Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Petoschka
 Sonstiges




-_-

zurück


zu den Testberichten von Pools of Darkness


Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 12 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.92

Seiten: [1] 2 

von Psycho | System: Amiga

Seiten: [1] 2 

User-Kommentare: (15)Seiten: [1] 
06.04.2021, 21:39 Pat (5269 
Viscera schrieb am 06.04.2021, 13:31:
Bei allem Lob für das Cover, wurde es (mal wieder) recycelt und stammt aus dem Abenteuerband "Queen of the Spiders".

Ich frage mich, ob es überhaupt ein (A)D&D-Spiel von SSI gibt, dass kein Cover hat, das nicht schon von einem anderen D&D-Produkt stammt. Am naheliegendsten wäre wohl Pool of Radiance, das mit Ruins of Adventure ein eigenes Abenteuerbuch, mit gleichem Cover, bekommen hat (wobei die Macher aber auch sagen, dass PoR auf RoA basiert und nicht andersrum, obwohl das Buch auf das Computerspiel Bezug nimmt. Ich vermute beide wurden zusammen entwickelt.)

Kein AD&D-Cover von SSI ist Original. Es sind immer Cover aus den dazu passenden offiziellen D&D-Abenteuern.
06.04.2021, 16:45 bambam576 (802 
Na, bei den Künstlern, die bei AD&D gearbeitet haben, ist es mir durchaus recht, wenn man ansprechende Cover im Universum wiederverwendet.
Larry Elmore und Clyde Caldwell waren zum Beispiel großartig.
So hatte man einen gewissen Anhalt zum Äußeren der Helden.
Überhaupt- wehe, die versauen den neuen Anlauf bei der anstehenden Verfilmung bei D&D. Wobei die Regisseure jetzt schon nicht mein volles Vertrauen haben, es klingt insgesamt einfach zu comedy-lastig...
Dabei würde ich echt gerne beide Kombos mal im Film oder in einer hochwertigen Serie sehen, also den Drizzt als auch den Tanis...! (schwelg)
Der Künstler dieses Bildes ist ja leider schon 2005 verstorben.
Kommentar wurde am 06.04.2021, 16:46 von bambam576 editiert.
06.04.2021, 13:31 Viscera (232 
Bei allem Lob für das Cover, wurde es (mal wieder) recycelt und stammt aus dem Abenteuerband "Queen of the Spiders".

Ich frage mich, ob es überhaupt ein (A)D&D-Spiel von SSI gibt, dass kein Cover hat, das nicht schon von einem anderen D&D-Produkt stammt. Am naheliegendsten wäre wohl Pool of Radiance, das mit Ruins of Adventure ein eigenes Abenteuerbuch, mit gleichem Cover, bekommen hat (wobei die Macher aber auch sagen, dass PoR auf RoA basiert und nicht andersrum, obwohl das Buch auf das Computerspiel Bezug nimmt. Ich vermute beide wurden zusammen entwickelt.)
29.08.2015, 12:13 Bren McGuire (4805 
Das neueste Bild aus dem "Promi Big Brother"-Keller....
27.08.2014, 09:59 Dowakwak (323 
Oh Mann, Snusnu oder nicht, ist hier die Frage. Irgendwie machen sie mir ja schon Angst, mit ihrem irren Gschau.
12.11.2013, 15:39 TheMessenger (1647 
In Anlehnung an meine vorigen Kommentare gibt es hier eine solide 7.
10.11.2013, 16:06 Bren McGuire (4805 
Eines der schwächeren "Gold Box"-Motive, wie ich finde...
13.08.2013, 10:08 TheMessenger (1647 
Pat schrieb am 13.08.2013, 09:37:
Hab es mir nicht nehmen lassen, jetzt doch mal auf dem Dachboden nachzuschauen. Und, ja, bei mir ist das Cover leicht heller und wenn man ganz genau hinsieht, kann man die Transparenz erkennen.

Hab dann aber gesehen, dass bei meiner Version noch ein Poster mit dem gleichen - allerdings erweiterten - Motiv dabei war, bei dem dann die letzten Zweifel weg sind.
Tatsächlich trägt die Dame Rechts auf dem Poster nicht einmal Leggings.

Ich habe leider keinen Scanner, habe aber in der Google-Suche einen Scan gefunden:

http://www.legendra.com/media/artworks/amg/advanced_dungeons___dragons__pools_of_darkness/advanced_dungeons___dragons__pools_of_darkness_art_1.jpg


Stimmt, in dem Scan kommt es ziemlich deutlich rüber! Erstaunlich, dass es so eine erweiterte Version gab...

Kann aber auch sein, dass die Transparenz generell für das allgemeine Cover abgedunkelt wurde, um das prüde Amerika nicht zu verstören...
13.08.2013, 09:58 Psycho (192 
TheLegacy hat 6 Cover zu dem Spiel. Auf keinem ist der Body der Lady transparent. Das hat auch nichts mit der Helligkeitseinstellung des Scanners zu tun. Aus einem schwarzen Body wird auch mit mehr Helligkeit kein transparenter.
Mach mal bitte ein Foto von deinem Exemplar (inkl. Poster) und lade es irgenwo hoch.
13.08.2013, 09:37 Pat (5269 
Hab es mir nicht nehmen lassen, jetzt doch mal auf dem Dachboden nachzuschauen. Und, ja, bei mir ist das Cover leicht heller und wenn man ganz genau hinsieht, kann man die Transparenz erkennen.

Hab dann aber gesehen, dass bei meiner Version noch ein Poster mit dem gleichen - allerdings erweiterten - Motiv dabei war, bei dem dann die letzten Zweifel weg sind.
Tatsächlich trägt die Dame Rechts auf dem Poster nicht einmal Leggings.

Ich habe leider keinen Scanner, habe aber in der Google-Suche einen Scan gefunden:

http://www.legendra.com/media/artworks/amg/advanced_dungeons___dragons__pools_of_darkness/advanced_dungeons___dragons__pools_of_darkness_art_1.jpg
12.08.2013, 21:25 TheMessenger (1647 
Pat schrieb am 12.08.2013, 19:14:
Ich glaube, das Cover is zu dunkel eingescannt. Ich kann mich ja irren - und habe jetzt keine Lust auf dem Dachboden mein Original auszugraben - aber der "Badeanzug" war ...ähem... leicht transparent.


Hab nochmal ein bisschen gesucht, aber kein helleres Cover fuer das Spiel gefunden. Allerdings ist das Titelbild im Spiel dann ziemlich hell, zeigt auch nur noch die Dame auf dem Stuhl und deren Badeanzug ist dann hellblau. "Transparent" wuerde ich das aber nicht nennen...
12.08.2013, 19:14 Pat (5269 
Ich glaube, das Cover is zu dunkel eingescannt. Ich kann mich ja irren - und habe jetzt keine Lust auf dem Dachboden mein Original auszugraben - aber der "Badeanzug" war ...ähem... leicht transparent.
12.08.2013, 13:41 TheMessenger (1647 
Ich kann mir nicht helfen, aber von der "Pools"-Serie ist mir das erste "Pools of Radiance"-Cover noch immer das liebste. Das hier ist zu viel auf "Badeanzug" getrimmt (danke fuer die Anregung, PaulBearer).
11.08.2013, 09:16 PaulBearer (905 
Ja, toller Badeanzug.
10.08.2013, 21:03 Commodus (5352 
In diesem Cover wäre ich gern mittendrin!

Die gesamten Goldbox-Cover sind absolute Kunstwerke.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!