Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Benedikt
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 11/90




Scan von Bren McGuire


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (67)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
30.11.2020, 21:46 TrickMcKracken (16 
Das C64-Spiel, bei dem ich die Joysticksteuerung am besten fand...
09.06.2020, 16:00 Grumbler (821 
Es scheint übrigens, die CPC verwendet hier für's Scrolling eine Technik, die John Carmacks Adaptive Tile Refresh ähnlich ist, lang bevor's hip war.

Die Amis wieder mit ihrem Everything-Invented-Here-Syndrome.
14.06.2019, 11:24 Blaubär (824 
Zuletzt im Koop auf dem N64 gezockt. Toll, toll, toll.
13.06.2019, 20:26 Gunnar (3752 
Ein Bonmot, das man sich merken sollte: In PC Games 10/99 bezeichnet Andreas Sauerland (im Rahmen des Tests von "The Atari Collection 2") "Gauntlet" wortwörtlich als "völlig chaotische[s] Beinahe-Rollenspiel".
Kommentar wurde am 13.06.2019, 20:26 von Gunnar editiert.
30.06.2017, 14:29 Bren McGuire (4805 
Hier waren Nachahmer wie "Dungeon Explorer", "Alien Breed" oder vor allem "The Chaos Engine" ausnahmsweise mal wirklich erheblich besser als das Original.
30.06.2017, 14:25 Pat (4791 
Tja, Coxi, da stimme ich dir zu.

Ich habe den ersten Teil ein bisschen am Mastersystem gespielt aber nicht besonders gemocht.

Lediglich Teil 3 konnte ich am C64 etwas abgewinnen. Aber das habe ich vor allem mit meinem Bruder gespielt und unsere Version war auch nur eine Kopie.

Ich habe diesen Teil (wiederum mit meiner Mastersystem-Version) vor einiger Zeit mit einem Sohn gespielt und er hatte schon seinen Spaß damit.
Mir wurde das storylose Gewusel aber schnell zu öde.
30.06.2017, 14:02 Coxi (74 
Für mich eine der überhyptesten Spieleserien(gabs das Wort Hype damals schon? ). Ich fand das sowohl grafisch als auch spielerisch ziemliches Mittelmaß.
Mag vielleicht daran liegen, dass ich a) die Automatenversion nicht kannte und b) es niemals im Multiplayer gezockt habe.
Ungehypte 6 Punkte.
11.10.2016, 19:34 nudge (1035 
Verklickt, 9 ist aber auch ok, aber nur für Multiplayer auf dem C64
11.10.2016, 19:33 nudge (1035 
Ein absolutes Multiplayer-Labyrinth-Spiel. Habe ich nur zu zweit mit meinem Bruder gespielt. Leider ohne je die Endsequenz zu sehen. Egal. Spaß hat es gemacht - für mich eine 8
01.12.2015, 12:51 v3to (1464 
Die C64-Version mochte ich damals sehr. Sie war technisch gut aufgestellt, das Scrolling flott, gut spielbar. War anfangs sehr spaßig, allerdings empfand ich es auf Dauer etwas arg monoton.
04.10.2014, 16:03 Retro-Nerd (11978 
Die Neuauflage von Gauntlet gefällt mir nicht. Viel zu lange Schlaganimationen. Schlicht, aber optisch fast hässlich umgesetzt. Naja, mochte schon Gauntlet Legends und Dark Legacy nicht. Dann lieber nochmal das Original per Mame oder Gauntlet IV am Mega Drive.
Kommentar wurde am 04.10.2014, 16:05 von Retro-Nerd editiert.
12.09.2014, 09:31 Berghutzen (3606 
Auf die Neuauflage bin ich mal gespannt. Leider nicht für Konsolen, obwohl ich es da eher ansiedeln würde.
Gauntlet 2014
Kommentar wurde am 12.09.2014, 09:31 von Berghutzen editiert.
25.02.2013, 12:23 Druid2000 (148 
2 much Bildschirmgewusel!
Sorry, aber das Game war nix für mich.
29.04.2012, 21:19 ebbo (617 
Yep, war ein Spiel aus der Vogelperspektive. Das Spiel hiess Gauntlet the Third Encounter. Man konnte es über dass Comlynx-Kabel zu viert spielen. Ausserdem hatte man, wenn ich mich recht entsinne, mehr Spielfiguren zur Verfügung- zum Beispiel den "Nerd" oder den "Androiden".Bei diesem Spiel wurde der Lynx hochkant, wie bei Klax, gehalten.
EDIT: Hab´s grad mal eingelegt und siehe da, es gibt noch mehr Figuren, nämlich nen Cowboy, einen Piraten, einen Samurai und sogar einen Punkrocker. Typisch 80-iger eben.
Kommentar wurde am 29.04.2012, 21:26 von ebbo editiert.
28.04.2012, 21:59 Bren McGuire (4805 
ebbo schrieb am 28.04.2012, 20:54:
Eines meiner Lieblingsspiele für den Lynx.

Da gab es aber nur Teil 3 für, oder? Und der war doch eine Exklusiv-Entwicklung für das (den?) Lynx - die Computer-Versionen waren doch allesamt isometrisch angelegt?!
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!