Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: flugexpress
 Sonstiges




Redakteure

zurück

Carsten Borgmeier

Bild
Bild: Amiga Joker 4/92

Beteiligte ZeitschriftenBeteiligte Testberichte

Lieblingsredakteur der Mitglieder: (18)
Dein Lieblingsredakteur?
User-Kommentare: (55)Seiten: «  1 [2] 3 4   »
14.05.2019, 15:42 Retro-Nerd (12642 
Ist ja auch richtig so, wenn zuviel Murks geschrieben wird. Kultboy.com ist keine Demokratie, auch wenn manche meinen das wäre im Internet so. Das ist Kultys Spielwiese.
Kommentar wurde am 14.05.2019, 15:46 von Retro-Nerd editiert.
14.05.2019, 15:39 [PaffDaddy] (1767 
ja, bei meinungen wird schnell eingegriffen.
14.05.2019, 15:36 spatenpauli (886 
bluntman3000 schrieb am 14.05.2019, 15:19:
Ich bin in Gossip-Laune heute, also: Was war denn da los?

Ich glaube, unter anderem war mein Kommentar vor fast genau zehn Jahren dran Schuld, in dem ich Borgmeiers TV-Auftritt bei "Mensch Ohrner" (immer noch legendär) ziemlich ausführlich dargestellt habe und lang und breit meine Meinung zu ihm, seinem Aussehen und sein Verhalten beschrieb.

War ziemlich unter der Gürtellinie, tat mir auch schnell leid. Eingreifen von Kulty war gerechtfertigt.
Kommentar wurde am 14.05.2019, 15:37 von spatenpauli editiert.
14.05.2019, 15:19 bluntman3000 (251 
hunter3000 schrieb am 07.12.2009, 22:18:
nach dem Chaos, den sein TV Auftritt hier ausgelöst hat (Ich sach nur, keine Gäste Kommentare hier seit dem mehr möglich)

Ich bin in Gossip-Laune heute, also: Was war denn da los?
21.01.2018, 14:37 DasZwergmonster (3238 
Interview mit Borgmeier
Kommentar wurde am 21.01.2018, 14:38 von DasZwergmonster editiert.
01.05.2011, 22:14 drym (4074 
Wenn Borgmeyer für einen Spieletest 2-3 Stunden gebraucht hat, erklärt das natürlich seinen immensen Output.
Ich frage mich aber, wie man in der Zeit z.B. "Dauerspaß" bewerten will.

Einige Spiele brauchen ja auch eine gewisse Zeit, bis sie zünden, da hätte er dann möglicherweise noch 2 Minuten was von mitbekommen...

Muss aber dennoch eingestehen, dass die meisten Tests sich flott lesen und auch die Bewertung (zumindest im AJ bis 92, später kann ich´s nicht so genau sagen) meist in Ordnung geht.

Witzig finde ich, wie er in jedem Interview wirklich ALLES aufführt, was er so gemacht hat, und sei es die allerletzte Schülerzeitung...auf seiner HP aktuell ja auch. Und auch ich habe gewisse Probleme mit seinen aktuellen Tätigkeiten. Hätte ihn lieber im Game-Sektor behalten denn als Boulevard-Anheizer...
01.05.2010, 00:42 Lichking (313 
TV Auftritt, Gastkommentarfunktion gesperrt?

Kaum ist man mal weg, kann man dem Lauf der Dinge folgen
08.12.2009, 08:55 kultboy [Admin] (11267 
Wie hunter schon richtig schrieb, hier soll es eigentlich nur um Carsten aus der Joker Zeit gehen. Sicher ist es nicht schlecht wenn man mal erfährt was er heute so macht, aber das soll nicht das Hauptthema sein.
07.12.2009, 22:26 Teddy9569 (1548 
@ hunter 3000

Häh? Lasst ihm seine alten Verdienste, oder was? Wer Scheiße baut, muss darin leben! Borgi soll sich um die Hard- und Softwaremärkte kümmern und nicht um tote Unfallopfer oder ebenso leblose englische Prinzessinnen!
07.12.2009, 22:18 hunter3000 (726 
Wir sollten dass, was er heute macht, lieber weiterhin bei Seite lassen, nach dem Chaos, den sein TV Auftritt hier ausgelöst hat (Ich sach nur, keine Gäste Kommentare hier seit dem mehr möglich).
07.12.2009, 21:19 Teddy9569 (1548 
@ McCluskey

Naja, seit der Amiga tot ist, ist man wohl auf das Geldverdienen mit Leichen und Heimgegangenen spezialisiert. Je mehr Blut an der Meldung klebt, desto größer wohl die Quote. Aber in der Bibel liest man: Wer mit dem Schwert lebt, wird durch das Schwert umkommen!" Hoffentlich, bleibt hier wohl anzufügen!
07.12.2009, 20:58 McCluskey (343 
Im SPIEGEL der letzten Woche war ein Artikel über diese Firma drin, die mit Gaffer-Filmaufnahmen von Unfällen und Katastrophen ihr Geld verdient. Unter anderem ist dieses Unternehmen auch für jene geschmack- und pietätlosen Bilder verantwortlich, die Robert Enkes Frau am Ort des Selbstmordes ihres Mannes zeigen. Wie man am Impressum sieht, gehört die Klitsche zu Carsten Borgmeiers Firmengruppe. Pecunia non olet...
26.05.2009, 22:43 spatenpauli (886 
Erinnere mich noch, wie ich ihn als Gast in der legendären (und schnell abgesetzten) ZDF-Talkshow "Mensch Ohrner" gesehen habe. Thema war irgendwie Frauen, Beziehungen, wasweißichdenn. Hat ziemlichen Stuß gelabert, aber das fiel in der Sendung wahrlich nicht auf. Muss auch schon mind. 8-10 Jahre her sein.
Kommentar wurde am 27.05.2009, 21:23 von kultboy editiert.
17.01.2009, 16:37 hunter3000 (726 
Oh man, ich hab da gerad so`n Deja vu Erlebniss
17.01.2009, 15:37 Herr Planetfall [Mod] (4058 
Seiten: «  1 [2] 3 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!