Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: bloody339
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 8/86




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
24.07.2020, 20:06 Lisa Duck (886 
Wow... Super Service von Dir Frank! In diesem Moment bin ich leider schon etwas mehr als müde und falle schon fast in mein Bett - aber die Infos schaue ich mir morgen früh genauer an. Topp!
24.07.2020, 20:02 Frank ciezki [Mod Videos] (3288 
Das Ding wurde wohl mit dem Graphics Adventure Creator,(GAC) erschaffen.
Hier gibt es ein paar Informationen und ein Coverbild dazu.
24.07.2020, 19:24 Lisa Duck (886 
Ich weiß ja, dass es einfach zu simpel wäre nur kurz auf den oben eingefügten Testbericht zu verweisen. Denn ich finde die „Worum geht es in diesem Spiel?“-Beschreibung der ASM so formidabel, dass ich diese mit Inbrunst gerne hervorhebend zitieren möchte. Wichtig dabei zu wissen: es ist keine April(scherz)-Ausgabe…

ASM 8/1986 – Test „The Beer Hunter“

Der Held in dem Adventure The Beer Hunter hat ein ganz besonderes Problem. Er hat Durst, genauer gesagt Bierdurst. Und so befindet er sich denn auf der Suche nach einem Schluck des alkoholischen Getränks bzw. mehreren Litern. Obwohl in der ganzen Gegend eine Kneipe an der anderen klebt, sieht keine so aus, also bis sie Bier ausschenken würde. Diese leidvolle Erfahrung wird der Abenteurer auf seiner Suche nach Bier machen müssen. Und so oft er auch in Kellern stöbert oder auf den Kneipendächern hinter den Schornsteinen nach sieht – kein Bier.


Mal ein anderer Ansatz. Es geht weder um gemeine Verbrechen, düstere Verschwörungen, hochgeheime Geheimbünde, finstere Intrigen, epochale Liebe, grandioses Heldentum oder auch Alien-Invasionen – es geht um Wichtigeres: die Stillung des eigenen Bierdurstes!

Warum war das eigentlich kein Erfolg?
Kommentar wurde am 24.07.2020, 19:25 von Lisa Duck editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!