Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: YesterPlay
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Amiga Joker 11/90




Scan von Gadler


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (210)Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6 7 8   »
10.09.2014, 23:15 Retro-Nerd (12368 
WinUAE ist GNU GPL, wie viele andere auch. Aber wenn man es nutzt um dadurch direkt oder indirekt Geld zu verdienen gebietet es schon den Anstand da offiziell beim Autor anzufragen. Meine Einstellung halt.
10.09.2014, 23:00 nudge (1212 
sanifox schrieb am 10.09.2014, 20:22:
Müssten mal schauen wie sich die ST-Version überhaupt so emulieren lässt und dann natürlich ob GOG daran Interesse hat.
OSS Emulatoren gibt es genug. Ich nutze Hatari. Und mit EmuTOS laufen auch schon viele Spiele. Das ist ein OpenSource TOS Nachbau, der auf den original Sourcen von GEM basiert, die als OSS freigegeben wurden. Es läuft noch nicht alles damit aber ich bin zufrieden.

P.S.
Warum man nicht einen bekannten wie WinUAE lizenziert hat bleibt fraglich. Toni Wilen lässt immer mit sich reden.
Ist WinUAE keine OSS, dass man dafür eine Lizenz braucht? Soweit ich weiß basiert der doch auf UAE, der definitiv OSS ist.
Kommentar wurde am 10.09.2014, 23:05 von nudge editiert.
10.09.2014, 20:33 sanifox (27 
Ich glaube auch das der Lars (Cheffe von Cinemaware) da mit denen schon in Kontakt stand. Ansonsten haben wir ja noch die meisten Versionen im Original hier
10.09.2014, 20:30 Retro-Nerd (12368 
Also als 1:1 Original IPF Images sind alle Cinemaware Titel einwandfrei gesichert. Dürfte wohl nicht schwer sein, die vom SPS Team zu bekommen. Wenn man freundlich nachfragt. Gerade als Rechteinhaber.
10.09.2014, 20:26 sanifox (27 
Das Problem hatten wir schon mit Rocket Ranger für Mobile gelöst. Kommt drauf an, wenn wir saubere Files haben, dann nehmen wir die, ansonsten schauen wir uns halt um. Leider gibt es kaum noch Source-Codes, weil damals vieles einfach zersört wurde.
10.09.2014, 20:24 Retro-Nerd (12368 
@Sanifox: Auf welches Amiga Material greift ihr eigentlich zu? Die alten ADFs von euer Seite? Da sollte es schon klar sein, das z.B. Lords of the Rising Sun nicht funktionieren kann, da der Kopierschutz nicht richtig umgangen wurde (triggert immer den tödlichen Ninja). Oder besorgt ihr euch saubere 1:1 Kopien, z.B. von den IPF Originalen des SPS Teams.
10.09.2014, 20:24 gamersince1984 (344 
Berghutzen schrieb am 10.09.2014, 08:52:
Cinemaware soll sich lieber um mein Wings-Remake kümmern.


Gibts schon seit zehn Jahren auf dem GBA.
10.09.2014, 20:22 sanifox (27 
Weil es mit die bekannteste ist und es dazu die häufigsten Nachfragen gab. Müssten mal schauen wie sich die ST-Version überhaupt so emulieren lässt und dann natürlich ob GOG daran Interesse hat.
10.09.2014, 20:19 Adept (1155 
Aber warum gerade die Amiga-Version...die ist zwar sehr schön, aber der ST-Release spielt sich einfach besser.
10.09.2014, 20:07 sanifox (27 
Moinsen,

mal kurz etwas Feedback, gerade zur Kritik auf GOG vom User Wishbone:

Mit dem MP3-Soundtrack hat er recht, da sind ein paar Tracks die laufen irgendwie langsam. Da arbeite ich gerade dran.

Das es wirklich unrunder läuft und besonders "erbärmlich" emuliert wurde konnte ich nicht nachvollziehen (Aber gut, da kann ich ja auch voreingenommen sein).

Trotzdem nehmen wir auch das negative Feedback ernst. Sollte dann hoffentlich ein Update geben bei der die Maus etwas langsamer läuft oder es halt optional einstellbar ist per Menu.

Dazu wird es wohl in den nächsten Tage noch eine MAC-Version geben, aber ein schritt nach dem anderen.

Ich finde aber es gibt auch einen unterschied zwischen kostenlosen .adf Dateien die vor ein paar Jahren auf unseren Servern lagen und eine direkt ausführbare Datei die zwei Fassungen und Extras für 4,49 Euro beinhaltet. Ja, Cinemaware ist eine Firma mit Mitarbeitern und die wollen bezahlt werden Genug Sarkasmus. Die .adf findet man doch einfach im Netz. Und es gibt demnächst was für den Amiga auch kostenlos, lasst euch da mal überraschen.

Und ja, wir arbeiten auch an "deinem" Wings Da läuft gerade die Beta Nr. 3 und Release sollte so im Oktober sein.

schöne Grüße
sanifox
10.09.2014, 18:38 Adept (1155 
Berghutzen schrieb am 10.09.2014, 08:52:
Cinemaware soll sich lieber um mein Wings-Remake kümmern.

#2
Vor allem...Amiga-Version...pffff.
10.09.2014, 11:30 Retro-Nerd (12368 
Seit ein paar Jahren. Ist noch nicht perfekt, da ein Nebenprojekt von Toni. Hatte DotC vorhin mal so ausgestestet. Speziell das läuft etwas unrund mit dem AROS Kickstart, was sich aber sicher auch beheben ließe. Herr Wilen etwas "Taschengeld" reichen und schon hätte man was brauchbares für kommende Veröffentlichungen.

Obwohl ich annehme, daß dieser Rocklobster auch irgendwie auf UAE oder WinFellow basiert. Einen völlig neuen Amiga Emulator schreibt man nicht mal so nebenbei.
Kommentar wurde am 10.09.2014, 11:31 von Retro-Nerd editiert.
10.09.2014, 09:30 Pat (5393 
Retro-Nerd schrieb am 10.09.2014, 08:44:
Die Kickstart Roms haben nichts mit WinUAE zu tun. Die Distributionsrechte dafür liegen bei Cloanto. WinUAE hat einen eingebauten AROS Freeware Kickstart Ersatz, der mit vielen Spielen auch recht gut läuft.


Das wusste ich ja gar nicht! Schon lange?
Gut, dann gibt es wirklich keinen Grund, weshalb man ein schlechteres Produkt nehmen sollte.
10.09.2014, 08:52 Berghutzen (3617 
Cinemaware soll sich lieber um mein Wings-Remake kümmern.
10.09.2014, 08:44 Retro-Nerd (12368 
Die Kickstart Roms haben nichts mit WinUAE zu tun. Die Distributionsrechte dafür liegen bei Cloanto. WinUAE hat einen eingebauten AROS Freeware Kickstart Ersatz, der mit vielen Spielen auch recht gut läuft.
Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6 7 8   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!