Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: goto_KCM
 Sonstiges




.::.
Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/116/site1628/web/inc/t.inc.php on line 22

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 4/93




Scan von kultmags


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (5)Seiten: [1] 
30.08.2015, 20:11 Bren McGuire (4805 
In der aktuellen Retro Gamer (4/2015) schreibt Heinrich im seinem Retro-Revial zu "Cauldron/Hexenküche", dass "der Abschluss der angedachten Trilogie (nie) produziert wurde." Ist "Super Cauldron" denn jetzt ein "echter" dritter Teil, oder mehr oder weniger ein modernes 16-Bit-Remake der Originalteile?
Kommentar wurde am 30.08.2015, 20:12 von Bren McGuire editiert.
04.07.2012, 21:39 bronstein (1654 
Das Geniale an den Hexenküche-Teilen war die Atmosphäre. Davon ist hier nichts übrig, es ist bloß das 468. Jump'n Run für 16bit, wie sie Anfang der 1990er in Mode waren, und dabei nicht einmal eines der besten.
03.07.2012, 11:43 SarahKreuz (10000 
Was hat denn das Suchtpotential des Ur-Cauldron ausgelöst, was dieser Teil hier wohl nicht mehr so hat?


Hatte den Charme der Originale nicht mehr. (Setting, Grafik, Sound - war halt alles SEHR stimmig in Cauldron I & II) Aber hab`s irgendwie auch besser in Erinnerung als die 55% der Amiga Games da. Zwei mal kurz anspielen seit dem erscheinen reichen dann aber auch nicht, um dem hier eine Bewertung zu verpassen.
03.07.2012, 11:34 Frank ciezki [Mod Videos] (3760 
Vieleicht war er fair und gut spielbar.
03.07.2012, 09:06 Commodus (5672 
Merkwürdig! Hexenküche auf dem C64 war ja wohl ein richtiger HIT, aber dieser 16-Bit-Hexenküche II-Nachfolger löste kaum bis keine Reaktionen aus.

Was hat denn das Suchtpotential des Ur-Cauldron ausgelöst, was dieser Teil hier wohl nicht mehr so hat?
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!