Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Theramore
 Sonstiges




.::.
Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/116/site1628/web/inc/t.inc.php on line 22

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 5/86




Scan von kultmags


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (44)Seiten: [1] 2 3   »
19.08.2021, 09:57 Frank ciezki [Mod Videos] (3708 
Ganz schön komplexe Rätsel für ein Spiel aus der Zeit.
Hat ne Weile gedauert, bis ich durch war.Außerdem kam es an vielen Stellen auf gutes Timing an. Da war schnell mal ein Leben verloren, wenn im falschen Moment der Stick hakte.

Den Kraken gab es übrigens noch im Buch zum Film. Dort greift er die Kids an nachdem sie in den See mit dem Piratenschiff gefallen sind.
Data schiebt ihm dann seinen Walkman in den Schnabel und der Stromschlag bewegt das Vieh dazu, sich zurückzuziehen.
19.08.2021, 08:15 AufZumAtem (8 
Eines meiner absoluten Lieblingsspiele in meiner Kindheit. Die Tatsache, dass man es zu zweit gleichzeitig spielen konnte war der Wahnsinn! Das war damals nein sehr selten. Das man alle Goonies spielen konnte war klasse und die Musik zog einen direkt ins Spiel! Ich habe mich nur gewundert, was die Krake in dem Spiel sollte! Diese wurde am Ende vom Film zwar erwähnt, aber da hat es mich auch schon gewundert. Jahre später hat man dann endlich rausgefunden, dass dir Szene tatsächlich gedreht wurde (aber zum Glück aus dem Film entfernt wurde).
Die Goonies machen sowohl als Spiel als auch als Film immer noch großen Spaß!
11.03.2019, 10:43 mark208 (871 
Das Spiel ist mir durchgegangen, der Film ist genial, den schaue ich heute noch gerne.
11.03.2019, 09:46 ElHardo (167 
Grade die Möglichkeit the Goonies zu zweit zu spielen hat mich und meine Freunde damlals schwer begeistert, das spielten wir wirklich oft. Lustigerweise hatte keiner von uns den Film gesehen, das habe ich erst sehr viel später nachgeholt.
11.03.2019, 09:38 gigaibpxl (342 
Ich habe dieses Spiel auf dem C64 sehr gerne gespielt.
Es war für mich die erste sehr gute Umsetzung einer Film-Lizenz.
Die Graphik war ansprechend. An den Sound kann ich mich nicht mehr
genau erinnern, also ging er auch nicht auf die Nerven
08.06.2018, 14:09 Blaubär (824 
Ich kenne diesen Klassiker....vom MSX. Es machte schon vom grafischen und soundtechnischen her einen gewaltigen Unterschied, ob es sich um ein MSX oder MSX2 Programm handelte. Das war bei den Goonies so z.B. der Fall. Kings Valley würde mir auch noch einfallen. Dennoch hat´s Spaß gemacht. Ein Plattformrätsler der schlichten und nicht besonders herausfordernden Klasse. Also ich muss eh immer wieder feststellen, dass ich entweder alt geworden bin (nee) oder NES Games wesentlich "gemeiner" waren als die vergleichbaren MSX Pendants.
Kommentar wurde am 08.06.2018, 14:15 von Blaubär editiert.
30.10.2016, 20:32 Jochen (3009 
Wenn vor 30 Jahren ein Film die Vorlage für ein Computerspiel war, dann ist das Spiel meistens grottenschlecht gewesen. Dagegen war das Goonies-Spiel richtig gut.

Klasse fand ich auch, dass immer zwei Goonies pro Level zur Lösung gebraucht wurden - allerdings habe ich es damals nie bis zum Spielende geschafft.

Gibt es davon eigentlich ein Remake?
04.06.2013, 09:33 LordRudi (781 
Ich fand Spiele dieser Art damals allgemein toll und dieses ganz besonders klasse! Leider war es ein wenig kurz. Wenn man erst einmal alle Rätzel geknackt hatte und auswendig kannte, wurde es doch ein wenig langweilig.
Und ich hab immer nach ähnlichen Spielen Ausschau gehalten. Spontan fällt mir da jetzt nur "The Castles of Dr. Creep" ein.

Habe ich seit dem 80´ern nicht mehr gespielt und ich weiß heute bestimmt nicht mehr, wie es ging. Muss ich unbedingt mal wieder spielen.

Hach, die guten alten Zeiten: Das war immer eines der Spiele, bei denen wir Nachbarjungs offt zusammengesessen haben um es zu lösen.
22.05.2013, 12:15 Frank ciezki [Mod Videos] (3708 
Das war gerade der Reiz des Spiels, daß in jedem Bild wieder von neuem rausfinden musste, was es von einem will.Das forderte manches mal so exaktes Timing, das man am liebsten in den Joystick gebissen hätte.
Vom Prinzip her, ist es wohl so etwas wie ein geistiger Vorgänger von "The Cave".
22.05.2013, 09:48 forenuser (3417 
Ich habe nie begriffen, was das Spiel von mir wollte.
Aber dennoch (oder gerade deshalb?) habe ich doch einige Stunden mit diesem Titel verbracht.

Und ja, dieser Titel hat deutlich mehr drauf als die allermeisten anderen, zumeist später veröffentlichten, Filmversoftungen.
22.05.2013, 00:01 docster (3324 
In der Tat handelt es sich bei dem Titel um eine der wenigen gelungenen Filmumsetzungen, die eben nicht nur von ihrem Namen zehren und damit blenden, sondern inhaltlich etwas zu bieten wissen.

In der Wertung schwanke ich noch zwischen 7 und 8...
15.05.2011, 11:33 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3566 
The Goonies ist ein Klasse-Abenteuerfilm, auch das Spiel zum Film ist erstaunlich gut gelungen. Eine 7.5 vergebe ich dafür.
15.05.2011, 08:34 Atari7800 (2412 
Ganz gutes Spiel, ohne jedoch perfekt zu sein, gehört auf jedenfall zu den besseren Film Lizenzen!
02.01.2010, 16:36 whitesport (852 
Diese Datasoft Futzelmännchen-Reihe, die musste man einfach lieben
02.01.2010, 16:04 phlowmaster (561 
Sehr schönes Longplay.
Ich bin damals selbst nur bis zum zweiten Screen gekommen.
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!