Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: LaserHertz
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Video Games 10/95




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (29)Seiten: «  1 [2] 
12.08.2013, 14:14 Retro-Nerd (12369 
Yoshi's Story war ein N64 2D Scroller.
12.08.2013, 13:05 invincible warrior (1144 
@Teddy: Mir fällt jetzt eigentlich überhaupt kein 2D Jump & Run für den N64 ein. Zudem war das Spiel damals schon 1 Jahr alt als der N64 rauskam, also eigentlich kein Grund für einen Release. Später kam dann ja das ganz gute Rayman 2 in 3D für den N64.
12.08.2013, 11:25 Grossmeister B (160 
Ich hatte glaube ich die Demo der PC Version. Irgendwie fand ich keinen Zugang zu dem Spiel: die Grafik, das Charakterdesign, das vergleichsweise langsame Tempo etc. war alles nicht meins. Da gab es auf Konsolen jede Menge Alternativen.
Aus dem gleichen Grund liess mich auch Earthworm Jim damals kalt.
12.08.2013, 09:52 Teddy9569 (1548 
Leider hat es der Ur-Rayman nicht auf das N64 geschafft! Seltsam eigentlich, da er sich auf fast jeder anderen damals erhältlichen Plattform blicken ließ! Umsetzbar war es auf alle Fälle! Naja für das 3DO gab es auch keinen Rayman!
12.08.2013, 06:45 Twinworld (2434 
Gibt es das auch(wie Rayman 2)für`s N64?
Wenn ja,ist die Qualität ähnlich gut wie die anderen Versionen?
04.03.2013, 21:20 robotron (2142 
Schönes Jump n run, liebevoll gezeichnet & animiert. Hab es für den Saturn.
01.11.2010, 17:31 Heng-Yu (118 
Das Spiel hatte mir damals auf der PS gefallen. Nur den Abspann fand ich damals ein wenig enttäuschend. Ich hatte nach der schönen Präsentation des Hauptspiels mehr erwartet, als einen winzigen Filmschnipsel und einen 3D-Würfel.
14.05.2010, 10:14 PatrickF27 (239 
Eines meiner ersten PSX-Games, ganz feines 2D J'n'R. Erst später erfuhr ich, daß das Teil mal Jaguar exklusiv geplant war und das Rayman mal das Maskottchen für Ataris Raubkatze werden sollte. Wie auch immer, das Ding ist auch heute noch - plattformübergreifend - gut zockbar und sehr schön.
20.04.2010, 15:42 Aydon_ger (734 
Der Schwierigkeitsgrad war echt hoch. Aber die Grafik, die Gags und dieser (bühnenreife) Soundtrack - Seufz. Das war ein Spiel mit Seele!
21.09.2009, 16:05 DasZwergmonster (3238 
Hatte ich zuerst am PC, und dann auch noch am GBA. War ja einer der ganz frühen Titel am GBA und ich war überrascht, wie nahe die GBA-Version an der PC-Version dran war. Hat mich damals schon ziemlich beeindruckt.
21.09.2009, 15:13 Majordomus (2178 
tschabi schrieb am 02.02.2006, 13:47:
ich mochte den rayman nie.er sah zu blöd aus....


Mit dem Heldensprite konnte ich mich auch nie sonderlich anfreunden.
Dennoch ist Rayman ein grundsolides Jump n Run, mit dem ein jeder Genre-Fan (der nur einen PC besitzt) viel Freude hat.

Schwer ist es wirklich, besonders fies waren die Stellen, wo man meilenweit zurückgeschleudert wird, wenn man einen kleinen Fehler gemacht hat (im Musikland war das extrem).

Trotzdem auch heute noch ein schöner Retro-Jumper
21.09.2009, 11:59 Bren McGuire (4805 
Ich fand den 'Rayman' mit seinen Bananenschalenartigen Haaren immer knuffig - wenn er im zweiten Teil damit durch die Gegend flog, musste ich immer schmunzeln, weil's eben so komisch aussah. Auch das Fantasy-Gebrabbel der Charaktere fand ich immer sehr lustig. Teil Eins hab' ich mir auch für den GBA geholt - wunderschöne Grafiken, aber wie Dave schon erwähnte, viel zu schwer...

Der zweite Teil 'The Great Escape' war damals eines der ersten Spiele, die ich mir für den Sega Dreamcast gekauft habe - meiner Meinung nach war diese Version von allen die schönste! Kann mich noch daran erinnern 'Rayman 2' bei einem Freund mal auf der PlayStation (One) gesehen zu haben - sah dort ebenfalls sehr gut aus, allerdings erklangen dort die Kommentare in englischer Sprache, was ich ein wenig blöd fand, da mir das Fantasy-Gequatsche einfach besser gefiel...

Im Übrigen ist der zweite Teil einer der ganz, ganz wenigen Jump'n'Runs die ich mal komplett durchgespielt habe. Alles was nach dem zweiten Teil kam hat mich aber nicht mehr interessiert, da es für meinen Geschmack viel zu action-orientiert war...

Bis heute eines meiner Lieblingsspiele ('Rayman 2') - muss mal wieder den Dreamcast rauskramen und Teil Zwei nochmal durchzocken...

Der kleine Racker würde sich in der Kult-Pixel-Rubrik ebenfalls gut machen...
Kommentar wurde am 21.09.2009, 12:04 von Bren McGuire editiert.
02.02.2006, 13:47 tschabi (2616 
ich mochte den rayman nie.er sah zu blöd aus....
das spiel hab ich mal angespielt,ganz nett,aber für mich nichts besonderes
04.12.2003, 16:55 DaveTaylor (2013 
Habs für den GBA. Sieht genau aus wie die PC Version hier. Ist aber echt zu schwer. Hab nur ca. 50% vom Spiel gesehen.
Seiten: «  1 [2] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!