Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Kevin
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Amiga Joker 11/91




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (20)Seiten: «  1 [2] 
16.09.2010, 16:01 Bren McGuire (4805 
Was mir ein Rätsel ist, ist die Tatsache, dass das in derselben Joker-Ausgabe getestete "Rise of the Dragon" - welches damals ja ebenfalls hohe Anforderungen an die Amiga-Hardware stellte - sowohl unter Berücksichtigung eines Spielens von Festplatte als auch eben ohne eine solche bewertet wurde. Bei "Altered Destiny" hätte sich eine solche Besprechung des Titels (mit/ohne HD) ebenfalls angeboten - wahrscheinlich hätte dies dann auch eine weitaus bessere Gesamtnote nach sich gezogen...

Der Amiga Joker hätte insbesondere bei den Tests von Adventures/Rollenspielen eine solche Art der zweifachen Bewertung , wie es bei "Rise of the Dragon" der Fall war, auch in den nachfolgenden Ausgaben beibehalten sollen. Schließlich standen nicht nur mit den wenig später veröffentlichten Amiga-Versionen von "Heart of China" oder "Willy Beamish" zwei echte Disketten-Schwergewichte auf dem Programm...

Übrigens, die HD-Installation von "Search for the King" sowie auch "Altered Destiny" war - zumindest auf dem Amiga - wirklich schön aufgemacht (sogar animiert!) und passte auch in ihrer jeweiligen Art zum thematischen Hintergrund des entsprechenden Spiels...
29.06.2010, 19:24 docster (3319 
Trotz des ( positiven ) Unterschiedes in puncto Grafik erinnert "Altered Destiny" vordergründig an Sierra - Adventures, ob des Szenarios kann man sich Gedanken an "Space Quest" nicht erwehren.

Besitze es noch im Original, dem Joker - Lob hinsichtlich der Goodies kann ich mich nur anschließen.

Meine Wertung hätte sich wohl knapp über 70 % eingependelt, die Beurteilung der Handhabung ist eindeutig zu niedrig, basiert offensichtlich auf der leidigen Diskettenflut / Festplatten - Diskussion...
27.07.2005, 22:31 DaveTaylor (2013 
Schon klar. Aber da ich z.B. Space Quest 3 mochte, hätte ich es gern schon mal angespielt.
27.07.2005, 00:53 DasZwergmonster (3238 
Hat mit Monkey Island aber nix zu tun, Altered Destiny war ein reines Text-Adventure mit grafischer Darstellung, ähnlich wie die ersten Larry-Adventures.
27.07.2005, 00:14 DaveTaylor (2013 
Grafiken auf "Monkey Island" Niveau?
Sieht tatsächlich sehr gut aus.
Hat mich immer interessiert, doch habs nie bekommen.

Grafiken wurden extra neu mit 32 Farben gezeichnet. PC Version hatte nur 16.
Seiten: «  1 [2] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!