Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Petoschka
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

PC Games 10/2003



Seiten: [1] 2 3 


Scan von kultmags


Seiten: [1] 2 3 

Copyright bei COMPUTEC MEDIA AG - PCGames.de (Rainer Rosshirt) gab mir am 12.06.2009 die offizielle Erlaubnis Inhalte aus der PC Games zu veröffentlichen.
User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
11.05.2021, 09:56 Knispel (282 
Tolles Add-on, welches das ohnehin knifflige Hauptspiel auch vom Schwierigkeitsgrad her nochmal ordentlich aufbohrte. Mir persönlich manchmal schon etwas zu hart. Aber, keine Frage, wer Gothic 2 mag, sollte sich auch „Die Nacht des Raben“ nicht entgehen lassen.
02.05.2021, 13:35 Pluto (17 
Ich meine mich zu erinnern, dass es da damals durchaus Diskussionen gab aufgrund der Tatsache, dass man für das AddOn ein neues Spiel starten musste. Ist auch nachvollziehbar, dass diejenigen, die damals Gothic 2 frisch durchgespielt hatten und (noch) keine Lust auf einen neuen Durchgang hatten das nicht sonderlich gut fanden.

Das AddOn selbst ist aber hervorragend und vor allem auch hervorragend in das Spiel integriert, beginnend mit Zusatzquests, die ab Kapitel 1 langsam auf die neue Addon-Welt hinarbeiten. Sauber ins Hauptspiel integriert (und so eben nur möglich mit dem Zwang zu einem neuen Spiel), hübsche Gebiete, neue Gegner, ganz nette Story und vom Umfang her genau passend. Top.
02.05.2021, 10:34 Pat (5266 
Und dann auch gleich was zu Nacht des Raben: Ich empfinde das als ein essentielles Add-On zum Hauptspiel, ohne das ich heutzutage Gothic II eigentlich gar nicht mehr spielen möchte.

Das Add-On motzt erstmal den Detailgrad der Grafik etwas auf (womit die Engine manchmal sichtlich Mühe hat), spendiert eine kleine Schwierigkeitsgradsteigerung und baut einen Nebenhandlungsstrang aus.

Das eigentliche Fleisch des Add-Ons besteht aber in der neuen Quest, die einem auf die Halbinsel Jharkendar führt.
Und da gibt es dann eine richtig toll inszenierte und erstaunlich komplexe Geschichte um Raven aus dem ersten Teil.

Außerdem sieht Jharkendar richtig schick aus! Ich liebe es!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!