Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Thiele Hermann
 Sonstiges




-_-

zurück


zu den Testberichten von Eye of the Beholder


Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 16 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.82

Seiten: 1 [2] 

von Nestrak | System: Amiga

Seiten: 1 [2] 

User-Kommentare: (9)Seiten: [1] 
11.04.2014, 13:19 TheMessenger (1647 
Wuuf The Bika schrieb am 11.04.2014, 11:29:
Ich finde das Cover super – auch hier mal wieder der AD&D/SSI typische Rahmen, der das Bild eher einsperrt, aber das Bild selbst gefällt mir irre gut.


Immerhin ist der Rahmen nicht mehr braun, sondern hübsch marmoriert. Unnötig ist er aus meiner Sicht halt immer noch...
11.04.2014, 11:29 Wuuf The Bika (1141 
Ich finde das Cover super – auch hier mal wieder der AD&D/SSI typische Rahmen, der das Bild eher einsperrt, aber das Bild selbst gefällt mir irre gut.
War auch als Anzeige in den Zeitschriften ausgesprochen auffällig, und hat Lust auf das Spiel gemacht.
Allerdings stimme ich zu, das Szenario sieht wenig nach Kanalisation aus, aber vielleicht sind wir hier noch in unserer gemütlichen Hütte in Waterdeep, kurz bevor wir in den Kanal steigen
Kommentar wurde am 22.06.2014, 21:11 von Wuuf The Bika editiert.
01.01.2014, 07:34 TheMessenger (1647 
Stalkingwolf schrieb am 31.12.2013, 15:36:
kein Cover der 80er und auch der 90er ist irgendwie repräsentativ für das was geboten wird.
z.b Legacy of the Ancients dem du eine 10 gegeben hast.
Klickt man auf die Testberichte, dann hat das gar nichts miteinander zu tun.

Zweierlei Maß?


Nein, auf keinen Fall!

Zuerst mal muss ich betonen, dass ich "Eye of the Beholder" liebe. Es geht hier also nicht um irgendeine Kampagne gegen das Spiel an sich.

Dann stimmt es nicht wirklich, dass es zu der Zeit keine repräsentativen Cover gab! Schau Dir "Dungeon Master" an, das für mich wesentlich besser den Spielinhalt auf der Packung dokumentiert als "Eye of the Beholder". Die meisten Lucasfilm-Cover aus der selben Periode waren auch hochrepräsentativ für den Spielablauf, was dieses Cover aus meiner Sicht nun mal weniger ist.

Bei "Legacy of the Ancients" muss ich zugeben, dass ich das Spiel nicht kenne, das Cover also nicht hinsichtlich des Spielinhaltes bewerten kann, sondern nur nach dem künstlerischen Aspekt. Und der gefällt mir um einiges besser als das "Beholder"-Cover hier.
Dass ich "Legacy" nicht kenne, hatte ich aber auch bei der Bewertung des Cover erwähnt.

Leider gibt es einige Spiele, die ich richtig klasse finde, die aber nicht immer das beste Cover haben - aus meiner subjektiven Sicht natürlich. Und "Eye of the Beholder" gehört leider dazu! Mit zweierlei Maß hat das nichts zu tun...
31.12.2013, 15:36 Stalkingwolf (722 
kein Cover der 80er und auch der 90er ist irgendwie repräsentativ für das was geboten wird.
z.b Legacy of the Ancients dem du eine 10 gegeben hast.
Klickt man auf die Testberichte, dann hat das gar nichts miteinander zu tun.

Zweierlei Maß?
31.12.2013, 15:22 TheMessenger (1647 
Sorry, aber ich kann dem Cover keine grandiose Bewertung geben. Ich finde weder das Artwork besonders spektakulär oder repräsentativ für das Game, noch den Rest der Verpackung besonders gut gelungen.
06.02.2013, 13:47 TheMessenger (1647 
Wohl ein Cover aus dem Bereich "praktische Irrefuehrung", denn wie Kanalisation sieht das alles ueberhaupt nicht aus. Vielmehr sieht es fast so aus, als wuerden die Fledermaeuse unter freiem Himmel ihre Bahnen ziehen und der Knochenherr mit der Axt gerade unsere Eingangstuer neu formen.
02.08.2012, 10:17 PaulBearer (901 
"Erschütternde Soundeffekte", kann man so oder so verstehen.
02.08.2012, 08:45 Commodus (5156 
Gerüchten zufolge soll sich hier eine Verschwörung in Waterdeeps Kanalisation verstecken? ...dazu noch eine gefährliche??

...nur weil eine Bande Skelette aus dem Schatten springt und alles mit Fallen übersät ist???

Für eine Kanalisation doch nichts besonderes!

Aha! Ein Spiel ganz ohne lästige Tipperei! Guter Hinweis, findet man heute selten auf einem Cover.


Tolles Cover!
02.08.2012, 07:08 Stalkingwolf (722 
Die Axt im Haus erspart den Zimmermann

btw. die gelbe Schrift auf dem Marmoreffekt
Kommentar wurde am 02.08.2012, 07:11 von Stalkingwolf editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!