Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Buddy58
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 2/91




Scan von Bren McGuire


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (46)Seiten: «  1 [2] 3 4   »
09.06.2011, 18:00 Hudshsoft (858 
Auf beiden Sega-Konsolen sehr gut...aber für meine Top 50 reicht es dann doch nicht ganz.
Kommentar wurde am 17.05.2019, 16:42 von Hudshsoft editiert.
09.06.2011, 15:13 Nr.1 (3636 
drym schrieb am 30.04.2011, 10:40:
Ich hatte das fürs Game Gear und fand es ziemlich gut damals, besser als Mario Land für den Gameboy, welches meine Schwarzweiss-Freunde spielten. Eines der guten Jump´n´Run aus der Zeit und das beste Disney-Spiel, das ich kenne.....


Ich habe es damals auch auf dem GameGear gespielt! Einfach wunderschön und beeindruckend, was aus der kleinen Kiste zu holen war. Gerade die Animationsphasen sind grandios und die Musik passt bestens zur Atmosphäre. Muss ich direkt mal wieder per WIZ spielen.
09.06.2011, 14:21 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
Erst 90%, einen Monat später 80% für die Grafik, da sieht man mal wie schnell der technische Fortschritt voranschritt!
Kommentar wurde am 30.03.2012, 22:28 von Marco editiert.
30.04.2011, 10:40 drym (3903 
Ich hatte das fürs Game Gear und fand es ziemlich gut damals, besser als Mario Land für den Gameboy, welches meine Schwarzweiss-Freunde spielten. Eines der guten Jump´n´Run aus der Zeit und das beste Disney-Spiel, das ich kenne.
Werde irgendwann noch mal die Mega Drive Fassung gegenchecken.
Aber für viele gute Autofahrten damals gibts ne 8.
06.03.2011, 13:05 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
Da war die Power Play doch mit 78% etwas streng. Ein fabelhaftes Jump'n'Run!
27.02.2011, 16:15 Majordomus (2178 
Castle of Illusion ist aber arg kurz geraten

Gerade wo die Levels richtig anspruchsvoll und spaßig wurden, war das Vergnügen auch schon vorbei
Trotzdem muss ich meine ganzen Bedenken gegenüber Disney ablegen: Hinter dem (zum Glück nicht ganz so offensichtlichem) Mickey-Mouse-Kitsch steckt ein sehr gutes Jump n Run. Nie unfair oder frustrierend und dennoch zum Schluss recht fordernd.

Ein wenig mehr Levels hätten jedoch gut getan. Da beißt die Maus keinen Faden ab.

8 Punkte für ein schönes Wochenendspiel.
26.02.2011, 17:48 Majordomus (2178 
Ein schönes Jump n Run, welches mir gerade den Samstag Nachmittag versüßt

Besonders hervorzuheben ist die tadellose Steuerung. Mickey kann punktgenau laufen und springen: super exakt
Dazu gefällt mir das Leveldesign und die Endgegner gut. Das Spiel wirkt äußerst ausgereift und durchdacht.
Die Grafik ist nett, das Scrolling hätte besser sein können. Dieses trübt den Spielspaß nicht.

Nur Mickey als Hauptfigur ist schon extrem grenzwertig. Dazu muss der auch noch immer so super tuntig mit den Hüften kreisen, wenn er mal zwei Sekunden stillstehen muss

Trotz meines Identifikationsproblems werde ich noch weiterzocken, denn technisch ist Castle of Illusion einfach ein Traum.
11.11.2010, 19:56 Atari7800 (2400 
Super Grafik und Sound! Top Gameplay einer der Must Have Titel auf dem Mega Drive!
28.09.2010, 14:31 Teddy9569 (1548 
War eines der Spiele, weswegen im mir das Mega Drive kaufte! Dank dieses Artikels in der Video Games!
07.10.2009, 08:57 StephanK (1633 
So, nachdem ich es die Tage auch mal ausführlicher am Mega-Drive gespielt habe gibts auch hier die 9 Punkte. Grundsolides Jump´n´Run welches auch heute noch gefallen kann. Dafür sorgen einerseits die wirklich abwechslungsreichen und farbenfrohen Levels, auch der Schwierigkeitsgrad ist für mich absolut passend (für Experten aber wohl einen Tick zu leicht). Macht einfach Spaß und unterhält bestens
26.02.2009, 08:58 tschabi (2616 
speziell auf dem md sind die disney spiele erste sahne. auf dem ms ebenfalls sehr gut , wenngleich hier die spiele völlig anders sind. alles in allem aber alle sehr empfehlenswert.
26.02.2009, 00:29 Puerto Bello (14 
Ein richtig schönes, entspannendes Jump'n Run! Die Disney-Titel zu der Zeit hatten schon was: World Of Illusion, Quackshot.... Waren zwar alle recht kurz aber trotzdem....

Einzig Fantasia konnte mir nicht gefallen, wenn ich den Film auch noch so schätze...
11.04.2008, 16:42 ShadowAngelKoD (278 
Die beiden Versionen unterscheiden sich schon recht stark. Bei der Master System Fassung kann man sich die Reihenfolge der ersten 3 und späteren 2 Levels raus suchen. Beim Mega Drive ist es linear.

Persönlich gefällt mir die Master System Fassung besser, da das Leveldesign ausgewogener ist und sich das Spiel etwas flüssiger spielt.
Allerdings sind beide Spiele auch sehr einfach und locker durchzuspielen. Länger als 30 Minuten wird man auch als Anfänger nicht brauchen. Bei der MS Version ist lediglich der Endkampf gegen Drache und später die Hexe recht hart.
06.03.2008, 13:22 death-wish (1345 
Juhu, ich habs grad auf normal durchgeschafft
27.02.2008, 06:59 StephanK (1633 
Ich meine ich hab damals die Master-System Variante gespielt, bin mir aber jetzt gerade aber auch nicht 100% sicher, da ich beide Systeme hatte.

War auf jeden Fall ein sehr spaßiger Spiel. Die Mega-Drive Version habe ich nur auf dem Emu gezockt, an großartige Unterschiede könnte ich mich jetzt allerdings nicht erinnern, auch die erwähnten zusätzlichen Flugzeuge im ASM Test gab es ja auch in der Mega-Drive Version (Spielland), oder was meinen die jetzt?!

Aber ich meine mich zu erinnern dass das erste Level ein wenig anders war.

Ein paar Screenshots zum Vergleichen der Versionen findet du hier
Seiten: «  1 [2] 3 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!