Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Dejan1984
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Video Games 2/97



Seiten: [1] 2 3 4 5 


Scan von kultboy


Seiten: [1] 2 3 4 5 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (139)Seiten: «  5 6 7 8 [9] 10   »
07.12.2014, 11:10 nudge (1028 
In der neusten Retrogamer wird Mario 64 ja dermaßen hochgelobt, dass ich mich schon frage, ob ich nicht mehr ganz normal bin, dass ich das ROM und kurze Zeit später den Emulator schon wieder gelöscht habe

Ich bin ja sowieso VC-20 und C64 geprägt aber trotzdem habe ich doch viel Spaß mit der Sega Mega Drive Classic Compilation. Auch SMS und (S)NES sind mir emulatorisch nicht fremd. Dafür aber das Nintendo 64 und dessen Spiele. Eine komische Konsolengenration ist das schon. Wieso mir Mario 64 nicht gefällt kann ich nur raten. Generell gefällt mir der Look der Nintendo 64 Spiele nicht. Und bei Mario 64 empfand ich die Freiheiten eher als Ziellosigkeit. Naja, jedem das seine
07.12.2014, 00:50 SarahKreuz (8625 
Klingt nicht gut. Danke für dein Input. Hab das jetzt auch schon von mehreren gehört, dass die Steuerung nicht so pralle sein soll. Mehr als vielleicht nen Zehner (gebraucht) würd ich für das DS-Spiel nicht zahlen müssen. Aber....pfff.....selbst die paar Kröten könnte man ja anderweitig investieren, bevor man sich ein Spiel holt, das nach ner halben Stunde wieder vor sich hin staubt.

Aber vielleicht greif ich trotzdem am Montag einfach mal spontan zu. Mal gucken. Ansonsten schnapp ich mir nen N64-Emulator.
05.12.2014, 15:47 Shoryuken (863 
Ich bin mit der Steuerung auf dem DS gar nicht zurechtgekommen. Weder mit dem Steuerkreuz und noch weniger mit dem komischen Touchpad-Daumenaufsatzdingens.

Die DS Version hatte ,glaube ich, mehr Sterne.

Ich habe es zuletzt auf der Wii mit Classic Controller gespielt., dass ging sehr gut.
05.12.2014, 11:48 SarahKreuz (8625 
Wie gut ist die Umsetzung auf dem Nintendo DS gelungen? Hat das mal jemand gespielt? Lohnt sich der Kauf? Oder doch besser gleich zum Original greifen (den müsste ich dann allerdings im Emulator spielen).

In Sachen Steuerung wird ja immer die perfekte Kontrolle von M64 mit dem Analogstick von Spielern gelobt. Somit ist Mario 64 quasi das Äquivalänt zum Metal Gear Solid auf der Playstation (da war das spielen mit Analogstick auch ne Offenbarung).
Funktioniert das auch via Steuerkreuz/Touchpen auf dem DS gut?
12.08.2014, 20:01 Falk Sturmfels (261 
Da mich die 2D-Marios eher anöden, war das hier eine Offenbarung für mich. Ein Spiel vom andern Stern.
12.08.2014, 12:20 robotron (1886 
Mithran schrieb am 12.08.2014, 08:29:
Dein Link funktioniert (jedenfalls bei mir) nicht.

Das wir ja immer mysteriöser!

Ahhhh, anklicken geht nicht. Kopieren in den Browser ja! ;-)


… ich gugg nochmal nach irgendwie kriege ich das nie richtig hin.
12.08.2014, 08:29 Mithran (180 
Dein Link funktioniert (jedenfalls bei mir) nicht.

Das wir ja immer mysteriöser!

Ahhhh, anklicken geht nicht. Kopieren in den Browser ja! ;-)
Kommentar wurde am 12.08.2014, 08:31 von Mithran editiert.
12.08.2014, 00:05 robotron (1886 
Nach 17 (!) Jahren wurde das wohl letzte Rätsel in diesem Jump 'n' Run gelöst. Egal ob es bewusst oder unbewusst platziert ist. Es handelt sich um den sog. "Impossible Coin".

Unfassbar wie nach so langer Zeit sich noch soviele Leute mit diesem Spiel auseinandersetzen. Egal ob Speedruns, Let's Play's (bin ich kein Fan von) oder das Schwelgen in alten Erinnerungen. Der Wiederspielwert ist einfach enorm hoch!


chip.de/news/Super-Mario-64-Impossible-Coin-erstmals-geholt_71826227.html
Kommentar wurde am 12.08.2014, 13:09 von robotron editiert.
15.07.2014, 08:57 Pat (4622 
War Mario 64 wirklich das erste 3D-Hüpfspiel? Jumping Flash kam ein Jahr früher, Crash Bandicoot kam im gleichen Jahr (und ich nehme mal stark an, dass die Entwicklung lange vor dem Release begann).

Mario 64 hat mit Sicherheit jedoch einige Grundzüge des 3D-Hüpfspiels definiert und eigentlich vieles gleich beim ersten Mal richtig gemacht.
Und weil das so schön funktioniert hat, haben das dann auch ganz viele andere - zurecht - nachgemacht.

Trotzdem ist nicht alles eitel Sonnenschein: Die Grafik ist N64-mässig verwaschen und grob - lediglich die Tatsache, dass die meisten Polygone statt Texturen Goroud-Schattierungen verwenden, gibt dem Ganzen einen durchaus angenehmen Look.

Spielerisch ist es - außer der zusätzlichen Dimension ebenfalls im Vergleich zu Super Mario Bros. 3 oder Super Mario World eher ein Schritt zurück.
14.07.2014, 23:30 drhoemmal (145 
Heute per Emulator auf der Xbox 360 mit der Tochter gespiel. Ein absoluter Klassiker, der nichts von seinem Glanz verloren hat. Ganz großes Meisterwerk.
09.05.2013, 17:43 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3561 
kultboy schrieb am 08.01.2013, 19:19:
Mir hat die umstellung auf 3D auch nicht so gefallen... war einer meiner ersten Titel für N64 und irgendwie war ich davon schon enttäuscht. Nicht mal durchgespielt habe ich es.

Bewerten traue ich es mir gar nicht, da ich eher zu einer 7 oder so tendieren würde...


So ging's mir auch, wird wohl eine 6 oder 7 von mir geben!
Kommentar wurde am 09.05.2013, 17:44 von Marco editiert.
08.01.2013, 19:19 kultboy [Admin] (10997 
Mir hat die umstellung auf 3D auch nicht so gefallen... war einer meiner ersten Titel für N64 und irgendwie war ich davon schon enttäuscht. Nicht mal durchgespielt habe ich es.

Bewerten traue ich es mir gar nicht, da ich eher zu einer 7 oder so tendieren würde...
08.01.2013, 13:43 Grossmeister B (160 
Das Spiel war einer meiner wenigen Tag-1-Käufe.
Trotz des neuen Spielgefühls war ich aber damals ein bisschen enttäuscht.
Mir fiel gleich die verwaschene Grafik auf (was sich bei N64 Spielen auch lange nicht änderte).
08.01.2013, 07:15 Stalkingwolf (722 
oh gott, da wird man ja kirre im Kopf, das Mario jede Aktion verbal kommentiert.
08.01.2013, 00:58 SarahKreuz (8625 
Tja, das wird dann wohl auch das erste N64-Spiel sein, wenn ich mich mal irgendwann mit der Konsole näher beschäftigen sollte. Es war doch schließlich ÜBERALL das gleiche. Gameboy? Super Mario Land. SNES? Super Mario World. 3DS? Super Mario 3D.
Das allererste zugelegte Spiel war doch immer der Klempner
Seiten: «  5 6 7 8 [9] 10   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!