Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: YesterPlay
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 2/94




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (478)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
12.09.2021, 06:28 Pat (5393 
Du verwechselst wohl Ambermoon mit Albion. Da konnte man Vollbild einstellen aber das war dann auch auf dem PC.
11.09.2021, 22:08 Edgar Allens Po (1531 
Vollbild? Damals war man froh, dass auf dem Amiga überhaupt mal was 3D-scrollt.

Das erste 3D-Game mit Vollbild war wohl "Fears".
11.09.2021, 21:00 Commodus (5419 
Ok. Ich dachte man konnte das 3D-Fenster vergrößern.

Warum bei mir in FS-UAE Ambermoon nur mit A1200 läuft. k.A.

Edit: Ich habe es jetzt über einen A3000 mit Kick 3.1 hinbekommen / in Einstellungen uae_cachesize = 8192 für JIT und nun isses gut schnell in der neuen V1.09

Warum ein A4000 nicht akzeptiert wird liegt wohl an meiner HDF. WINUAE gab auch einen Blackscreen aus.
Kommentar wurde am 11.09.2021, 21:56 von Commodus editiert.
11.09.2021, 20:42 Retro-Nerd (12367 
Kann ich nicht bestätigen. Läuft bei mir einwandfrei im A4000 Mode.

Vollbild? Was meinst du damit? Das war ja schon immer nur ein Fenster. Nur die Boden und Deckentextur kann man zusätzlich ein-/ausschalten.
11.09.2021, 20:28 Commodus (5419 
Zwei kurze Fragen zu Ambermoon via FS-UAE-Emulator.

Wenn ich einen A4000/040 einstelle, bekomme ich bei Ambermoon bei Spielstart einen Blackscreen.

Hat da jemand ne Idee?

Konnte man bei Ambermoon, bei den 3D-Dungeons nicht das Bild größer stellen (Vollbild sogar)?
31.08.2021, 23:37 bambam576 (859 
anthony_xue schrieb am 31.08.2021, 22:57:
Wobei bei den DSA-Sachen ja nun einmal die durchaus noch aktive Lizenz zu beachten wäre. Ulisses wäre evtl nicht gaaanz so begeistert von einer SLT oder MRT oder RLT, mit der sie kein Geld machen


Joa, aber vielleicht kann man, wenn es schon nur ein Spiel in kleinerem Rahmen mit bescheidenen Mitteln ist, dabei auch Abstriche machen.
Oder sie ziehen es mal vernünftig auf, ich finde es bewundernswert, was man aus Pathfinder gemacht hat. Habe es zwar nie in einer Gruppe gespielt, nur die auf Deutsch erschienen Comics gelesen, aber das Spiel ist echt atmosphärisch- allerdings auch bockschwer. Im ersten Anlauf bin ich gescheitert. Verskillen der Charaktere und zuviel in der Weltgeschichte rumgurken hat dazu geführt, dass ich im ersten Kapitel nicht rechtzeitig stark genug und fertig geworden bin.
Trotzdem klasse gemacht!
31.08.2021, 22:57 anthony_xue (157 
bambam576 schrieb am 31.08.2021, 16:41:
Jau, coole Sache, gibt es sowas auch vom ersten Teil?
Und bei den Kommentaren bei der Verlinkung steht ja auch schon ein passendes Ziel- Ambersun.
Wäre schön, wenn man es komplettieren würde.
Kann mit der Grafik voll Leben!
Wenn man nur so schnell und einfach von Klassikern neue Geschichten entwickeln könnte- gerade auch bei der Original-NLT könnte man auch doch einfach was Neues in dem Stil machen. Neben Thorwal, Svelltal und Riva ist die Welt bei DSA ja auch noch größer und bietet Potential.
Und wenn schon nicht auf Drakensang-Niveau, dann doch bitte auf NLT-Niveau. Es kann doch gar nicht so schwer sein, menno...


Wobei bei den DSA-Sachen ja nun einmal die durchaus noch aktive Lizenz zu beachten wäre. Ulisses wäre evtl nicht gaaanz so begeistert von einer SLT oder MRT oder RLT, mit der sie kein Geld machen
31.08.2021, 21:34 bambam576 (859 
Sir_Brennus schrieb am 31.08.2021, 17:47:
Äh, ich habe es wohl schon woanders geschrieben: Lt. einem Posting von Erik Simon oder Karsten Köper (ich hab es vergessen) im Gästebuch meiner alten CRPG-Website sollte Teil 3 "Amberworlds" heißen. Das war eine direkte Replik auf meine Erwähnung vom "Ambersun" im "Ambermoon"-Test.


Glaub ich dir- ist mir allerdings fast egal wie der Name ist ("Amber*"), hauptsache, es gibt überhaupt mal einen dritten Teil!
31.08.2021, 18:31 Bearcat (2158 

Vielen Dank für die Nachricht, den Link und für die Seite als solche! Die werde ich dank der Firefox-Erweiterung "Neuer Tab-Tools" gleich mal auf die Startseite legen und lustig stöbern. So etwas wie einen unaufgeregten, sprich nicht als Werbung getarnten, "Allgemeinen Retrospiele Anzeiger" habe ich nämlich schon gesucht.
31.08.2021, 17:47 Sir_Brennus (670 
bambam576 schrieb am 31.08.2021, 16:41:
Jau, coole Sache, gibt es sowas auch vom ersten Teil?
Und bei den Kommentaren bei der Verlinkung steht ja auch schon ein passendes Ziel- Ambersun.
Wäre schön, wenn man es komplettieren würde.


Äh, ich habe es wohl schon woanders geschrieben: Lt. einem Posting von Erik Simon oder Karsten Köper (ich hab es vergessen) im Gästebuch meiner alten CRPG-Website sollte Teil 3 "Amberworlds" heißen. Das war eine direkte Replik auf meine Erwähnung vom "Ambersun" im "Ambermoon"-Test.
31.08.2021, 16:43 bambam576 (859 
Und natürlich noch etwas verspätet mein Dank an drym und Pat für die unterhaltsamen Reisen- und Glückwunsch zum Bezwingen des Spiels!
31.08.2021, 16:41 bambam576 (859 
Jau, coole Sache, gibt es sowas auch vom ersten Teil?
Und bei den Kommentaren bei der Verlinkung steht ja auch schon ein passendes Ziel- Ambersun.
Wäre schön, wenn man es komplettieren würde.
Kann mit der Grafik voll Leben!
Wenn man nur so schnell und einfach von Klassikern neue Geschichten entwickeln könnte- gerade auch bei der Original-NLT könnte man auch doch einfach was Neues in dem Stil machen. Neben Thorwal, Svelltal und Riva ist die Welt bei DSA ja auch noch größer und bietet Potential.
Und wenn schon nicht auf Drakensang-Niveau, dann doch bitte auf NLT-Niveau. Es kann doch gar nicht so schwer sein, menno...
31.08.2021, 10:56 bomfirit (558 
Ambermoon.net - Open source remake of a fantastic CRPG gets a brand new 1.0 release!

Kann mal bitte jemand einen port für die Switch machen
17.07.2021, 07:19 Pat (5393 
Oh, danke für die Benachrichtigung! Ich habe denen bei den letzten beiden Versionen so ein bisschen Feedback gegeben. Mal sehen, ob es was davon in diese Version geschafft hat...
16.07.2021, 21:01 bomfirit (558 
Ambermoon - Open source remake of a fantastic CRPG gets the best version so far! (Amiga/Linux/Mac/Pi4/Windows)
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!