Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: hanswerner
 Sonstiges




Kult-Systeme


Gehe zu:

Atari VCS 2600


Hersteller:
Atari

Speichermedium:
Modul

Veröffentlichung:
USA: 1977
Europa: 1980
Japan: 1982 (man glaubt es kaum)

Technisches:
CPU:
MOS Technologies 6507
RAM:
128 Bytes (+ zusätzlicher Speicher in manchen Modulen)
Grafik:
160x228 Pixel
Farbpalette:
128 Farben bei NTSC, 104 bei PAL

Allgemeines:
Das VCS 2600 kann man als Mutter aller Spielekonsolen bezeichnen, denn dieses System schaffte es (nach Pong), Videospiele aus den Spielhallen in die Wohnzimmer zu bringen.
Schon kurz nach seiner Veröffentlichung im Jahre 1977 waren etliche Spiele erhältlich. Das VCS 2600 brachte es insgesamt auf über 1200 Titel. Alle Klassiker der frühen Videospielära waren für diese Konsole erhältlich. Da wären beispielsweise Space Invaders, Pac Man und Burger Time, um nur ein paar zu nennen. Aber auch der allseits beliebte Mario hatte seinen ersten Einsatz auf dem VCS 2600, bevor er zum Markenzeichen von Nintendo wurde. Das VCS 2600 konnte fast 13 Jahre lang seine Fans begeistern, bis es von den immer besser werdenden Konsolen vom Markt gedrängt wurde. Ähnlich wie der C64 im Bereich der Computer, hat das VCS 2600 den Status des ultimativen Klassikers im Bereich der Konsolen.

Text von Chili Palmer










Copyright: Computerspielemuseum Berlin
Fotos: Nr.1


Lieblingssystem der Mitglieder: (32)
Dein Lieblingssystem?

Top Spiele laut User-Wertung:
Enduro (9.00)
Yars' Revenge (9.00)
Winter Games (8.83)
Keystone Kapers (8.80)
Summer Games (8.79)
Miner 2049er (8.67)
Phoenix (8.64)
California Games (8.54)
Ms. Pac-Man (8.49)
Decathlon (8.43)
Frogger (8.26)
Moon Patrol (8.25)
Solaris (8.25)
Donkey Kong (8.22)
Jungle Hunt (8.18)
Wizard of Wor (8.17)
Pitfall! (8.04)
RealSports Tennis (8.00)
Jr. Pac-Man (8.00)
Defender II (8.00)


User-Kommentare: (112)Seiten: «  4 5 6 7 [8] 
19.03.2009, 16:07 dead (947 
Nicht meine Generation. Das einzige, was ich besitze und dem nahekam ist das G7000 von Philips.

Tippfehler bei "zusaätzlicher" übrigens.
19.03.2009, 13:16 lemmy07 (675 
Wir hatten damals auch das Model mit der Holzpanele. Kann mich an viele schöne Stunden mit Pacman, Berzerk und Vanguard erinnern
19.03.2009, 13:00 whitesport (850 
Meine Eltern und ich haben uns das Teil damals um ´81 rum im Elektromarkt angeschaut. PLötzlich standen abends zwei etwas zwielichtige Herren mit dem 2600 unterm Arm vor unserer Tür, die es meinem Papa zu einem wohl guten Preis angeboten haben.

Vermutlich Hehlerware, aber Danke Jungs

edit: Natürlich auch Dank an meine Eltern
Kommentar wurde am 19.03.2009, 17:23 von whitesport editiert.
19.03.2009, 12:25 108 Sterne (648 
Und die hierzulande bekannteste Variante ist der 2600 Jr. klein, in schwarz und mit einem silbernen Streifen. An den inneren Werten hat sich wohl bis auf Miniaturisierung wenig geändert.
19.03.2009, 12:20 chramb (38 
Das oben gezeigte Exemplar aus der VCS 2600 Familie nennt man übrigens "Darth Vader".
Die Vorgänger hatten noch so ein Holzpanel an der Front, und die erste Version 6 anstatt 4 Schalter.
19.03.2009, 12:09 Ashura (98 
Oh Gott, das war auch mein erstes System.
Eher unfreiwillig, aber das ist eine andere Geschichte...
Anfangs ganz nett, aber die "Endlosspiele", bei denen sich alles nach kurzer Zeit mit anderen Farben wiederholte, konnten mich nicht wirklich lange begeistern. Nach 3 Defekten wollte ich dann eigentlich nie wieder Videospiele anfassen. Zum Glueck kam irgendwann der Game Boy und alles wurde anders.
19.03.2009, 12:04 108 Sterne (648 
Meine erste Konsole; mein 10 Jahre älterer Bruder hatte seinen C64, ich meinen Atari; und viele der simplen Spiele waren wirklich toll für Kids geeignet.

Dig Dug, Ghostbusters, Spider-Man, Jungle Hunt....wunderbare Erinnerungen....
Seiten: «  4 5 6 7 [8] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!