Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Kevin
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Play Time 11/93



Seiten: [1] 2 


Scan von kultmags


Seiten: [1] 2 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (313)Seiten: «  17 18 19 20 [21] 
29.01.2006, 08:41 kultboy [Admin] (11168 
syntheticsw schrieb am 29.01.2006, 03:44:
Außerdem kenne ich den MainCoder
persönlich und der ist sehr nett
Darf man auch Fragen wer das ist? Bist du etwa auch einer der damals mitgearbeitet hat?
29.01.2006, 03:44 syntheticsw (6 
Okay, vielleicht war T3 Gameplay mäßig
nicht auf T2 Höhe. Aber von der technischen
Seite her kann es locker mithalten.

Außerdem kenne ich den MainCoder
persönlich und der ist sehr nett
02.08.2005, 12:39 Darkpunk (2742 
Ich zitiere mich selbst: " Meiner Meinung nach eines der meist überschätzten Spiele am Amiga"
31.07.2005, 14:27 Gast
na ich finde das spiel ist ein absolutes must have-man bedenke bitte, der sound und diese grafik auf nur einer amigadisk. :-P
11.07.2005, 10:03 turov (478 
siehe Turrican 2
Kommentar wurde am 11.07.2005, 10:04 von turov editiert.
26.02.2004, 20:58 uno (838 
zum glück gabs auch gecrackte 100%-final-fixed-versions vom spiel war trotz allem ein superspiel, ein paar weniger effekte und backgrounds als auf dem megadrive... was solls, so ist es halt, wenn man für a500 mit 512kb programmiert. und der sound...?
Kommentar wurde am 26.02.2004, 20:59 von editiert.
29.01.2004, 03:23 Gast
T 3 ist zu "konsolenhaft". Was das Leveldesign angeht kann es bei weitem nicht mit den Vorgämgern mithalten, auch die Grafik war mir zu "japano-mässig". Nur die Musik hat den Standard gehalten - der Meister halt...

Greg Bradley
20.01.2004, 19:11 Darkpunk (2742 
Selbstverständlich hatten wir es alle nur als Original.
19.01.2004, 20:09 Dragondancer [Mod] (1086 
ach ich finde das t3 auch ein sehr gutes spiel ist. hat mich zwar nicht so umgehauen wie es seinerzeit t2 machte aber denoch sehr spielenswert.

die megadrive version ist aber ganz klar die bessere. viel bessere steuerung und die grafik (hat windowskiller eh schon geschrieben) auch schöner. nur beim sound ist der amiga (nona) klar im vorteil.
19.01.2004, 19:37 DaveTaylor (2013 
Natürlich hatten wir es alle nur als Original! Denn sonst hätte ja das letzte Level gefehlt.
18.01.2004, 19:04 WindowsKiller (87 
Mir gefällt der dritte Teil am besten. Zur Verteidigung sei aber gesagt, das die Amiga-Version nur eine Umsetzung von Mega Turrican (Sega MegaDrive) ist und kein Amiga-"Original". Mega Turrican hatte 64 Farben, daher musste man beim Amiga Abstriche machen. Im Gegensatz zu Teil 2, der daher auch am besten ist, weil er von Anfang an für den Amiga entwickelt wurde.

Hinzu kommt, dass alle Magazine nur die Beta-Version getestet haben. Wer von dem Spiel nur eine gecrackte Version hatte, hat zu 99% auch nur die unfertige Beta gespielt.

Kommentar wurde am 18.01.2004, 19:09 von editiert.
18.01.2004, 14:46 Darkpunk (2742 
Turrican 3 hat mich doch sehr enttäuscht. (Zugegeben, die Erwartungen waren hoch). Doch T3 ist in jeder Hinsicht schlechter als der Beste, der zweite Teil. Die Grafik war doch eher schwach, das Leveldesign zum Teil sehr einfallslos (von links nach rechts laufen). Und der Verzicht auf die beliebte Zweitwaffe ein klarer Fehler der Programmierer. Meiner Meinung nach eines der meist überschätzten Spiele am Amiga (siehe Tests in allen bekannten Spielezeitschriften)
Schade eigentlich.
04.09.2003, 13:03 Nestrak (795 
Der dritte Teil hat mich nicht mehr so fesseln können wie der zweite Teil. Ist zwar auch sehr gut aber ich hatte einfach zu große Erwartungen an das Spiel. Ist aber ein Game das auch noch auf der To do Liste steht. (durchspielen)
Seiten: «  17 18 19 20 [21] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!