Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: DanEEStar
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Video Games 6/95




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (10)Seiten: [1] 
25.09.2016, 17:43 robotron (1949 
Commodus schrieb am 28.04.2011, 10:33:
Gerade in der DDR hatten die LCD-Spiele (alte Handhelds) einen riesigen Wert! Wer so ein Teil mit in die Schule brachte, war der King und wurde in der Hofpause sofort belagert! Ausserdem konnte man das Teil gegen eine kleines Präsent wie die Schul-Schoko-Milch, Süssigkeiten oder ein wenig Taschengeld kurzzeitig verleihen!

So ein Teil hatte bei uns den Gegenwert von etwa 40-50 Matchbox Autos mit Zubehör! Im An & Verkauf wurden die Dinger manchmal für über 100 Ostmark verscheuert!

Ich hatte mal eines für meine Matchbox Sammlung eingetauscht, aber so gegen Ende der 80er (noch vor der Wende) hatten immer mehr Leute so ein Teil, insbesonders die russischen Handhelds. Da konnte man nicht mehr so den King raushängenlassen!

Leider finde ich selbst bei den einschlägigen Seiten keine Emulation meines alten Handhelds mehr! Es war ein Autorennen auf drei Spuren und nach jeder Etappe musste man in einem Reaktionstest drei gleiche Zahlen bekommen um,....äh warum weiss ich nicht mehr! Kennt jemand das Teil?

Und gab es eigentlich auch mal Testberichte zu diesen kleinen Ur-Daddeldosen???


Kenne ich auch noch, das waren die Elektronika IM oder wie das hieß. Das gesuchte Rennspiel nennt sich schlicht Autoslalom und trug die Nummer 23. Die Dinger waren wirklich Gold wert. Da kommen Erinnerungen hoch ...

Zum hiesigen Scan: Die Game & Watch Gallerys finde ich eigentlich ziemlich spaßig. Ich besitze leider keinen einzigen im Original und bei den Mondpreisen wird es wohl auch nie so sein. Ich glaube auch das der Super GameBoy unterstützt wurde?
15.09.2012, 18:08 Majordomus (2176 
DasZwergmonster schrieb am 28.04.2011, 04:21:
Hab was sehr schönes gefunden:

Hier


Sehr schöne Seite
Habe mich gleich mal an das noch mir bekannten Donkey Kong gemacht.
Ich bin zwar durch und durch retro, aber das finde ich selbst nicht mehr zeitgemäß

Trotzdem sind diese Spiele eine Erwähnung wert, dürften sie doch für so ziemlich jeden hier der "Erstkontakt" mit dem Zocken gewesen sein.
12.09.2012, 16:07 phlowmaster (561 
Ich mochte diese Uralttelespiele nie sonderlich.Hatte zu Grundschulzeiten bevor es den Gameboy gab zwar fast jeder von uns,mir waren die aber schon damals zu billig.
28.04.2011, 20:40 Majordomus (2176 
DasZwergmonster schrieb am 28.04.2011, 04:21:
Hab was sehr schönes gefunden:

Hier kann man eine ganze Menge dieser alten Handheld-Games gleich online spielen, originalgetreu umgesetzt... geile Seite

Gibt dort sogar Online-Highscorelisten zu jedem der Spiele


Großartige Seite
Da kommen ja uralte Gaming-Erinnerung wieder hoch
28.04.2011, 10:33 Commodus (5188 
Gerade in der DDR hatten die LCD-Spiele (alte Handhelds) einen riesigen Wert! Wer so ein Teil mit in die Schule brachte, war der King und wurde in der Hofpause sofort belagert! Ausserdem konnte man das Teil gegen eine kleines Präsent wie die Schul-Schoko-Milch, Süssigkeiten oder ein wenig Taschengeld kurzzeitig verleihen!

So ein Teil hatte bei uns den Gegenwert von etwa 40-50 Matchbox Autos mit Zubehör! Im An & Verkauf wurden die Dinger manchmal für über 100 Ostmark verscheuert!

Ich hatte mal eines für meine Matchbox Sammlung eingetauscht, aber so gegen Ende der 80er (noch vor der Wende) hatten immer mehr Leute so ein Teil, insbesonders die russischen Handhelds. Da konnte man nicht mehr so den King raushängenlassen!

Leider finde ich selbst bei den einschlägigen Seiten keine Emulation meines alten Handhelds mehr! Es war ein Autorennen auf drei Spuren und nach jeder Etappe musste man in einem Reaktionstest drei gleiche Zahlen bekommen um,....äh warum weiss ich nicht mehr! Kennt jemand das Teil?

Und gab es eigentlich auch mal Testberichte zu diesen kleinen Ur-Daddeldosen???
28.04.2011, 04:21 DasZwergmonster (3237 
Hab was sehr schönes gefunden:

Hier kann man eine ganze Menge dieser alten Handheld-Games gleich online spielen, originalgetreu umgesetzt... geile Seite

Gibt dort sogar Online-Highscorelisten zu jedem der Spiele
Kommentar wurde am 28.04.2011, 04:28 von DasZwergmonster editiert.
14.03.2011, 13:32 DasZwergmonster (3237 
Man sollte mal ein Projekt starten, indem man alle damaligen LCD-Spiele in einem Interpreter starten kann! Mit diesen kleinen Süchtigmachern bin ich noch weit vor jeglichem Computerkontakt aufgewachsen!


Sowas gabs meines Wissens schon mal, zwar kein Interpreter, aber da gabs mal eine Seite, wo man sich jede Menge dieser Handheld-LCD-Games als jeweils eigens startbare .exe-Dateien runterladen konnte. Hab ein paar damals angespielt, klappte wunderbar... war wirklich schön gemacht, die ganzen Gehäuse wurden grafisch super dargestellt. Leider hab ich den Link nicht mehr, vielleicht finde ich ihn ja wieder
14.03.2011, 12:11 dead (947 
1. Das Spiel heißt nur Game Boy Gallery, Game & Watch Gallery sind die Nachfolger mit den Classic und Modern Modi.

2. Vermin, Flagman, Ball, Mario's Cement Factory und Manhole. Gute erhaltene komplette Flagman, Ball oder Judge Game & Watch Spiele gehen auf ebay auch gerne mal für 500€+ weg.

Game & Watch "Emulatoren" gibt es auch so einige.
Kommentar wurde am 14.03.2011, 12:12 von dead editiert.
14.03.2011, 09:53 Commodus (5188 
...mich würde mal interessieren, welche fünf "Game&Watch-Spiele" dabei waren?

Man sollte mal ein Projekt starten, indem man alle damaligen LCD-Spiele in einem Interpreter starten kann! Mit diesen kleinen Süchtigmachern bin ich noch weit vor jeglichem Computerkontakt aufgewachsen!
14.03.2011, 00:27 veryunknown (121 
heißt dieses spiel nicht vollständig:
„game and watch - gallery”?
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!