Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: McNischik
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

PC Player 2/95




Scan von kultmags


Copyright bei IDG Entertainment Media GmbH - GameStar.de gab mir am 11.09.2007 die offizielle Erlaubnis Inhalte aus der PC Player zu veröffentlichen.
User-Kommentare: (443)Seiten: «  21 22 23 24 [25] 26 27 28 29   »
23.09.2006, 00:34 MadDibby (202 
Zumindest für den PC gibts Programme, um den Rechner zu drosseln. Vielleicht kann mans ja auf diese Weise spielbar machen
23.09.2006, 00:30 DaveTaylor (1983 
Na dann versuchs mal durchzuspielen.
Ich wurde auf einem 68030 Prozessor stetig innerhalb kürzester Zeit abgeschossen. So schnell kann niemand reagieren.

Warum haben solche Games eigentlich keine Bremse? Es muss doch eine Höchstgeschwindigkeit einprogrammiert werden. Man kann es ja sonst ins endlose steigern vom Speed her. Nur spielen geht dann nicht.
23.09.2006, 00:28 turov (478 
unspielbar schnell?

Seid ihr Männer oder Weichpittis ?
22.09.2006, 22:35 DaveTaylor (1983 
Das ist da eher unspielbar schnell. Optimale Geschwindigkeit gibts mit 1200er Serienprozessor + mind. 4 MB Fast RAM.
22.09.2006, 12:22 lordoid (186 
Habs letztens erst für 1,50€ ersteigert. Da sind sogar tolle Poster mit Konstruktionsplänen von den Fightern drin. Lecker! Jetzt wartet's nur noch darauf mal richtig gezockt zu werden. Freu mich schon. Geschwindigkeit ist gut auf 1200er mit 030/50.
Habs aus Spass mal innem 500er gesteckt. Wow. Die das früher so gespielt haben waren ja echt leidensfähig.
25.08.2006, 12:14 KingNothing (179 
Hab hier die CD32 Version als Disketten-ADF.. bekomms aber weder auf Emulator noch 1200er zum laufen

WC mit 256 Farben am 1200er...das wär n Traum
23.08.2006, 18:45 Topper (29 
Das war ein Spiel für das es keine Hardware gab. Auf einem A500 wars zu langsam und trotzdem hate es nur 16 Farben. Für welchen Rechner war das Spiel also gedacht?!? A2000 mit Turbokarte?

Defakto war ein A1200 mit 030er oder der A4000 schon zu fix für WC ich musste meinen A4000 erheblich rnterbremsen um das Teil überhaupt spielen zu können. Ein A1200 war ausreichend.
Das Spiel hätte also 1 zu 1 mit 256 Farben und 640x480 vom PC übernommen werden können.
30.07.2006, 13:50 MadDibby (202 
Ruckel,ruckel ruckel. Hm, schon wieder im Asteroidenfeld gestorben. Dabei hatte ich doch gar keinen von den Brocken gesehen...
War auf nem "Normalamiga" schon grenzwertig zu spielen, trotzdem fand ichs geil. Durch die Ruckelei wurde das Spiel auch wesentlich leichter. Konnte auf dem Amiga immer meinen Wingman nach Hause schicken, und die Sache selbst zu erledigen. Als ichs dann mal auf Pc in Normalgeschwindigkeit gespielt habe, hab ich dafür kein Land mehr gesehen
06.07.2006, 18:41 KingNothing (179 
Kelron schrieb am 21.02.2006, 22:59:

Hrm, Hrm.

Sorry, aber das auf dem K6-2 500 lauffähige WinUAE istein mehr als guter Gegenbeweis für deine These.

Ist aber auch in Ordnung bei dem Altersunterschied.


Gruß,

Christian



Natürlich ist WinUAE bereits auf diesem System lauffähig, aber wenn Du mal z.B. Turrican II als Emulation (auch auf P4 Systemen) oder auf einem A500 spielst, wirst Du den Unterschied erkennen.
Die Custom Chips des Amigas lassen sich nicht so ohne weiteres emulieren!
Kommentar wurde am 06.07.2006, 18:42 von KingNothing editiert.
06.07.2006, 12:04 Dragondancer [Mod] (1075 
auf den snes hab ich es auch durchgespielt. war wirklich sehr gut spielbar und hatte, dank des superFx-chips,eine schöne und schnelle grafik. und die steuerung war auf der 8 tasten des pad gut verteilt.

zurzeit spiel ich ein wenig wing commander auf dem mega cd. grafik ist ja nicht so tolle, aber die sprachausgabe macht einiges her.
06.07.2006, 11:17 tschabi (2616 
habs ja auch auf dem snes und da fand ich es ganz gut,um einiges besser als auf dem amiga(standartausführung).
die steuerung mit dem pad klappte ganz gut
12.05.2006, 17:47 Deathrider (1502 
Ich hatte zu der Zeit nur einen Amiga 500 mit 1mb Ram, wurde erst später erweitert, trotzdem hat mich das Spiel süchtig gemacht, mir wars egal obs schnell oder langsam ist.

Jemand, der Spiele zu schätzen weiß, dem macht auch ruckeln oder schlechtes scrolling nix aus.
24.02.2006, 08:25 tschabi (2616 
war ja auch keine wirklich gute idee ein spiel ,dass ausschliesslich von der grafik und dem speed lebt auf die freundin umzusetzen
mehr war einfach nicht drin
22.02.2006, 10:38 Darkpunk (2458 
KingNothing schrieb am 01.09.2005, 12:57: 16 Farben haben einfach keine Grafikbewertung über 80% verdient.


Bei Wing Commander trifft das auf jeden Fall zu. Aber das hatten wir ja schon. Dem Spiel hätten bei den Out-Game Grafiken 16 Farben mehr ganz gut getan.
21.02.2006, 22:59 Kelron (81 
KingNothing schrieb am 02.09.2005, 07:54:


Und was das Parallaxscrolling angeht - das bekommt selbst mein jetziger P4 mit 3GHZ nicht so butterweich hin wie einst der Amiga


Hrm, Hrm.

Sorry, aber das auf dem K6-2 500 lauffähige WinUAE istein mehr als guter Gegenbeweis für deine These.

Ist aber auch in Ordnung bei dem Altersunterschied.

Gruß,

Christian
Seiten: «  21 22 23 24 [25] 26 27 28 29   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!