Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: joker55
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Play Time 1/92




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (43)Seiten: [1] 2 3   »
19.10.2017, 18:07 DaBBa (1473 
Nr.1 schrieb am 19.10.2017, 14:48:
Das das Spiel zu WETTEN DAS so mies ist, liegt nach meiner Meinung auch daran, dass es verdammt schwer zu versoften ist.
Wie soll man Wetten nachspielen?

*ack* Bei Quiz-Spielen, wozu im Prinzip auch Glücksrad gehört, hat man ein festes Regelwerk, welches sich gut als Computerspiel umsetzen lässt.

Bei "Wetten dass" kann man irgendwelche Mini-Games bauen - und hat dann trotzdem am Ende bestenfalls ein Spiel, welches "Irgendwas Games" von Epyx in schwächer abkupfert. Oder "Mario Party" von Nintendo.

1996 kam noch ein weiteres Wetten-dass-Spiel für Windows, das etwas liebevoller gestaltet war - aber faktisch eben immer noch eine belanglose Minigame-Parade. 2006 hat man sogar versucht, das Ding als DVD-Player-Spiel umzusetzen - und Ihr werdet es nicht glauben: Es war Mist. [/zitat]
19.10.2017, 14:57 advfreak (665 
Ich kann mich bis heute aber noch daran erinnern das die Kuh mit einem Geschenkkarton als Euter "Präsenta" und die mit einer Tafel Schokolade als Euter "Schokolina" geheißen hat.
19.10.2017, 14:48 Nr.1 (3088 
Das das Spiel zu WETTEN DAS so mies ist, liegt nach meiner Meinung auch daran, dass es verdammt schwer zu versoften ist.

Wie soll man Wetten nachspielen? Nehmen wir beispielsweise eine Art Tetris, in dem man möglichst viele Personen in eine Telefonzelle packt. Das Problem ist aber die Motivation. Hat man beispielsweise 4 Minispiele, ist das schnell langweilig und man erkennt darüber hinaus keinen Sinn darin, wieso das nun Wetten sein sollen.

Das Showformat gibt einfach keine Basis für ein Spiel her.
19.09.2016, 07:06 Marco001 (76 
Da hätte ne Wette gepasst: "Wetten dass sie es nicht schaffen eine Spielshow bis heute vernünftig umzusetzen". Schlag den Raab und Wok-WM war schliesslich Jahre später auch totaler Mist.
01.08.2015, 16:18 AmigaAze (236 
Das war unfassbarer unbeschreiblicher Lizenz-Schrott. Quasi schon Sondermüll
Hat mir damals nicht mal 10 min Spass gemacht.Und den Kram habe ich als Original gehabt weil ich die Sendung damals echt gemocht habe. Tja,reingefallen
Kommentar wurde am 01.08.2015, 16:21 von AmigaAze editiert.
21.12.2014, 06:26 LordRudi (761 
Ich wette, daß man ALLE Versprechungen zum Thema Amiga mehr Platz in einer Telefonzelle haben als alle bierbäuchigen Amiga-User zusammen.
20.12.2014, 20:36 Wuuf The Bika (1140 
drym schrieb am 08.04.2014, 11:15:
3 Sendungen kommen ja noch. Jede kostet 2 bis 2,5 Millionen Euro.
Ich hätte folgenden Vorschlag:

Das ZDF sendet einfach Wiederholungen der jeweils ersten Show mit Elstner, Gottschalk und Lippert (oder Gottschalks Comeback meinetwegen) und die ca. 7 Millionen werden wie folgt ausgegeben:

- 2 Millionen für Kultboy.com. Damit könnten Rechte von bisher nicht genehmigten Magazinen eingeholt werden, außerdem könnten Spiele zu fehlenden Covern etc. eingekauft werden. Desweiteren wäre der Server bezahlt, so lange alle aktuell aktiven Mitglieder leben.

- 2 Millionen geht an einen guten Zweck (z.B. arme oder kranke Kinder in Deutschland / Österreich)

- 2 Millionen Abfindung für Lanz, wenn er Unterschreibt, danach nie wieder im deutschen Fernsehen aufzutreten

- 1 Million als Provision für diesen Vorschlag an mich

Leider zu spät, aber meine Stimme hättest du gehabt!
20.12.2014, 18:09 Commodus (4988 
Frank ciezki schrieb am 20.12.2014, 18:00:
Ich mochte den Elstner.Der Berufs-Jugendliche Gottschalk war mir immer irgendwie suspekt.


Das sagste ja nur, weil Du selber FRANK heißt!
20.12.2014, 18:00 Frank ciezki [Mod Videos] (3054 
Ich mochte den Elstner.Der Berufs-Jugendliche Gottschalk war mir immer irgendwie suspekt.
20.12.2014, 15:39 turrican81 (256 
Passend zur Thematik ein Beitrag aus einem der beeeesssssten Retrokanäle auf Youtube:

https://www.youtube.com/watch?v=89luj3uNZGg
Kommentar wurde am 20.12.2014, 15:40 von turrican81 editiert.
20.12.2014, 15:23 Hudshsoft (778 
Shoryuken schrieb am 14.12.2014, 00:44:
Nachdem heute die letzte Sendung lief :Einfach nur zur Erinnerung an 33 Jahre Wetten, dass..?

Das Spiel war trotzdem Käse.


Von den 215 Folgen habe ich ungefähr 190 gesehen. Und die Talkshows des Moderators fand ich auch gut, besonders die mit Johanna von Kocian und Billy Idol ...
14.12.2014, 00:44 Shoryuken (856 
Nachdem heute die letzte Sendung lief :Einfach nur zur Erinnerung an 33 Jahre Wetten, dass..?

Das Spiel war trotzdem Käse.
08.04.2014, 11:15 drym (3588 
3 Sendungen kommen ja noch. Jede kostet 2 bis 2,5 Millionen Euro.
Ich hätte folgenden Vorschlag:

Das ZDF sendet einfach Wiederholungen der jeweils ersten Show mit Elstner, Gottschalk und Lippert (oder Gottschalks Comeback meinetwegen) und die ca. 7 Millionen werden wie folgt ausgegeben:

- 2 Millionen für Kultboy.com. Damit könnten Rechte von bisher nicht genehmigten Magazinen eingeholt werden, außerdem könnten Spiele zu fehlenden Covern etc. eingekauft werden. Desweiteren wäre der Server bezahlt, so lange alle aktuell aktiven Mitglieder leben.

- 2 Millionen geht an einen guten Zweck (z.B. arme oder kranke Kinder in Deutschland / Österreich)

- 2 Millionen Abfindung für Lanz, wenn er Unterschreibt, danach nie wieder im deutschen Fernsehen aufzutreten

- 1 Million als Provision für diesen Vorschlag an mich
08.04.2014, 10:49 Bren McGuire (4805 
"Wetten Dass..?" war zum Schluss sowieso nur noch ein einzig großes Schaulaufen der Stars inkl. Selbstbeweihräucherung - das eigentliche Hauptkriterium - also die Wetten - liefen nur noch so nebenher. Könnte man am besten mir "Dragon's Lair" oder "Space Ace" vergleichen, um mal beim Thema "Spiele" zu bleiben: Verschwenderische Präsentation, so gut wie null Spiel...
Kommentar wurde am 08.04.2014, 10:50 von Bren McGuire editiert.
07.04.2014, 20:37 Sternhagel (955 
Ich kenne Glücksrad auf dem Amiga, aber von Wetten Dass... habe ich nichts gehört. Naja, warum sollte das Spiel besser sein als die Sendung. Meiner Meinung nach hat Thomas Gottschalk mit seinem gelabere und ständigen Überziehungen die Sendung kaputt gemacht. Dazu kam noch, daß es immer weniger Wetten und immer mehr Gäste wurden. Wenn man dann das Konzept nicht einmal der Zeit ein wenig anpasst geht man einfach unter.
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!