.
Kommentar wurde am 31.01.2018, 15:07 von Blaubär editiert.
02.09.2017, 09:13 Atari7800 (2400 
Habe mich jetzt, nochmal näher mit dem System beschäftigt, und komme immer noch zu der Aussage, total Überbewertet. Mir wäre es die Summen die für Original Hardware aufgerufen werden, nicht wert. Die Spielebibliothek hat natürlich den ein oder anderen Hochkaräter, aber ist doch im gesamten sehr unausgewogen und sehr viel Mittelmaß bis Schlechte Titel dabei. Leider taugt sie damit nur was für den Fan dieser bestimmten Spiele und damit erklärt sich auch, warum, nicht nur aufgrund des hohen Preises damals, der ja später auch durch die CD Versionen besser wurde, vor allen Dingen für Software, das nur 1 Millionen Stück verkauft wurden. Es fehlen einfach die Genre Breite um mehr Käufer anzusprechen. Und mir fällt auch kein Grund ein, warum man noch Original Hardware (außer der Sammler), oder diese Emu Kiste Neo-Geo X kaufen sollte, da die Spiele doch ganz gut Emuliert für aktuelle Systeme vorhanden sind, da kann man sich die Hochkaräter herausholen, oder was einem selber wichtig ist und gut ist.
Kommentar wurde am 02.09.2017, 09:14 von Atari7800 editiert.
31.05.2017, 21:03 kultboy [Admin] (11151 
Bei GOG kann man jetzt 15 Neo Geo Titel kaufen.
22.02.2017, 21:44 Petersilientroll (555 
Commodus schrieb am 18.02.2017, 10:41:
Gibt es eine Möglichkeit "CROSSED SWORDS 2" mmit MAME zu spielen? Im Netz findet wich nur ein Bootleg, welches von MAME nicht gefunden wird.

Hat wer ne Idee?

Das Bootleg funktioniert. Probiert hab' ich es mit MAMEUI64 0.182. Achte darauf, daß die Version vom Rom Set bzw. Rom zum Emulator paßt.
18.02.2017, 10:41 Commodus (5352 
Gibt es eine Möglichkeit "CROSSED SWORDS 2" mmit MAME zu spielen? Im Netz findet wich nur ein Bootleg, welches von MAME nicht gefunden wird.

Hat wer ne Idee?
Seiten: «  2 3 4 5 [6] 7 8 9 10   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!