Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: thomasbonk
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 11/91




Scan von kultmags


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (155)Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6 7 8   »
26.02.2013, 18:35 ChPuls (180 
Danke Peter
Das Abspeichern auf einer Leerdiskette klappt noch nicht; das Spiel stürzt ab. Übrigens, ich benutze WINUAE 0.8.26, da ich einen alten Rechner habe. Was mache ich falsch?
Kommentar wurde am 26.02.2013, 18:38 von ChPuls editiert.
26.02.2013, 03:46 Petersilientroll (648 
BMP besteht aus drei Disketten, unterstützt aber nur zwei Laufwerke. Ich vermute mal, daß Du drei Laufwerke mit den drei Disketten gemountet hast. Das funktioniert so leider nicht, Du mußt im Spiel die Torszenendiskette (also Disk 3) vor einen Match einlegen (oder benutze den Disk-Wechsler).
Das Speichern auf eine Leerdiskette sollte ohne Probleme möglich sein. Schreibschutz deaktiviert (sowohl in den Dateieigenschaften als auch im UAE-Menü "Disk-Laufwerke")? Genau genommen kann man sich die Mühe auch sparen; WinUAE unterstützt schließlich Schnappschußdateien.
26.02.2013, 03:26 ChPuls (180 
Ich versuche gerade BMP Amiga unter WINUAE zum laufen zu bringen.

Manchmal kommt aber nach der Eingabe des Trainers und des Vereins bzw. den Europa etc. Auslosungen die Aufforderung man solle die Torszenendisk einlegen.

Ich weiß es gab eine Torszenendisk als Add-on. Also es kann nicht sein, daß man diese Aufforderung nicht wegdrücken kann. Hin und wieder kommt diese Aufforderung nicht, und es geht weiter zum Spielmenü.

Das Abspeichern auf einer Leerdiskette klappt irgendwie auch nicht.

Die Anleitung gibt bezüglich dieser Probleme nicht viel Auskunft.

Wer kann helfen?
Wie kriegt man BMP Amiga unter WINUAE anständig zum laufen?
Kommentar wurde am 26.02.2013, 18:37 von ChPuls editiert.
11.02.2013, 15:03 Pat (5423 
Das hatte ich leider nie als legitimes Original. Nun gut, ich bin jetzt auch nicht sooo der Fussball-Fan, als dass es mich gereizt hätte dafür Geld auszugeben.

Trotzdem hat mir der BMP durchaus Spass gemacht. Und das Spricht schonmal viel über die Qualität des Spieles.

Allerdings habe ich mit dem Editor alle Fussballmannschaften umgeändert, so dass Schauspieler, Spielecharaktere oder auch meine damaligen Klassenkameraden in den Teams war.
11.02.2013, 14:16 Berghutzen (3617 
Also, beim FM13 hab ich 2018 den VfL Osnabrück in die 1. Liga gedrückt.
11.02.2013, 13:55 Edgar Allens Po (1606 
Kennt noch einer den Mogelguru?! Grrrrrr.... 20 Jahre gespielt und dann ging es nicht mehr weiter! Oder jemand "Rübennase" ein Begriff?! Oder Blindewald?!



Kommentar wurde am 11.02.2013, 13:55 von Edgar Allens Po editiert.
11.02.2013, 13:35 moldaa (25 
Kennt noch einer den Mogelguru?! Grrrrrr.... 20 Jahre gespielt und dann ging es nicht mehr weiter! Oder jemand "Rübennase" ein Begriff?! Oder Blindewald?!
02.08.2012, 22:05 kultboy [Admin] (11178 
Aber jetzt! Danke!
02.08.2012, 20:12 Filtertüte (654 
Da ist bei "Serie" aber die Reihenfolge falsch...
02.08.2012, 14:04 TheMessenger (1647 
Ein ganz starker Manager, den ich damals ewig gespielt habe. Leider war der bug-verseuchte Nachfolger dann umso enttäuschender...
10.07.2012, 22:39 pfurzel (143 
Mit dem Original monatelang gesüchtelt. Ca. 8 Jahre später Rückfall mit einer PC-Emulation. DER Kracher!
24.05.2012, 18:14 StefanAusBielefeld (60 
Nächtelang mit meinen 2 Brüdern gespielt (natürlich mit dem Cheat für unendlich Geld). Einer war Bayern, einer Dortmund, einer Bremen. Und dann wollte jeder Meister werden...

Mein ultimativer Trick: Trainingsintensität immer auf 100% (alle Bälle) stellen.
20.04.2012, 18:32 LeoBronstein (64 
Dafür spräche hingegen, dass zum Beispiel bei Mad TV auch Original-Film- und Serientitel verwendet werden. Und das ohne Lizenz und irgendwelchen rechtlichen Folgen für Rainbow Arts (meines Wissens nach).

Ich vermute, dass damals Computerspiele als nicht massenfähig betrachtet wurden.Erst 2-3 Jahre später ist man auf den Gedanken gekommen, dort wie bei allen anderen Merchandising-Artikel mitzukassieren.
20.04.2012, 15:03 Berghutzen (3617 
sascha2104 schrieb am 07.10.2011, 05:42:
Ich frage mich, ob die damals auch so exorbitant hohe Lizenzkosten am DFB abdrücken mußten, um die Orginalnamen und Wappen verwenden zu dürfen?


Hmhm. Ich meine, mal gelesen zu haben, dass damals keiner wirklich danach geschaut hat und eine freundliche Anfrage beim DFB damals quasi genügt hat.

Gegen diese Theorie spricht jedoch, dass der BMP, der mal beim ProMarkt verkauft wurde (so sah er aus, mit Fantasiewappen (bzw. Platzhaltern) ausgeliefert wurde.

Wie es nun wirklich war, könnte man höchstens die Programmierer fragen.
22.03.2012, 13:55 mark208 (739 
Da kommen Erinnerungen hoch, der VfL Bochum war noch unabsteigbar und auch ich tummelte mich noch aktiv auf dem Fußballplatz in der Kreisliga herum.

BMP machte viel Spass, wie es einige schon schrieben, es war die richtige Balance.
Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6 7 8   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!