Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: RetroPhil
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 6/88




Scan von Herr Planetfall


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (5)Seiten: [1] 
12.01.2019, 15:14 gigaibpxl (342 
Grausames Spiel mit mangelhafter Technik.
12.01.2014, 02:14 DasZwergmonster (3237 
Zum ersten Mal gespielt, in der C64-Version.... auch der Automat ist spurlos an mir vorübergegangen, scheint wohl auch nicht so der Hit gewesen zu sein.

Besser als die C64-Konvertierung wird er wohl sein, aber das ist auch kein Kunststück. Ich frage mich ernsthaft, was die sich dabei gedacht haben, solch ein verbuggtes Machwerk auf die Spielerschaft loszulassen.

Die erwähnten flackernden Sprites kann man ja noch mit "beide Augen zudrücken" verkraften, aber die dauernden Geschwindigkeitsschwankungen nerven tierisch... je nach Anzahl der Sprites am Bildschirm wird das Geschehen mal schneller, mal langsamer... meistens bleibt es aber bei "langsamer".

Das dauernde Gegner-Respawning an ein- und derselben Stelle zeugt auch nicht von großer Programmierkunst.

Zudem sollte man es tunlichst unterlassen, seine Kollegen aus den Zellen zu befreien. Die Deppen rennen einem strunzdumm hinterher, laufen Lemmings-like in gegnerisches Feuer und bleiben IMMER an den Türrahmen oder sonstigen engen Stellen hängen und man darf wieder zurücklaufen um sie "aufzusammeln".

Das erinnert weniger an ein Gefägnis als an ein Irrenhaus.

Eine wohlverdiente 1.
21.07.2013, 23:37 docster (3311 
Go for it, docster.


Habe mich zu einer 2 durchgerungen.
05.12.2011, 18:07 SarahKreuz (9146 
docster schrieb am 05.12.2011, 11:41:
Da bleibt nur die Frage, ob es noch für eine 2er Wertung "reicht".


Go for it, docster.
05.12.2011, 11:41 docster (3311 
Da hofft man, keine schlechten Wertungen vergeben zu müssen - und stößt auf "Shackled".

Mehr als die wenigen, den Testbericht bildenden schlechten Worte darf man eigentlich gar nicht über den Titel verlieren, da es sich in der Tat um einen substanzlosen Klon handelt.

Da bleibt nur die Frage, ob es noch für eine 2er Wertung "reicht".
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!