Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: fdoe
 Sonstiges




.::.
Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/116/site1628/web/inc/t.inc.php on line 22

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 5/89




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (145)Seiten: «  4 5 6 7 [8] 9 10   »
06.09.2008, 15:04 monty mole (1139 
Ich habe mich jetzt mal etwas ausgiebiger mit der Amigaversion beschäftigt und die Umsetzung ist nicht wirklich gut. Klar, die ist weitaus näher am Arcadevorbild als die C64 Version. Das Problem ist aber das man 1:1 das Automatenleveldesign übernahm die Amigaversion aber keine Option bietet während des springens zurück zu schiessen. Allerdings sind am Automaten viele Stellen so konzipiert worden dass genau dies benötigt wird und die Amigaversion daher einige Kämpfe komplett dem Zufall überlässt.
Bei der C64 Version kann man während des Sprunges auch nicht nach hinten schiessen allerdings wurde das Leveldesign insofern angepasst dass es auch nicht wirklich benötigt wird.
Schade, die Amigaversion ist grafisch und musikalisch dem Automatenvorbild am nächsten. Aber ein paar Gamedesignfehler schieben das leider zurück ins Mittelmaß. Vom spielerischem Aspekt her ist die C64 Fassung wirklich besser. Inwiefern die noch als Automatenumsetzung durchgeht ist natürlich eine andere Sache.
26.12.2007, 13:10 Frank ciezki [Mod Videos] (3740 
Die hab ich nur angezockt.
War nach dem hervorragenden ersten Teil echt ne Frechheit und sah aus wie erbrochenes.
26.12.2007, 11:50 Majordomus (2178 
Frank ciezki schrieb am 25.12.2007, 20:27:
Den Vogel,schießt aber das Original von Ghouls n´ Ghosts ab.
Das grenzte schon an Körperverletzung.


Mir hat die C64-Light-Version schon gereicht.
Kommentar wurde am 26.12.2007, 11:51 von Majordomus editiert.
25.12.2007, 20:27 Frank ciezki [Mod Videos] (3740 
War noch ein Klacks,gegen die Arcade-Version.
Aber die Dinger,waren meistens unnötig brutal im Schwierigkeitsgrad,damit die Leute auch ordentlich Münzen einwerfen.
Den Vogel,schießt aber das Original von Ghouls n´ Ghosts ab.
Das grenzte schon an Körperverletzung.
25.12.2007, 10:45 Majordomus (2178 
Ein toller C64-Klassiker.
Sehr schwere Action-Kost. Hat mir trotzdem sehr viel Spaß bereitet.
Geschafft habe ich es natürlich nie.
30.03.2007, 01:42 nightsoul (9 
woran liegt es das mir dieses spiel immer noch spaß macht??? weil es einfach jut ist
20.02.2007, 20:46 deedee (75 
Ah, Ghost´n Goblins!Die Versionen fand ich alle klasse.Insbesondere die Arcade Version hatte mich monatelang in ihren Bann gezogen.
19.02.2007, 19:43 timm (209 
Geniales Spiel auf´m C64 , vor allem der Sound reisst es wie so oft voll raus.
Die Nes-Version habe ich neulich auch ´mal angespielt, die ist im Vergleich zur Commodore-Version aber ultra-hart.
19.02.2007, 19:29 cassidy [Mod] (3931 
Dann warst Du gut! Ich fands hammerhart!
19.02.2007, 18:33 Frank ciezki [Mod Videos] (3740 
Knackig,aber nicht unfair.Durch den Kniff mit dem Rüstungsverlust hatte man sogar im Prinzip doppelt so viele Leben.Hab es sogar 1x durchgezockt.
02.01.2007, 23:55 monty mole (1139 
Wo ich damals recht lange dran zu knacken hatte war dieses Haus im zweiten Level mit diesen weissen Kobolden. Schade das nicht alle Levels der Automatenfassung dabei waren, da Chris Butler seitens Elite damals die Auflage bekam das komplette Spiel ohne Ladezeiten in den Speicher zu bekommen. Dennoch einer der besten Arcadeumsetzungen für den C64er. In einigen Punkten halte ich die Version sogar für spielbarer als das Automatenvorbild.
02.01.2007, 23:50 Modrunner69 (264 
Hatte ich schon 87 auf dem Brotkasten gespielt. War mir immer etwas zu schwierig, bzw. der Schwierigkeitsgrad stieg zu schnell an. Während man im ersten Level noch gut klar kam, wurde es für mich dann irgendwann unlösbar. Gemocht habe ich es trotzdem.
21.09.2006, 20:04 Bundavica (518 
Die beiden Endbosse mit dem Schild zu besiegen ist schon ein Kraftakt. Dann kommt auch noch der OberObermotz.....
Aber was tut man nicht alles für seine Herzdame....
21.09.2006, 15:24 lemmy07 (676 
Ich spiele es zur Zeit auch ab und zu mal auf der PS2 und finde es echt extrem schwer! Aber ich war bei Spielen, die Geschicklichkeit fordern eh immer nur (guter) Durchschnitt...
21.09.2006, 11:35 monty mole (1139 
Lari-Fari schrieb am 20.09.2006, 16:25:
...und nach dem letzten Level darfst Du's noch mal durchspielen.


MIt erhöhtem Schwierigkeitsgrad.
Seiten: «  4 5 6 7 [8] 9 10   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!