Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: hej_sven
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 1/87




Scan von Herr Planetfall


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (91)Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6 7   »
27.02.2013, 19:55 Retro-Nerd (12377 
Die PC Version gab es doch nur als Booter Disk. Sieht grausig aus. Keine Ahnung, ob es 1991 schon eine emulierte Klassikercompilation für den PC gab.
27.02.2013, 19:42 kultboy [Admin] (11168 
zum ASM Oldie-Test: Wieso testet man die PC Version (wusste gar nicht das es die gab) und gibt dann ein Bild von der C64 Version rein? oder wurde doch die C64 Version getestet?
04.04.2012, 15:34 Phileasson (455 
Das waren noch Zeiten als die Spiele so überschaubar waren das die TeleMatch mit einer Spalte ein komplettes Spiel behandelt hat (und dabei nix ausgelassen hat). Hmmm..., Na gut die Minen wurden nicht erwähnt.

Bei dem Fazit bleiben dann auch keine Fragen offen:

"Bei Moonpatrol ist Spielspaß kein Fremdwort"

Dem bleibt nichts hinzuzufügen
Kommentar wurde am 04.04.2012, 15:35 von Phileasson editiert.
11.03.2012, 10:31 Kalidor (331 
Der Automat

Von den Heimversionen kenne ich nur die für den C64 und fürs Atari 2600,und die haben mir beide irgendwie nicht zugesagt.

Die 2600 mit mauer Grafik,aber besserem Moon Patrol Gedudel,die Brotkasten Version mit besserer Grafik ,dafür aber mit mieserem Gedudel.

Bewertung bezieht sich daher auf die Automatenversion.
11.11.2011, 20:02 schattenmeinerselbst (128 
Commodus schrieb am 11.11.2011, 18:48:
Die MSX Version hab ich ziemlich lange gezockt. Wenn man bedenkt, das 1990 schon die 16-Bitter Mode waren, zwar befremdlich, aber Spass gemacht hat´s trotzdem.

MSX-FASSUNG

Ich bin echt beeindruckt, wie gut die MSX-Version aussieht. Auch wenn die Farben ein wenig augenfeindlich und kontrastarm sind. Das Highlight: Das herausfliegende Männchen nach dem Sturz in den Krater!
11.11.2011, 18:48 Commodus (5425 
Die MSX Version hab ich ziemlich lange gezockt. Wenn man bedenkt, das 1990 schon die 16-Bitter Mode waren, zwar befremdlich, aber Spass gemacht hat´s trotzdem.

MSX-FASSUNG
19.05.2011, 20:34 Atari7800 (2408 
Also ehrlich geht das nur mir so oder ist die XL/XE Version bedeutend leichter als die C-64 Version?
25.04.2011, 13:24 Atari7800 (2408 
Mein 1000er Beitrag! Applaus für mich slebst

Also Moon Patrol einer meiner Top 5! Ich liebe es einfach geniale
Atari 2600er Version, und am liebsten spiele ich es an meinem XEGS!

Aber aller anderen Versionen sind auch supi!

Also auf die nächsten 1000!
06.03.2011, 09:44 schattenmeinerselbst (128 
Ganz klar eines der wenigen Spitzenspiele, das man auch heute noch länger spielen kann. Und das erst macht es zu einem "echten" Klassiker! Ganz egal, welches System man bevorzugt!
13.09.2010, 19:41 Doc Sockenschuss (1333 
Geiles Spiel, der Automat stand bei uns vorn im Eingangsbereich eines Supermarktes ... hach, die gute alte Zeit, bevor die Dinger in Spielhallen verbannt wurden. Ich erinnere mich an einen Nachmittag, wo ich bestimmt so 7-8 DM in den Automaten geschmissen habe, zwecks Continues. Das Spiel wurde ja irgendwann sauschwer.

Die 2600-Version hatten wir auch mal. Ich fand das "Auto" immer sehr lustig, durch diese wippende Animation und die kleinen bewegten Pixel unten (Reifen) sah es für mich eher aus wie ein nach rechts laufendes Tier... wie ein Hund oder sowas
13.09.2010, 19:10 Dowakwak (325 
Richtig, Bren. Darauf wollte ich im Grunde ja hinaus. Es ist doch alles relativ. Vor allem solche Attribute wie schön, oder hässlich. Egal, ich mochte das Spiel eh nicht. Konnte nicht lange genug motivieren.
13.09.2010, 18:53 Commodus (5425 
Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube "Moon Patrol" hatte ich damals auch auf dem MSX-Computer von Phillips! Eines meiner wenigen Spiele, die ich auf diesem System hatte!
13.09.2010, 18:48 Bren McGuire (4805 
Möglicherweise sind "schön" oder "hässlich" bei einem Spiel wie "Moon Patrol" ja auch einfach nicht die richtigen Worte - vielleicht sollte man im Zusammenhang mit einem solchen Klassiker eher von "ansehnlich" oder "gelungen" sprechen. Ich persönlich finde beispielsweise die Grafiken der alten "Monkey Island"-Teile auch "ansehnlicher", als jene der beiden X-Box360-Neuauflagen... und ich werde mich schwer hüten, bei der Emulation eines solchen Titels von irgendwelchen Render-Optionen Gebrauch zu machen!!! Alles muss genauso aussehen wie anno dunemals...

Ich glaube so etwas nennt man "Nostalgie"...
13.09.2010, 18:11 Dowakwak (325 
Die C64er Grafik ist "hässlich", die Atari 2600er (alleine schon aus Systemgründen) simpler und deshalb schöner. Für mich ist die Atari Version eine natürliche, unkomplizierte, erfrischend dreinblickende junge Frau, die ist, wie sie ist. Während die C64er Version einer von oben bis unten angeschmierten, in die Jahre gekommenen Bordsteinschwalbe ähnelt. Man kann das aber auch anders sehen, ned?!
13.09.2010, 18:01 SarahKreuz (9887 
Hier wird aber nicht Heidi Klum mit Naomi Campell verglichen. Sondern......Claudia Schiffer mit Otto Waalkes. Letzteren mag ich lieber - und ist mir auch weit sympathischer. Ich würd ihn auch bevorzugen, um mal eine Stunde mit ihm herum zu hängen. Aber ist er deswegen schöner ? Nee, man sollte die Kirche doch im Dorf lassen.
Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6 7   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!