Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: TrickMcKracken
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

HC Spiele-Sonderteil 6/87




Scan von asc


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (28)Seiten: [1] 2   »
10.10.2014, 23:09 Waldorf (4 
Ich habe damals auf dem 8-bit-Atari "The Last Starfighter" gespielt, es war das erste Game, das mich in jeder Hinsicht beeindruckt hat.
"Star Raiders II" kannte ich gar nicht, es ist laut Intro-Screen ein Jahr später (1985) erschienen und scheint bis auf einige kleine Änderungen das gleiche Spiel zu sein.

"The Last Starfighter" war im höchsten Schwierigkeitsgrad wirklich sauschwer, allerdings hatte ich irgendwann einen Glitch entdeckt, der die Sache stark vereinfacht: Wenn man außerhalb der äußeren Barriere die Feinde angreift und nur die Fighter zerstört, können die verbleibenden Mutterschiffe die Barriere nicht durchdringen. Wenn alle "Slots" an der Barriere besetzt sind, kommen keine feindlichen Raumschiffe mehr nach. Dann kann man in aller Ruhe ins gegnerische System fliegen und alle Basen plattmachen.
In "Star Raiders II" scheint das nicht mehr zu funktionieren.

Video-Vergleich:
The Last Starfighter vs. Star Raiders II

@Kultboy: Das oben verlinkte Video zeigt anscheinend "The Last Starfighter".
Kommentar wurde am 10.10.2014, 23:36 von Waldorf editiert.
03.12.2013, 21:47 Adept (1153 
Nächstes Projekt in 2014: Star Raiders 2 bekommt vom Adepten neue Gegner und Pseudo-3D für´n XL.
(Ob ich dafür ne 30 €-Kickstarter-Kampagne starte?)
Sorgen macht mir dabei der GTIA-Registerblödsinn, da checke ich gerade was nich...
19.10.2013, 23:51 Calavera (8 
Top Game! Die angeschossenen Jäger haben mich irgendwie immer an Lady-Kracher erinnert
28.12.2010, 01:33 Adept (1153 
Gilt ja leider nur für Star Raiders 1.
27.12.2010, 20:59 schattenmeinerselbst (128 
Habe gerade folgendes gefunden:
http://www.eurogamer.de/articles/2010-10-14-atari-bringt-star-raiders-zuruck
27.12.2010, 19:31 Retro-Nerd (11978 
Sehe gerade, das Star Raiders II für den XL doch schon 1985 oder Anfang 1986 veröffentlicht wurde. Nur die XE Modul Version und die anderen 8-Bit Fassungen erschienen 1987.
27.12.2010, 19:00 Adept (1153 
Die Einstellung passt bei Ballblazer und bei Agent USA schon mal sehr gut , Alley Cat sieht aber etwas komisch aus...
27.12.2010, 18:48 Retro-Nerd (11978 
Vielleicht mal diese Einstellungen aus dem Atari Age Forum ausprobieren. Leider für NTSC Maschinen.

LINK
27.12.2010, 18:46 Adept (1153 
Jepp. Aber heissen Dank für den Tipp, nu geht er wieder, und ich kümmere mich mal um die Farben...muss doch zu machen sein...
27.12.2010, 18:44 Retro-Nerd (11978 
Hehe, hatte ich vorhin auch. Alt+1 drücken, oder im Menü View "Display" auswählen. Nochmal zur Geschwindigkeit: Bist du sicher, das du auch PAL in Altirra aktiviert hattest?
Kommentar wurde am 27.12.2010, 18:44 von Retro-Nerd editiert.
27.12.2010, 18:39 Adept (1153 
Okay, alles klar. Irgendwie habe ich mir den Altirra gerade zerschossen, der zeigt mir nur n weissen Screen, egal, was ich mache...
27.12.2010, 18:34 Retro-Nerd (11978 
Wenn man bei Altirra das Non-linear Mixing ausstellt klingt z.B. die Star Raiders II Titelmusik relativ gleich. Letztlich sind beides gute Emulatoren und Altirra wird sicherlich noch viele Updates bekommen.
27.12.2010, 18:21 Adept (1153 
Ja, weiss ich, aber ich habe ehrlich gesagt nie die passende Einstellung gefunden. Lass den WinPlus mal bei einer Titelmedolie mitlaufen, ist schon sehr exakt.
27.12.2010, 18:19 Retro-Nerd (11978 
Die Farben kannst du doch justieren, unter Video -> Adjust colors. Die Geschwindigkeit kann ich jetzt nicht mehr vergleichen. Hier steht leider kein XL mehr rum.
27.12.2010, 18:17 Adept (1153 
Sooo knallbunt wie der Altirra es darstellt war die Grafik dann leider doch nicht am XL ausserdem sind die Spiele ein wenig schnell. Kommt bei mir nicht so echt das Retro-Feeling auf.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!