Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: freak
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

HC Spiele-Sonderteil 9/87




Scan von asc


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (58)Seiten: «  1 2 3 [4] 
10.04.2007, 15:20 cassidy [Mod] (3839 
monty mole schrieb am 07.03.2007, 09:56:
Ich hab das immer mit der C64 Version von Barbarian verwechselt. War echt ein WirrWarr mit den Namen.


Wäre jetzt mal echt interessant, wieviele "Barbarian" Spiele es gab! Seltsam auch, dass sich damals kaum einer ob der Namensgleichheit mokiert hat! Denke, heute würde das einen Riesenkrach geben!
10.04.2007, 15:16 Projectyle (577 
Eines meiner Lieblingsspiele auf dem 64er.
Für mich ein HIT.
07.03.2007, 09:56 monty mole (1108 
Ich hab das immer mit der C64 Version von Barbarian verwechselt. War echt ein WirrWarr mit den Namen.
Kommentar wurde am 07.03.2007, 09:57 von monty mole editiert.
25.05.2006, 06:43 Thyrfing (434 
na jo - für heutige Verhältnisse war die Steuerung wirklich fürn Arsch. Aber grafisch und soundmäßig gabs ja damals nix vergleichbares. Heute würde ich bei der Steuerung einen Biss ins Mauskabel vorziehen
Das Intro is aber heut noch geil anzugucken.
25.05.2006, 01:46 DasZwergmonster (3238 
Ein Bekannter hatte damals einen Amiga (ich ja nur einen popeligen C64), und der hat mir damals Barbarian (von Psygosis) gezeigt. Und ich muss sagen, ich war WIRKLICH beeindruckt. War damals so ziemlich mein erster Kontakt mit einem Amiga, und ich fand die Grafik halt schon extrem klasse. Habs mir vor ein paar Tagen runterg..ähm.. gekauft, und mal angespielt. Bin nun aber gar nicht mehr beeindruckt. Wer zum Teufel hat sich diese absolut schwachsinnige Steuerung ausgedacht? Grafisch ist´s ja sicher okay, und einen Hingucker wert, aber was bringt mir denn eine imposante Grafik, wenn mir eine völlig hirnrissige Steuerung die Tränen in die Augen treibt? In meinen Augen Schrott. Gäb´s ne bessere Steuerung, wär´s sicher ein gutes Spiel, aber so....
02.02.2006, 09:15 tschabi (2616 
nach dem zaubererduell hab ichs dann auch lassen,wollte nicht mehr,denn zu sehen gabs ja nix mehr.....oder?
hab ich ein schlussintro verpasst?
wer weiss mehr??
01.02.2006, 16:50 Thyrfing (434 
Cooles Intro - nettes Spiel, hatte den Zauberer am Schluss geschafft, aber vor lauter Freude verpennt, das danach die Lava/Wasser? die Gewölbe flutet und man fix zurück zum Ausgangslevel muss...grunz...bin draugegangen und habs dann nie wieder gespielt..
23.01.2006, 17:00 tschabi (2616 
das spiel ist zwar sehr schwer,da die steuerung verbockt wurde,aber trotzdem hab ichs gern gespielt.
die grafik war damals wirklich der oberhammer
22.01.2006, 16:16 dn4ever (554 
Hmm wie dem auch sei, also laut www.thelegacy.de/ sind Barbarian von Palace Software (auf dem C64) und Barbarian von Psygnosis beide im Jahre 1987 erschienen. Ich dachte eigentlich dass das C64 (Palace) Barbarian früher erschienen wäre, aber vielleicht ist das auch falsch.. Vielleicht ist aber auch der Eintrag bis jetzt bei The Legacy falsch.
Auf jeden Fall weiß ich noch dass ich dieses Spiel hier auf dem Amiga bei meinem Cousin gespielt habe und ich es nicht gut fand (totaler Murks während eines Spielmänövers zum springen auf ein Ikon klicken zu müssen, aber naja wems gefällt.. ) aber das Fighting Game auf dem C64 recht viel Spaß bot.
Da es auch noch ein zweites Barbarian 2 von Psygnosis (wie aber auch von Palace, was übrigens dann auch für Amiga erschien!) für den Amiga gab (wozu sich hier ein Testbericht finden lässt) dürfte sich ordentlich Verwirrung einstellen. Komischerweise bin ich ich noch gestern auf einen Forenbeitrag in einem englischsprachigen Forum gestoßen wo die Rede davon war dass dieser erste Teil von Psygnosis schlechte Steuerung hatte, wohingegen der zweite Teil von der Firma ein spannendes Adventure gewesen wäre - welches sogar besser als der zweite Barbarian Teil von Palace gewesen wäre (wobei bei dem von mit verlinkten Test von Kultpower der zweite Teil (der von Psygnosis) nur mit Gesamtnote 7 abschneidet). Nun, Geschmäcker sind halt verschieden.
Kommentar wurde am 23.01.2006, 17:18 von dn4ever editiert.
22.01.2006, 11:43 DaveTaylor (2013 
Eins der ersten Psygnosis Games für den Amiga. Ich liebte diese Firma. Deren Games waren niemals Schrott und Grafik und Sound immer eine Klasse besser als bei anderen.

Das Barbarian von Psygnosis war jedenfalls am Amiga ein Jahr früher erschienen als das von Palace.

Muss man also auch hier dem zuerst dagewesenen den Vorzug geben?
21.01.2006, 22:57 dn4ever (554 
Ich mochte selbstverständlich das "richtige" (weil zuerst da gewesene) Barbarian auch viel lieber (schließlich hatte ich ja auch nur einen C64)! Auch war das vom Gameplay definitv "runder" als dieser... Kram hier.
Aber da war noch dass dieses Barbarian eine ganze Reihe von Psygnosis Ikon-Klick-Spielen nach sich zog auf dem Amiga. Und für Action gibt es nichts viel unpraktischeres als mit der Maus Ikons anklicken während des Spiels.
Kann mich erinnern, dass dieses Spiel in einem Test den ich mal sah auch gar nicht gut wegkam (wahrscheinlich in der Power Play).Typischer Fall von Grafik / Animation hui, Gameplay *pfui*.
Kommentar wurde am 21.01.2006, 23:15 von dn4ever editiert.
20.01.2006, 17:58 kultboy [Admin] (11164 
Ehrlich gesagt nie gespielt, ich kenn nur das andere Barbarian, war dieses hier überhaupt gut?
20.01.2006, 17:24 Dod (475 
Ich mochte das "andere" Barbarian lieber ..
Seiten: «  1 2 3 [4] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!