Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Siersch
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 2/91




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (514)Seiten: «  28 29 30 31 [32] 33 34 35   »
08.01.2006, 17:22 kultboy [Admin] (11089 
Es war vor kurzen ein kleiner fehler, deswegen 9.99, aber keine Angst das passt schon.

@turov
Bitte bewerte die Spiele nach deinen ermässen! Du hast einigen eine 1 gegeben, wenn du das tust dann begründe es auch bitte. Das hat für mich einen schlechten beigeschmack. (siehe Regeln!) Danke!
08.01.2006, 16:54 turov (478 
wieso kann ich 9.99 Punkte vergeben?
18.12.2005, 01:58 DaveTaylor (2008 
Hinter mir? Stimmt gar nicht. Da steht nur meine zweibrüstige Freundin, die meckert, warum ich mich schon wieder auf der "gelben Seite" herumtreibe!
17.12.2005, 11:06 olli (46 
Hinter euch - ein dreiköpfiger Affe!
13.09.2005, 09:27 ST-Bernie (90 
Grafik hätte bei meiner bevorzugten Version etwas besser sein können, aber ganz klar ne 10, zocke ich heute noch Klassiker....
25.11.2004, 13:56 Darkpunk (2556 
Ich fand die Fechtduelle eigentlich sehr spaßig. Auch das Fechttraining war genial.
25.11.2004, 10:54 JC.Denton (16 
Ich liebe diese Game fast so wie den 2ten Teil,nur die Duelle waren ganz schön nervig.
"....... dann mach nicht damit rum wie mit einem Staubwedel"
Geiler Soundtrack von Michael Land,ich zieh ihn mir bestimmt 3 mal die Woche rein.



Ron Gilbert rulez(rulte)
11.10.2004, 17:02 Nestrak (795 
Super, danke für den Jokertest. Der wird dem Spiel optisch wesentlich gerechter.
Wie ich sehe leistet hier Teesdorfer Unterstützung. Danke
26.09.2004, 15:07 Boushh (69 
Danke für den Tip,leider klappts bei mit nicht.
Ich werd mir erstmal die neuste WinUAE Version besorgen und mal schauen obs dann klappt.
Gruss,
Boushh
25.09.2004, 14:46 kultboy [Admin] (11089 
@Boushh
Ich hab immer das Eingestellt:
Filter: Filtereinstellungen - zuerst das Feld anklicken um es zu aktivieren, dann OpenGL (oder nimm das was du glaubst) - Bilinär 16Bit

Das wars. Ohne den hab ich auch immer komische Farben und schwarze Striche, ich hoffe es funktioniert!
24.09.2004, 22:55 Boushh (69 
Ich hab auch alle Amiga-Adventures gezockt die mir in die Quere kamen.Sogar Kings Quest V ohne Turbokarte und HD auf nem 500er durchgezockt!
Wo wir gerade beim Amiga sind:Versuch zur Zeit einige Klassiker unter WinUAE zum laufen zu kriegen.Das klappt auch wunderbar,nur ist die Grafik etwas farbarm (so schätzungsweise 16 Farben)!
Kann mich dran erinnern das auf meinem letzten Rechner die Spiele unter WinUAE besser aussahen!
Also,wenn irgendwer nen Tip hat,HER DAMIT!!!
24.09.2004, 21:58 DaveTaylor (2008 
Und ich habe mir alle Sierra und Lucas Arts Games am Amiga gegeben und hatte keine Schwierigkeiten und viel Spaß. Außer dass später nix mehr umgesetzt wurde.
24.09.2004, 18:10 Greg Bradley (2570 
Und ich habe nie nachvollziehen können, wie man sich die späteren Sierra und Lucas Arts Adventures ÜBERHAUPT geben konnte...
24.09.2004, 16:20 Aufbruch (56 
@Dave:
ja stimmt, gab echt goile konsolen-style Action-Games auf dem Amiga. Also zumindest bis Ende ´92 hat da dem Amiga keiner was vorgemacht auch nicht Super Nintendo&Co (nur Mega Drive konnte vielleicht mithalten mit diesem goilen Shoot´em Up) Aber als dann Doom und Comanche kamen, wars halt auch aus mitm AMiga.

Aber wie man sich Sierra-Adventures oder die späteren LucasArts-Klassiker aufm Amiga geben konnte hab ich noch nie nachvollziehen können.
24.09.2004, 11:30 DaveTaylor (2008 
So ziemlich alle Action Games waren auf dem Amiga besser. Der PC hat ja kein vernünftiges Scrolling hinbekommen, geschweige denn Parallax. Vom Sound ganz zu schweigen.
Er war halt mehr für Rollenspiele, Adventures und Simulationen geeignet.
Seiten: «  28 29 30 31 [32] 33 34 35   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!