Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: hej_sven
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Play Time 3/92




Scan von kultmags


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (12)Seiten: [1] 
04.06.2020, 05:48 Pat (5397 
Der Play Time Test hat mal wieder Schülerzeitung-Niveau.
22.05.2020, 11:22 Trantor (363 
Aaaah, das muss ich unbedingt bald mal spielen!
Ich hab's vor einigen Jahren mal angefangen, hatte aber damals keine rechte Zeit oder rechten Kopf dafür und war nach dem "Prolog" in Rom angesichts der schieren Auswahl an Orten und Zeitzonen völlig erschlagen.

Aber ich muss und will mich da unbedingt noch mal reinfuchsen und den bösen Vettenmyer auch aufhalten. Ihr macht mir jedenfalls mächtig Lust darauf!
21.05.2020, 21:08 bomfirit (558 
Lustig. Wenn ich im Spiel das F-Wort benutze schlägt er mir vor, doch lieber "Sorcerers get all the Girls" zu kaufen
21.05.2020, 20:02 Pat (5397 
Was für ein brillantes und unterschätztes Spiel! Ein echtes Highlight der Adventurekunst: Liebevoll designt, immer logisch aber mit durchaus echt knackigen Rätseln.

In Timequest jagt man (wie bei einigen gelungenen späteren Zeitreiseadventures) einem ehemaligen Zeitreise-Corps-Mitglied nach, der die Vergangenheit verändern will.
Es geht also zunächst mal darum, die Anachronismen zu beseitigen und dann den Rogue-Agenten dingfest zu machen.

Nach Spellcasting 101 ist Timequest das zweite Legend-Spiel mit ihrem gelungenen Grafik-/Textinterface - durch die Kombination aus Maus- und Tastatursteuerung, muss man eigentlich kaum noch tippen (wenn auch reines Tippen manchmal schneller und bequemer ist).
Ich liebe dieses Interface!

Dazu kommen wirklich tolle, hochauflösende EGA-Grafiken (die zum Beispiel in China diesen typischen chinesischen Stil verwenden) und zwar nicht häufige aber gelungene MT-32-Musik.

Timequest hat unter dieser Verpackung ein richtig tiefes Adventure. Zwar wird der eigentliche Plot zu 90% schon im Intro erzählt aber die einzelnen Episoden sind so gut gelungen, dass das keine Rolle spielt.
Charaktere sind toll integriert (wenn ich auch zugeben muss, dass ich einige der eher Sagen-Charaktere etwas seltsam für das ansonsten sehr geschichtstreue Spiel finde) und es macht einfach Spaß, die Zeitzonen zu erforschen.

Ein richtig tolles Adventure, das ich jedem mit etwas Englischkenntnissen ans Herz legen möchte.
21.01.2016, 21:34 Coxi (74 
Nach unzähligen durchgezockten Textadventures wage ich zu behaupten: Timequest ist wirklich eins der Besten (nur noch "Anchorhead" ist besser, aber das kennt fast niemand, oder?).
Sehr knifflig, sehr logisch und sehr geil. Ist völlig zu unrecht ziemlich in Vergessenheit geraten.
Kommentar wurde am 21.01.2016, 21:40 von Coxi editiert.
04.08.2012, 22:04 Pat (5397 
Vielleicht mache ich mal im Rahmen von "Pat's Nostalgia" ein Review aber eine Art Let's Play stelle ich mir ziemlich langweilig vor.
Wenn du es aber wirklich willst, kann ich ja mal so zehn Minuten aufnehmen oder so.
03.08.2012, 22:55 SarahKreuz (9887 
Und noch ein Spiel, wo es kein Video für gibt. Macht pi mal Daumen PC Spiel Nummer 694 in diesem Jahr. Die Leute spielen lieber Playmobil. Kein Witz: gebt doch einfach mal "Time Quest PC" in die YouTube Suchmaschine ein.
03.08.2012, 15:00 Pat (5397 
"Timequest" (ohne Leerzeichen) ist eines der besten Text-/Grafikadventures aller Zeiten. Da kommt nicht einmal das von mir vergötterte "Die Kathedrale" ran.

Durch die anklickbaren Bilder und die Verb-/Inventar-/Objektleiste spielt es sich auch für lahme Tipper angenehm flüssig und macht die ganze Sache auch ein bisschen einfacher.
Das soll nicht heissen, dass das Spiel leicht sei. Im Gegenteil! Zwar sind die ersten paar Rätsel in den verschiedenen Zeitzonen angenehm linear und können innerhab der Zeitzone gelöst werden. Der Rätselschwierigkeitsgrad steigt aber stetig an und erforder bald, dass man Gegenstände aus mehreren Epochen kombiniert.

Dabei bleibt allerdings alles immer sehr logisch und - wenn ich mich nicht ganz irre - gibt es auch keine wirklich bösen Sackgassen (macht man etwas falsch, so kriegt man die Konsequenzen sehr bald zu spüren.
17.11.2011, 16:15 docster (3319 
In den Genuß von "Timequest" kam ich seinerzeit leider nur gelegentlich ( am PC eines Bekannten ), aber allein dies löste schon große Begeisterung aus.

Aus Mangel eines intensiven Spielerlebnisses ist mir eine abschließende Wertung leider nicht möglich, doch scheint es sich um einen wahren Genre - Klassiker zu handeln.

Wie denken die anderen Adventure - Freunde über den Titel?
02.03.2007, 18:13 antares777 (6 
Gott!!!
22.07.2005, 17:48 DasZwergmonster (3238 
Story war geil...und alles andere (damals) auch. Wer diese Art von Games mochte, sollte unbedingt die "neueren" (sind mittlerweile ja auch schon wieder alt) Legend-Games fürn PC antesten, zB Shannara oder Death Gate...
29.06.2003, 02:34 Lightknight (25 
Das Spiel ist einfach der Hammer !
Solltet Ihr mal spielen ... !

Gruss

Chris
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!