Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Andrew-Stade
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 9/89




Scan von Bren McGuire


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (67)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
19.06.2021, 18:06 SarahKreuz (9846 
An die WM in Mexiko kann ich mich nur noch dunkel erinnern, da war ich 8. Aber wenn zu jener Zeit Russland tatsächlich eine Macht gewesen war, dann erklärt das, warum sie in Kick Off so stark gemacht wurden.
19.06.2021, 12:20 Lisa Duck (1472 
Die Sowjetunion hatte relativ starke 80er Jahre. Bei der WM 1982 in Spanien verlor man nur in der Vorrunde gegen Brasilen. In der folgenden Zwischenrunde spielt man einen schönen Fussball (errinnere mich noch an die Fernsehübertragungen der beiden Spiele). Man schied aber durch ein 0-0 im entscheidenden Spiel gegen Polen aufgrund der schlechteren Tordifferenz aus. Polen erreichte aus diesem Grunde anstatt der UdSSR das Halbfinale. Bei der WM 1986 in Mexiko wurde man in einer starken Gruppe mit Europameister Frankreich sogar Gruppensieger, aber auch da scheiterte man danach knapp (diesmal gegen Belgien nach Verlängerung im Achtelfinale). Die EM 1988 wurde bereits erwähnt, hier wurde man auch in der Vorrunde Gruppensieger und gewann im Halbfinale gegen Italien. Bei den nachfolgenden Turnieren (WM 1990 und EM 1992 - bereits als GUS) war dann (wohl auch aufgrund des Alters der Spieler einer starken Generation) die Herrlichkeit vorbei.
Kommentar wurde am 19.06.2021, 12:20 von Lisa Duck editiert.
19.06.2021, 09:06 Granzert (230 
Jo. 88 hatten die Sowjets sogar in der Vorrunde gegen die Holländer gewonnen und im Finale gegen dieselben verloren.
19.06.2021, 08:30 Bearcat (2038 
Die Hammer&Sichel-Russen wurden 1960 der erste Europameister und standen bei den bis 1988 acht EMs viermal im Endspiel. Allzu wodkavernebelt eierten die roten Kicker also nicht über den Rasen. Dagegen glänzte die DDR-Auswahl bei ALLEN EMs durch Abwesenheit, nur so als Vergleich.
19.06.2021, 01:44 Retro-Nerd (12294 
EM Finale 88, gegen Holland. Danach kam dann nicht mehr so viel von Mütterchen Russland.
19.06.2021, 01:33 bambam576 (828 
Tatsächlich hatten die eine ganz gute Truppe damals!
Dassajew im Tor, Aleynikov im Mittelfeld, Blochin im Sturm- die waren durchaus gefährlich!
Nicht zuletzt durch die Taktik, bei der WM`90 bei Freistößen den Gegnern den Kopf wegzuschießen...
19.06.2021, 01:05 SarahKreuz (9846 
Ich check's bis heute nicht. War Russland (aka die UDSSR), diese...roten , ultra-schnell laufenden Kick Off-Teufel...denn Ende der 80er so gut? Ich hab nicht viel Ahnung vom Fußball, aber wenn ich an 1990 denke, dann fällt mir da nicht sofort die WM mit der UDSSR ein. Sondern eher ein Diego Maradona, der Loddar Matthäus...und Größen wie Argentinien, Deutschland, Italien.
13.11.2019, 07:28 drhoemmal (147 
Also wer Kick-Off nicht mochte, der frisst auch kleine Kinder.

War DAS Fussballspiel - bis die Welt von Sensible (World of) Soccer erleuchtet wurde.
22.05.2018, 17:32 Nennen-sie-mich-Snake (48 
Haben wir damals ständig gezockt - ich gezwungenermaßen mit - da mich Fußball damals bereits nicht interessierte. Somit waren Fußballspiele auch eher ein Übel. Microprose Soccer war aber trotzdem irgendwie cool
21.05.2018, 22:11 polka (163 
Konnte nicht viel anfangen mit dem Spiel, da habe ich nie was gebacken bekommen. Zu der Zeit habe ich dann lieber Microprose Soccer gezockt, auch nicht gerade realistisch.
21.05.2018, 19:55 Oh Dae-su (689 
Ich würde das Spiel gerne mit einem Pünktchen abstrafen, weil es nicht mal zu zweit einen Funken Spaß machte!
Das Gegenteil von "intuitiv" ist für mich "Kick Off."
Nur das Elfmeterschießen war lustig.
21.05.2018, 19:17 SarahKreuz (9846 
Von welcher Anleitung redet "Max Magenauer" denn da?
13.12.2016, 09:50 Ede444 (1145 
Grausam. Wer immer auf die "Idee" gekommen ist, dass der Ball nicht am Fuss bleibt - oh Mann! Selten so ein nerviges und unnützes "Feature" gesehen. Das Spiel ist und bleibt schlecht. Mit Videospiel-Fussball hat es nichts zu tun. 1 Punkt.
Kommentar wurde am 13.12.2016, 09:51 von Ede444 editiert.
13.10.2016, 15:31 Dowakwak (325 
Nein, so schlecht war die 64er Version nicht.

Es war ein anderes Spiel - ja. Aber ich hatte damals trotzdem meinen Spaß damit. Würde der 64er Version eine leicht überdurchschnittliche Wertung nach ASM Maßstäben verpassen.
09.07.2016, 05:46 Twinworld (2408 
Ist die 64ziger Version denn wirklich so schwach?
Kann und wills nicht Glauben bis ich es selbst getestet habe.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!