Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: flugexpress
 Sonstiges




.::.
Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/116/site1628/web/inc/t.inc.php on line 22

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 10/91




Scan von Bren McGuire


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (54)Seiten: [1] 2 3 4   »
19.02.2014, 15:38 Berghutzen (3617 
Ich mochte den zum Skelett mutierenden Rambokopf bei Lebensenergieverlust. Heute die Bilder in der aktuellen RG gesehen und -zack!- Erinnerungsflash!
27.03.2012, 19:38 90sgamer (760 
Das habe ich mir damals als Original geholt (aus Hoffnung die Amiga-Screenshots sähen auf meinem Commodore ähnlich gut aus) und es dann bitter bereut. Sorry, aber das war gar nix. Ich lief schon im 1. Level permanent besoffen hin & her ohne zu wissen, was vor sich geht. Trautman retten - ok, aber dieses planlose "Auf-die-Minen-Gelatsche" oder Aufgeschubbere an den Dingern in der Wand (waren das Nägel?) raubte mir den letzten Nerv. Dann gabs auch noch so einen seltsamen Trötensound, wenn man wieder irgendwas falsch benutzt hatte - nervig.

Dann lieber den Film bei 1-2 leckeren Bierchen!
03.10.2011, 00:52 sascha2104 (106 
Wurde eigentlich Rambo III für´s Master System je getestet?

Ich fand´s damals geil, mit der Lightgun die Gegner abzuschießen.

Rambo III war eins der wenigen Master System Spiele, die für die LightGun erschienen ist.
02.10.2011, 20:55 Rektum (1730 
Der Amstrad-Test von Robocop auf Seite zwei tut richtig gut!
02.10.2011, 20:50 Rektum (1730 
"Wer einen Flügel hat, hat noch lange keinen Batman, denn der hat ja zwei Flügel."

Da steckt viel Wahrheit drin.
30.09.2011, 19:42 docster (3323 
Ja, diese linksorierntierten Pazifisten waren damals mehr als nur rot angehaucht - in bestimmten Kreisen muß das irgendwie der letzte Schrei gewesen sein.

So mancher Artikel zu Games mit Kriegshintergrund läßt mich noch heute im Dreieck springen.
30.09.2011, 19:02 bronstein (1654 
EDIT: Hier gehts ums Spiel, net um die Gesinnung.
Kommentar wurde am 03.10.2011, 07:28 von Dragondancer editiert.
22.05.2011, 14:55 Atari7800 (2409 
Natürlich heisst es "nichts" besonderes!
22.05.2011, 14:54 Atari7800 (2409 
Sehe ich auch so war nichst besonderes!
22.05.2011, 14:46 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3566 
Auf dem Amiga bewegt sich Rambo im Vergleich zur C64-Version nahezu schneckenhaft! Ein durchschnittliches Spiel, ich schließe mich der Meinung der Power Play an. Meine Wertung 5.4!
Kommentar wurde am 18.09.2011, 20:43 von Marco editiert.
27.02.2011, 23:04 forenuser (3411 
a) Filmversoftung. Da kommt selten was gutes bei raus.
b) Stalone und Rambo (nach R1)... Propaganda...

Fazit: Nie gespielt.

Aber davon ab finde ich es recht was frech, dass Ocean 1989 ein VC64 bildschirmübergreifendes Actionspiel ohne Scrolling abliefert - das ist die Härte!
27.02.2011, 22:40 blaze1973 (101 
Mann läuft der Amiga Rambo(&Soldaten) im Schneckentempo durch die Gegend ..Da spielt sich die C64 Fassung flotter & besser...
28.09.2010, 15:00 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3566 
Die Amiga-Version ist jetzt auch in meiner Sammlung, werde es bei Gelegenheit mal anspielen, so schlecht sieht es nicht aus!
14.12.2009, 15:19 tschabi (2616 
wenn schon rambo 3 , dann am md.dort ist es ganz gut,auf dem 64er ist es so was von langweilig.....eigentlich wie der film.
14.12.2009, 00:17 phlowmaster (561 
Deathrider schrieb am 13.05.2006, 23:46:
War schwer durchzuzocken, kam am Minenfeld nie weiter. Wie schaltet man das Minensuchgerät ein? Es zeigt dann Minen,aber ich kam nie daran vorbei.

Bei genau das selbe.
Aber vom ding hat es mir sehr gut gefallen.
Schade nur das ich nur bis zum Minenfeld gekommen bin.

7 Punkte
Seiten: [1] 2 3 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!