Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Petoschka
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 4/89




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (4)Seiten: [1] 
08.08.2011, 20:32 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
Grausames PC-Gedudele, wirklich grausam.... auf dem ST kann es nur besser sein (wollen wir es hoffen). Das Spiel scheint ein atmosphärisches Unterwasser-Abenteuer zu sein, gefällt mir.
29.01.2008, 10:21 DRAX (288 
Gutes Spiel, klasse Intro, nur zu leicht das Ganze.Wenn man einmal den Dreh raus hatte die Verbindungseinheiten zu zerstören statt alle Minispiele mühsam durchzuspielen war die Luft doch recht schnell raus aus dem Game.So war es möglich die Schwierigkeitgrade LEICHT und MITTEL mal eben locker in ein paar Minuten durchzuspielen.Aber das Unterwasserfeeling hatte was - technisch wirklich einwandfrei
11.05.2007, 19:15 Andy (568 
Fehler Doppelposting? Naja, nochmal.

Das Spiel lag meiner ST-Spielesammlung bei (so Anno 1992). Ich habs ab und zu gespielt, aber richtig dolle war es nicht. Vor allem sehr unabwechslungsreich. Deshalb finde ich die Wertung, Spielablauf 9 und Motivation 10 frech. Infogrames hat teilweise sehr gute und innovative Spiele verbrochen.

Der schwarze Balken ist ja noch gar nichts. Hin und wieder hat es die ASM ja geschafft, Texte komplett unlesbar zu drucken. ASM - mit Kopfschmerzgarantie.
Kommentar wurde am 11.05.2007, 19:16 von Andy editiert.
11.05.2007, 11:22 villicus (137 
Da hat der Designer von der ASM ja mal wieder heftigst zugeschlagen - ein hipper, schwarzer Balken durch Text und Bewertungskasten... Damals zeigte man noch Mut zur Innovation. Das Spiel kenn ich nich, klingt aber typsich nach Grafikblender. Lass mich da aber gerne eines Besseren belehren
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!