Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Sokrates
 Sonstiges




-_-

zurück


zu den Testberichten von Yuppi's Revenge


Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 8 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.25

Seiten: 1 [2] 

von lordkhan | System: C64/128

Seiten: 1 [2] 

User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
17.08.2014, 11:52 Britney (393 
Müll insofern, als es einerseits die tausendfach wiederholte (Pseudo-)Wirtschafts-Mechanik bedient. Auf der anderen Seite inhatlich völlig einfallslos. Havard-Abgänger wird bei der großen Öl-Company eingestellt, um diese aus der ökonomischen Misere zu befreien. Oscarverdächtig, tiefgründig, originell. Ich meine wie oft wurden diese Kapitalismusfantasien, weiße Typen führen Unternehmen und werden reich, denn in Spielen verwurstet. Arg.

In der Tat ist das Cover schräg. Ich mag auch den Graphen auf der linken Seite, der zum Mund des Protagonisten geführt wie ein Strohhalm wirkt, tatsächlich aber einen Zigarollo berührt.
17.08.2014, 07:49 forenuser (3312 
Ok, befassen wir uns, korrekter Weise, mit dem Cover.

Ich finde das Cover gut.
Es ist durchaus im Stile der in den 1980'er Jahren vorherrschenden TV-Serien Dallas und Dynastie, auch wenn dort die Familiensaga im Vordergrund steht.

Negativ fällt mir nur der Helm auf, der wohl etwas deplaziert bzw. in einem schlecht gewählten Maßstab eingebracht wurde...
17.08.2014, 01:12 TheMessenger (1647 
Nachdem wir ja hier nur das Cover begutachten und nicht das Spiel, halte ich mich am künstlerischen Wert des Artwork und sage: Bemüht, aber im Ergebnis eher mäßig!
16.08.2014, 15:21 forenuser (3312 
Commodus schrieb am 16.08.2014, 09:20:
Britney schrieb am 15.08.2014, 19:52:
Mein erster Gedanke: ein gutes Beispiel für den unfassbaren Müll ohne jeglichen Gehalt, der im Laufe der Zeit den Spielemarkt überschwemmt hat. Damit meine ich neben Spielmechanismen natürlich auch die Inhalte.


1. Unfassbarer Müll?
2. ...ohne jeglichen Inhalt?

Was ist das denn für ein merkwürdiger Kommentar?

Kannst Du das irgendwie besser begründen?

Das Spiel hat mich aufgrund der mittlerweile zu trockenen Präsentation nicht interessiert. Ausserdem gab es ja Oil Imperium, gegen das Yuppi Revenge mehr als alt aussah, aber das Yuppies Revenge Müll ohne Inhalt sein soll, kann ich nicht bestätigen.


Ich habe YR ja bewusst ausgelassen, aber wenn es ein typischer Glau-Titel ist, dann hat Britney wohl nicht gänzlich unrecht.

Zu einem bestimmten Zeitpunkt geschieht ein bestimmtes Ereigniss darauf hin gibt es eine bestimmte Preisentwicklung. Und dies immer unabhängig vom eigenen Wirken.

Wer das weiss hat das Spiel gewonnen. Und nach dem zweiten Spielen weiss man das. WiSim sollten m.M.n. nicht wie ein Historienquiz funktionieren.
16.08.2014, 12:57 PaulBearer (905 
Ein riesiger Tropenhelm zerstört einen Ölbohrturm? Oder ist das ein UFO? Mit einer Stoffquaste?
16.08.2014, 09:20 Commodus (5368 
Britney schrieb am 15.08.2014, 19:52:
Mein erster Gedanke: ein gutes Beispiel für den unfassbaren Müll ohne jeglichen Gehalt, der im Laufe der Zeit den Spielemarkt überschwemmt hat. Damit meine ich neben Spielmechanismen natürlich auch die Inhalte.


1. Unfassbarer Müll?
2. ...ohne jeglichen Inhalt?

Was ist das denn für ein merkwürdiger Kommentar?

Kannst Du das irgendwie besser begründen?

Das Spiel hat mich aufgrund der mittlerweile zu trockenen Präsentation nicht interessiert. Ausserdem gab es ja Oil Imperium, gegen das Yuppi Revenge mehr als alt aussah, aber das Yuppies Revenge Müll ohne Inhalt sein soll, kann ich nicht bestätigen.
15.08.2014, 19:52 Britney (393 
Mein erster Gedanke: ein gutes Beispiel für den unfassbaren Müll ohne jeglichen Gehalt, der im Laufe der Zeit den Spielemarkt überschwemmt hat. Damit meine ich neben Spielmechanismen natürlich auch die Inhalte.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!