Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Lockenvogel
 Sonstiges




Retro-Podcasts

Hier findet man eine Übersicht über die aktuellen Retro-Podcasts.

Grafik Spieleveteranen
Begin: April 2009

Aktuelle Folge: #142: 10 Jahre später

Moderation:
Heinrich Lenhardt und Jörg Langer und immer wieder ein Stargast
Grafik Stay Forever
Beginn: August 2011

Aktuelle Folge: Command & Conquer (Folge 88)

Moderation:
Christian Schmidt und Gunnar Lott
Grafik Game Not Over
Begin: August 2017

Aktuelle Folge: #36: Pitfall!

Moderation:
Paul Kautz
User-Kommentare: (819)Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6 7 8   »
25.06.2019, 20:16 GNO (5 
Regelmäßig: Stay Forever mit all seinen Ablegern, gefolgt von Retronauts (auch wenn deren inhaltliche Qualität von Folge zu Folge erheblich schwankt) und VGMpire (wenn's mal musiklastig sein soll). Dazu noch The Retro Hour, um die relevanten Retro-News mitzunehmen. Deren Interviews könnten meist interessant sein, leiden aber verdammt oft unter scheußlicher Audioqualität, was ich nicht ertrage.

Unregelmäßig: Cane & Rinse, Arcade Attack, Game Talk, Spieleveteranen und The Pod - wenn mich das Thema interessiert.

Sonderfall: Retrokompott. Da muss ich mir die mich interessierenden Themen gezielt raussuchen, da ich die kompletten Folgen selbst in meiner großzügigen Wochenzeit (ich pendele jeden Tag mind. zwei Stunden) nicht unterbringe.

Der besteste Podcast von allen ist natürlich Game Not Over, aber das weiß ja ohnehin jeder.
Kommentar wurde am 25.06.2019, 20:20 von GNO editiert.
25.06.2019, 19:53 Trantor (322 
Stay Forever als klare Nummer Eins (besonders "Stay Forever spielt" liebe ich) und dazu noch die Jungs von Auf ein Bier, wenn das Thema interessant ist. Für mehr fehlt mir die Zeit, auch wenn einiges ganz interessant klingt (Game not over z. B.).

Wann kommt eigentlich der Kultboy-Podcast?
25.06.2019, 18:09 Jochen (1253 
SarahKreuz schrieb am 25.06.2019, 17:43:
Was ist so eure momentane Nr. 1?


An erster Stelle stehen bei mir Game Not Over und Stay Forever - allerdings hab ich mir bspw. einige Folgen von Super Stay Forever nicht angehört, da ich nicht zur Konsolen-Generation gehöre und mich manche Videospiele einfach nicht interessieren. Und offen gesagt: Ich werfe zur Zeit bei keinem Podcast noch Geld in den Patreon- / Steady-Topf, weil mir für diese zusätzlichen Folgen einfach die Zeit fehlt.
Kommentar wurde am 27.06.2019, 11:06 von Jochen editiert.
25.06.2019, 18:04 spatenpauli (766 
SarahKreuz schrieb am 25.06.2019, 18:00:
Einmal im Monat Zeit finden, die gekaufte Rock Hard/Metal Hammer in Ruhe zu lesen. Zeit finden, sich die Cover CDs anzuhören - oder generell den "Pile Of Shame" von noch ungehörten CDs abarbeiten. Podcasts zu anderen Themen gibt's dann auch noch Dutzendweise.

Ja, wir Workaholics haben es nicht leicht.
25.06.2019, 18:00 SarahKreuz (8617 
spatenpauli schrieb am 25.06.2019, 17:49:
SarahKreuz schrieb am 25.06.2019, 17:43:
Was hört ihr so im Monat regelmäßig an Podcasts? Was ist so eure momentane Nr. 1?

Ich höre einzig und allein Stay Forever nebst Ablegern (unterstütze ich auch). Gefällt mir am besten, aus Zeitgründen bleibt es dabei. Irgendwie muss man ja auch der Flut an Neuveröffentlichungen im Metalbereich beikommen.

Ja, da bin ich ganz bei dir. Das kommt ja auch noch erschwerend hinzu. Ich glaube, nur die wenigsten von uns haben einzig und allein das Thema "Spiele" als Hobby. Einmal im Monat Zeit finden, die gekaufte Rock Hard/Metal Hammer in Ruhe zu lesen. Zeit finden, sich die Cover CDs anzuhören - oder generell den "Pile Of Shame" von noch ungehörten CDs abarbeiten. Podcasts zu anderen Themen gibt's dann auch noch Dutzendweise.
Kommentar wurde am 25.06.2019, 18:00 von SarahKreuz editiert.
25.06.2019, 17:50 spatenpauli (766 
...doppelt....
Kommentar wurde am 25.06.2019, 17:50 von spatenpauli editiert.
25.06.2019, 17:50 Retro-Nerd (11155 
Puh, fast nichts mehr. Das ist ja alles eher nostalgisches Geschnatter. Nur mal interessant, wenn Interview Partner aus der Spiele Macher/Industrie dabei sind.
25.06.2019, 17:49 spatenpauli (766 
SarahKreuz schrieb am 25.06.2019, 17:43:
Was hört ihr so im Monat regelmäßig an Podcasts? Was ist so eure momentane Nr. 1?

Ich höre einzig und allein Stay Forever nebst Ablegern (unterstütze ich auch). Gefällt mir am besten, aus Zeitgründen bleibt es dabei. Irgendwie muss man ja auch der Flut an Neuveröffentlichungen im Metalbereich beikommen.
25.06.2019, 17:47 SarahKreuz (8617 
Retro-Nerd schrieb am 25.06.2019, 17:45:
Was gibt es als nächstes? Den Kreuz-Talk.

Du landest gleich im Kreuzfeuer! Sag mir lieber, welche Podcasts du so hörst.
25.06.2019, 17:45 Retro-Nerd (11155 
Was gibt es als nächstes? Den Kreuz-Talk.
25.06.2019, 17:43 SarahKreuz (8617 
Es werden immer mehr! Wieviele Retro-Podcasts braucht die Welt? Jetzt mal Hand aufs Herz: wer von euch findet Zeit und Muße die alle zu hören? Mittlerweile sind es gefühlt schon wieder viel zu viele, als das man sie alle konsumieren könnte. Neben dem eigentlichen Leben da draußen will man ja auch noch tatsächlich Zeit fürs Spielen finden (anstatt nur zuzuhören, was andere so gespielt haben) und wenigstens Zeit für die Lieblingsmagazine finden (die gelesen werden wollen) ... und Zeit für diese Retro-Seite (in dieser komischen, beigen Farbe - hab den Namen vergessen, irgendwas mit "Boy") finden.

Ich für meinen Teil bin ja schon froh, wenn ich zwei "Podcast-Serien" im Monat schaffe (Stay Forever, Spieleveteranen). Was hört ihr so im Monat regelmäßig an Podcasts? Was ist so eure momentane Nr. 1?
Kommentar wurde am 25.06.2019, 17:46 von SarahKreuz editiert.
25.06.2019, 15:48 Jochen (1253 
Seit Mai 2018 gibt es bei RETROKRAM jeden Montag einen Retro-Podcast, in dem Senad Palic und Selmar von Pretty Old Pixel mit Manuel Richter vom YouTube-Channel Dengeki Gamer über ihre jeweiligen Retro-Themen sprechen. In der aktuellen Folge muss man allerdings zuerst eine halbe Minute Stille und 10 Minuten WarmUp-Phase überstehen. (Hinweis: Diese Podcast-Folge ist der Audiomitschnitt eines Live-Videostreams.)

Retromontag recap - Der Retromontalk #45: Ohne Titel

Alle früheren Retromontalk-Folgen finden sich hier. Außerdem gibt es dort für Fans der 8-Bit-Kultur auch das englisprachige Kilobyte Magazin als PDF.
Kommentar wurde am 25.06.2019, 17:43 von Jochen editiert.
23.06.2019, 18:19 Jochen (1253 
Bei GAME NOT OVER erinnert Paul Kautz an einen düsteren SciFi-Klassiker von Bullfrog und fragt sich, ob das Spiel seinem Ruf gerecht wird und heute noch Wiederspielwert hat.

Level #39: Syndicate

In der Kultboy-Datenbank gibt es Tests von Syndicate und der Mission Disk American Revolt, sowie vom Nachfolger Syndicate Wars.

Außerdem gibt es Berichte über Bullfrog Productions aus Power Play 7/1993 und Amiga Joker 11/1994, sowie ein dazugehöriges Interview mit Studiogründer Peter Molyneux.
Kommentar wurde am 23.06.2019, 19:22 von Jochen editiert.
23.06.2019, 18:18 Jochen (1253 
Meine Damen und Herren, beim GAMESPODCAST sprechen André Peschke und Jochen Gebauer in ihrer Sonntagsfolge über überraschende Wendungen in Video- und Computerspielen. Vorsicht: Spoiler-Gefahr!

Auf ein Bier #220: Die besten und schlechtesten Plot-Twists

Diskutiert werden diese AeB-Folge, Game Plots und Twists im Gamespodcast-Forum.
22.06.2019, 12:54 Jochen (1253 
Im Podcast der GAMESTAR erinnern sich Dimitry Halley, Michael Graf und Maurice Weber an Scheitern, Frust und Verzweiflung im Gamer- und Tester-Leben.

GameStar #61: Unsere schlimmsten Gaming-Erlebnisse

Wer sich beim Hören der Folge über einige Erlebnisse wundert ... Antworten könnte die im Podcast erwähnte GS-Folge #16 liefern: Wieso spielen Journalisten so schlecht?

Ach ja - was guter Spiele-Journalismus für die Spiele-Experten der GameStar bedeutet, das erklären Chefredakteur Heiko Klinge und Michael Graf kürzlich in GS-Folge #58: Der GameStar-Kodex.
Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6 7 8   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!