Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: canall
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 10/89




Scan von Bren McGuire


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (279)Seiten: «  1 [2] 3 4 5 6   »
23.10.2018, 16:43 Retro-Nerd (11712 
Nö, das geht wohl mittlerweile auch. Gab ja einige Firmware Updates. EasyFlash Versionen laufen jetzt auch.
Kommentar wurde am 23.10.2018, 16:44 von Retro-Nerd editiert.
23.10.2018, 16:41 Pat (4610 
Ist es nicht auch so, dass Maniac Mansion zwei Disks hat (oder waren es zwei Seiten?) und das C64-Mini sowieso nicht damit umgehen kann?
23.10.2018, 16:15 v3to (1346 
Nunja, zumindest sind die Lizenzinhaber von Spielen von Hewson, Thalamus und co recht leicht auszumachen bzw auch menschlich zugänglich (zum Teil hat Koch Media wohl selbst einen Katalog an Spielen über die Jahre erworben). Das ist bei Konzernen wie Disney oder EA wohl etwas schwerer.
23.10.2018, 16:02 advfreak (840 
Auf dem NES war MM so scheußlich...
23.10.2018, 16:00 Retro-Nerd (11712 
Auf dem Mini fehlen unzählige Klassiker. Natürlich Lizenz Probleme. Das Teil kommt aus England. Das war es eben leichter diverse UK Spiele mit draufzupacken.
23.10.2018, 15:53 Fürstbischof von Gurk (804 
Was?! Maniac Mansion ist nicht beim C64 Mini draufgespielt (hach! Diese albackene Bezeichnung wollte ich schon lange mal wieder benutzen!)?!
Die Hersteller dieses Briefbeschwerers hatten bestimmt Zicken mit dem allmächtigen Disney-Konzern wegen der Rechte.
23.10.2018, 09:11 DungeonCrawler (605 
Echt der Wahnsinn was da alles drinsteckte!
26.05.2018, 20:01 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3561 
Wär ein toller Titel für's C64 Mini gewesen
24.03.2018, 00:56 Oh Dae-su (505 
Pat schrieb am 23.03.2018, 22:15:
Übrigens ist Maniac Mansion auch gratis bei Day of the Tentacle dabei. Also für alle, die DOTT schon haben.


Das stimmt - ich hab DOTT erst kürzlich durchgespielt (und es war super!). Wenn man dort einen gewissen Computer "benutzt," hat man Zugriff auf "Maniac Mansion." Eigentlich ein großartiger Service für die Fans, aber ich hatte keine Lust darauf...
23.03.2018, 22:15 Pat (4610 
Ich meine, es war schon mal bei GOG? Ist es einfach zurückgekommen?

Übrigens ist Maniac Mansion auch gratis bei Day of the Tentacle dabei. Also für alle, die DOTT schon haben.
Einfach die Datei MANIAC.OVL kopieren und in MANIAC.EXE umbenennen.

Ich glaube, SCUMMVM erkennt es sogar ohne EXE.
23.03.2018, 20:35 kultboy [Admin] (10988 
Hat noch niemand darauf hingewiesen? Gibt es jetzt bei GOG!
27.12.2017, 22:45 Jochen (1864 
Danke für die Hinweise per eMail auf die MMM-Weihnachtsepisode!

Das Maniac Mansion ist eingeschneit, der Weihnachtsbaum geschmückt, Edna Edison macht Essen in der Küche, Fred Edison ließt seine Zeitung und Ed Edison hört im Radio das Weihnachtsmärchen:

MMM-Episode 97: Tollhaus Weihnachten

Diskussionen über "MMM-Episode 97: Tollhaus Weihnachten" finden sich wieder im Maniac Mansion Mania Forum (plus Tipps und Tricks) und im Adventure Treff Forum.
Kommentar wurde am 06.02.2018, 15:04 von Jochen editiert.
18.12.2017, 19:38 Jochen (1864 
Zum 20jährigen MM-Jubiläum wurde im Jahr 2007 bei Maniac Mansion Mania ein Fan-Prequel veröffentlicht. Soll später auch bei den Zeitschriften Retro und Chip als Beilage auf CD- bzw. DVD erschienen sein. Hat jemand das Prequel mal gespielt?

MMM-Episode 70: Maniac Mansion Begins

In dieser MM-Vorgeschichte geht es u.a. darum, wie der Meteor einst zu den Edisons gelangte, wie zwei Tentakel erschaffen und wie Cousin Ted getötet wurde. Einige relevante Spielgegenstände sind wohl recht gut versteckt, für einige Spielhandlungen scheint man Infos vom offiziellen Maniac Mansion Poster zu benötigen und kleinere Bugs hat das Fan-Adventure außerdem. Lohnt sich das Prequel - gewissermaßen zur Feier des 30jährigen Jubiläums - trotzdem? Oder kann jemand eine andere MMM-Episode empfehlen?

Diskussionen zur "MMM-Episode 70: Maniac Mansion Begins" finden sich im Maniac Mansion Mania Forum (plus Tipps und Tricks) und im Adventure Treff Forum.
Kommentar wurde am 06.02.2018, 15:03 von Jochen editiert.
20.01.2017, 11:45 snoopdeagledogg (74 
Es war und ist ein tolles Game. Damals auf dem Amiga hat es mir sehr gut gefallen. Es war eine innovative Idee, die ich so noch nie gesehen hatte. Ich habe es geliebt mit gleichgesinnten Freunden zu telefonieren und bereden wie bestimmte Rätsel gelöst werden konnten.
Ich glaube nicht, dass ich das Game ohne Komplettlösung geschafft hätte, denn manche Aufgabenstellungen waren nur nach dem Prinzip "try & error" lösbar. Das Schöne war, dass jeder andere Teile des Puzzlestücks lösen konnte und man dann doch immer wieder weitergekommen ist.
Im Vergleich zu Zak McKracken hat sich das Diskettenwechseln (ich hatte zu Beginn nur ein Laufwerk) hier sehr in Grenzen gehalten, was sich auf den Spielfluss überhaus positiv ausgewirkt hat.
Für mich, ein persönlicher Favorit.
06.11.2016, 22:44 Gunnar (3525 
Hm, die hier per Video eingebundene C64-Version des Intros behagt mir als PC-Kind klanglich überhaupt nicht. Ich hätte nie gedacht, dass ich den PC-Speaker je vermissen würde.
Seiten: «  1 [2] 3 4 5 6   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!