Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: thomasbonk
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 1/90




Scan von kultmags


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (2)Seiten: [1] 
01.05.2013, 07:35 Twinworld (2434 
Jetzt weiß ich wieder warum Kultboy so unverzichtbar ist.
Kannte das Game überhaupt nicht aber dank der Kommentare wieder eine Wissenslücke gefüllt.
Habe jetzt mal die Arcade-Version über Mame ausprobiert und kann sagen gar nicht mal so schlecht das Spiel.
Werde wohl demnächst das Game mal etwas intensiver Zocken.
Von den Computer Vesionen lässt man wohl die Finger wenn man der ASM glauben darf.
30.04.2013, 20:05 bronstein (1654 
Die Computer-Umsetzungen sind Teil einer erschreckend langen Reihe grausam schlechter Spielhallen-Umsetzungen aus dem Hause Activision (Afterburner, Altered Beast,...). Das ist nicht nur schade, sondern auch unfair, denn so wird ein an sich tolles Spiel regelrecht rufgeschädigt. Wer dachte, dass mit Microprose Soccer und Emlyn Hughes International Soccer im Jahr 1988 endlich zwei gute Fußballspiele erschienen sind, sollte die original Aracde-Version dieses Spiels noch als drittes hinzufügen. Es spielt sich spritzig und ist technisch ausgefeilt.

Am Anfang tut man sich etwas schwer, gleichzeitig zum rasanten Spiel auch noch die Richtung des Schusses einzustellen, aber hat man den Dreh (buchstäblich!) raus, kann man auch Brasilien und Deutschland schlagen. Wie beim echten Fußball kommt es vor dem Tor darauf an, eine sich bietende Gelegenheit eiskalt auszunützen. Lauwarme Angriffe führen hier selten zum erfolgreichen Abschluss, stattdessen muss man trotz aller Hektik auch gut passen und kann auf diese Weise schöne Chancen und Tore herausspielen.

Die Grafik ist zweckmäßig, die Musik ist erfreulich flott und abwechslungsreich, insbesondere für ein Sportspiel. Zwei Zwei-Spieler-Modi (darunter "zu zweit in einem Team") runden dieses gelungene und bislang beste Arcade-Fußballspiel ab. Das reicht locker für 8/10.
Kommentar wurde am 30.04.2013, 20:12 von bronstein editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!