Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Gerald
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 1/96




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (30)Seiten: [1] 2   »
28.03.2019, 06:45 Twinworld (2185 
Und ich kaufte Gran Chaser(Saturn)anstatt Wipeout,war aber auch gut.
27.03.2019, 20:34 Blaubär (804 
Klassisch, puristisch, fantastisch... 9 Sterne.
26.03.2019, 22:03 Flat Eric (590 
drym schrieb am 12.05.2015, 13:16:
Krasser Trip (oben kann man alle auswählen).


Mega geil!
26.03.2019, 20:48 Gunnar (3093 
Schön auch die Überschrift des Tests in der PC Games (von Florian Stangl): "Darum Konsolen kaufen"
12.08.2015, 22:42 Commodus (5069 
Commodus schrieb am 23.09.2010, 10:04:
Ich glaube diese wipeOut habe ich damals mit nem 3DFX-Patch auf der ersten Diamond Monster 3D gezockt!


Da hat mir meine Erinnerung einen Streich gespielt. Es gab keine 3DFX-Unterstützung! Es gab auch kein SVGA. Man konnte zwischen Hires und Lores wählen. (Grob und noch gröber)

Ich hab per Dosbox das nochmal probiert.

...kein Vergleich mit der PSX-Version. Schlimm!

Damals war ich aber begeistert.
12.05.2015, 14:33 dead (947 
Die Serie gefiel mir erst ab Wipeout HD bzw Fury. Besitze die beiden ersten Teile für den Saturn, konnte mich aber nie an das ganze Gameplay gewöhnen.
12.05.2015, 13:16 drym (3616 
Die Strecken von WipeOut nachgebaut (zum durchfliegen).

Krasser Trip (oben kann man alle auswählen).
14.02.2015, 21:41 Atari7800 (2394 
Ganz guter PS Vita Teil...ist ja auch nicht schwer da ja nicht viele AAA-Titel erschienen sind...ansonsten eine Spielreihe die ich absolut langweilig finde...war auch damals nicht der Freund der dort verwendeten Musik Richtung....aber auch mit anderer Musik bleibt die Reihe für mich eher über bewertet!
13.02.2015, 18:41 Shoryuken (862 
Wipeout hat zocken "cool" gemacht
Einfach das beste aus Mario Kart und F Zero gemixt und dem ganzen einen eigenen Touch gegeben.

Hoffe auf ein Update für die PS4.
09.01.2014, 14:07 Commodus (5069 
Yeeeeaahhhhhhh!

Gerade mal wieder WipeOut gezockt. Dieses Game erzeugt auch heute noch einen Adrenalinrausch.

Der CD-Track "Cairodrome" (oder so ähnlich) ist dabei mein absolut liebster Track. (DAS IST echte 90er Mucke!) Gibt es den eigentlich auch irgendwo so eine Extended Super Version?


Edit: Wieso konnte ich eigentlich damals nach einer durchtanzten Gabba-Party-Nacht, (im frühmorgendlichen verpeilten Zustand) das Game besser spielen als heute, wo doch wieder alle Sinne korrekt eingestellt sind?
Kommentar wurde am 09.01.2014, 14:11 von Commodus editiert.
27.06.2013, 20:13 Flat Eric (590 
Das mit dem Mario Kart Vergleich stimmt sogar...
01.11.2012, 16:08 [PaffDaddy] (1347 
ich verstehe irgendwie bis heute nicht wie man bleifuss und wipeout miteinander vergleichen kann... aber ok...
anderen (high octane, pod, etc.) damals zu zeit erhältlichen "future-racern" war es jedenfalls meilenweit vorraus.
meine wertung wäre 85%+ gewesen.
Kommentar wurde am 01.11.2012, 20:03 von [PaffDaddy] editiert.
22.08.2012, 17:08 Aydon_ger (535 
Eine Art Beta-Version kann man übrigens im Film "Hackers" bestaunen (ja, das ist das spätere WipeOut, was sie da auf dem großen Schirm in der Arcade zocken).
24.07.2011, 15:37 SarahKreuz (8625 
Wobei die Jungs von Psygnosis ja im Grunde nix mit der Konvertierung zu tun hatten. Dafür waren "Digital Images" zuständig. (und die haben auch den Nachfolger "Wipeout 2097" auf den Amiga rausgebracht)
Man kann ihnen aber auf jeden Fall zu Gute halten, das sie da mit der Lizenz rausrückten - und dementsprechend natürlich auch mit dem Sourcecode und sonstigem Spiele-Inhalt.
Die deutsche Diva "Blue Byte" war in der Hinsicht ja ganz schön zickig, so das es "Die Siedler II" nur wegen ihnen nicht auf die Amiga schaffte. Warum sich auch zu den Wurzeln bekennen, wenn man sich einmal von gelöst hatte...

Ich hatte "Wipeout" damals bei einem Kollegen gesehen. Für mich selbst war es auf meinem Amiga immer unspielbar - not enough Power. Sah schon fett beeindruckend aus.
Mein CD32 konnte so eben noch das frisch konvertierte "Myst" und das laaaaang ersehnte "Simon the Sorcerer II" verarbeiten - bei Quake / Wipeout war da natürlich schicht im Schacht.
24.07.2011, 12:30 LordRudi (764 
Ende der 90´er kam die offizielle Amiga-Version. War so Art Abschiedsgeschenk seitens Psygnosis an die Amiga-Community.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!